"Parasite" wird Bester Film! Eine weitere Premiere bei den Oscars

Der südkoreanische Film schrieb bei der Verleihung der Academy Awards 2020 Geschichte

Stars Insider

10/02/20 | StarsInsider

Filme Academy awards

Die Academy Awards sind im Laufe der Jahre schon häufig und heftig kritisiert worden. Hashtags wie #OscarsSoMale oder #OscarsSoWhite machen deutlich, wie groß die Ungleichheiten immer noch sind. Wer immer noch der gleichen Meinung ist wie George Clooney im Jahr 2006, als dieser die Verleihung der Academy Awards an die Spitze des Fortschritts stellte, sollte mal einen Blick auf die Hauptkategorien werfen. Diese zeigen wohl eindeutig, dass Minderheiten immer noch unterrepräsentiert sind. 

Dieses Jahr schrieb Bong Joon-hos "Parasite" nicht nur Geschichte, weil es der erste südkoreanische Film war, der in der Kategorie "Bester Internationaler Film" nominiert wurde (und gewann), sondern auch, weil es der erste nicht-englischsprachige Film war, dem die höchste Ehre der Nacht gebührte: die Auszeichnung zum "Besten Film". 

Klicken Sie sich durch die Galerie und werfen Sie einen Blick zurück auf die ersten großen und kleinen Schritte, die die Akademie unternommen hat, um die Arbeit von Minderheiten und den Marginalisierten zu würdigen.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren