Was wir von Ameisen über Epidemien lernen können

Von sozialer Distanzierung zu Desinfektion

Stars Insider

06/09/20 | StarsInsider

Gesundheit Insekten

Ameisen beherrschen die Welt. Nicht buchstäblich, aber sie monopolisieren doch einen Großteil der tierischen Biomasse der Erde. Und Ameisen sind soziale Wesen, genau wie wir. Sie leben in großen Kolonien und das in kleinen, geschlossenen Räumen. Was also passiert, wenn ein Krankheitserreger seinen Weg in einen Ameisenbau findet? Es scheint, als wüssten Ameisen das ein oder andere über die Vorbeugung und Kontrolle von Krankheiten, vielleicht können wir also von den kleinen Krabblern noch etwas lernen.

Klicken Sie sich durch die folgende Galerie und finden Sie heraus, was Ameisen uns über Epidemien beibringen können.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren