Die tödlichen Konsequenzen von Ebola

Am 27. Juni 1976 brach zum ersten Mal in der aufgezeichneten Geschichte eine Ebola-Epidemie aus

Stars Insider

27/06/21 | StarsInsider

Gesundheit Krankheiten

Ebola! Schon der Name flößt Angst und Fassungslosigkeit ein. Und das sollte er auch. Die Ebola-Viruserkrankung, eine akute, schwere Krankheit, die unbehandelt oft tödlich verläuft, ist eine Krankheit, die zwar selten ist, sich aber mit einer alarmierenden Geschwindigkeit ausbreitet, sobald sie übertragen wird.

Die Krankheit wird von Wildtieren auf den Menschen übertragen und breitet sich in der menschlichen Bevölkerung durch die Übertragung von Mensch zu Mensch aus. Die Anzeichen und Symptome beginnen typischerweise zwischen zwei Tagen und drei Wochen nach der Ansteckung mit dem Virus. Fieber, Halsschmerzen, Muskelschmerzen und Kopfschmerzen sind frühe Anzeichen. Erbrechen, Durchfall und Hautausschlag folgen in der Regel. Spätere Stadien von Erkrankung sind durch eine verminderte Funktion der Leber und der Nieren gekennzeichnet. Bald darauf können die Opfer beginnen, sowohl innerlich als auch äußerlich zu bluten. Für viele ist ein langsamer, schmerzhafter Tod unausweichlich – die Krankheit hat ein hohes Sterberisiko: Zwischen 25 und 90 % der Infizierten sterben daran, im Durchschnitt etwa 50 %, so die Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Es ist eine Krankheit, die direkt aus mittelalterlichen Geschichtsbüchern klingt. Aber dieses schreckliche Virus ist ein Teil des 21. Jahrhunderts und hat im westlichen Afrika Tausende von Menschen getötet.

Erstmals 1976 entdeckt, hat Ebola seitdem in mehreren afrikanischen Ländern immer wieder sein hässliches Haupt erhoben. Klicken Sie sich durch diese Galerie, um einen kurzen Überblick über die Geschichte dieser schrecklichen Krankheit zu erhalten.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren