Diese Stars zeigen uns, wie man Jeans mit Jeans kombiniert

Lassen Sie sich vom Double-Denim-Look inspirieren

Stars Insider

11/06/19 | StarsInsider

Mode Style

Es galt einmal als ein absolutes No-Go, Jeans auf Jeans zu tragen. Doch der Double-Denim-Look erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Denim ist ein vielseitiger Stoff, der am häufigsten von allen Stoffen in unseren Kleiderschränken vorzufinden ist. Jeans sind in allen Formen und Größen erhältlich, von Schlaghosen bis hin zu Röhrenjeans mit hoher Taille, von klassischen Farben bis hin zu Acid Washed Varianten. Die Hose aus Jeans hat ebenfalls schöne Jacken aus Denim als Begleiter, die es durchlöchert oder oversized, verziert oder mit Pelz gefüttert gibt. Es scheint, dass es wirklich für jeden Anlass einen Jeansstoff gibt.

Aber der Double-Denim-Look unterscheidet sich derzeit von den meisten anderen Trends, vor allem, weil er unisex ist. Er wird von Promis und Normalos, Reichen und Nicht-Reichen, selbsternannten Fashionistas und allen, die es bequem mögen, gleichermaßen geliebt. Der Look hatte noch nie die Chance auf ein Comeback, weil er seit den 50er Jahren noch nie wirklich aus der Mode gekommen ist.

Double Denim wird auch als "kanadischer Smoking" bezeichnet. Ein Begriff, der angeblich 1951 geprägt wurde, nachdem dem berühmten Sänger Bing Crosby der Zutritt zu einem gehobenen Hotel in Vancouver verweigert wurde, weil er ein All-Denim-Outfit von Levi's trug. Jeansträger galten als Angehörige einer niedrigeren Klasse, aber jemand erkannte schnell, wer das Jeans-Outfit trug. Als Reaktion auf den peinlichen Vorfall entwarfen die Designer von Levi's einen maßgeschneiderten Jeans-Smoking für den Star. Es war eine gewagte Geste und der "kanadische Smoking" war geboren.

Es erübrigt sich zu erwähnen, dass sich der Double-Denim-Look durchsetzte und Elvis Presley den Style von Crosby übernommen hatte. Seine rebellischen Denim-Duos wurden Teil dessen, was seine junge Fangemeinde verrückt machte.

Der Look wurde in den letzten Jahrzehnten revolutioniert und aktualisiert, und es gibt derzeit kaum Regeln. Die Farben müssen nicht zusammenpassen, Sie können einen Farbtupfer hinzufügen, den Style mit High-Heels kombinieren oder den lässigen Look mit Sneakern abrunden.

Klicken Sie sich durch die Galerie, um sich von einigen der besten Denim-on-Denim-Ensembles oder Double-Denim-Looks der Stars inspirieren zu lassen!

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren