Computer-Viren: Das musst du wissen, um dich zu schützen

Finde mehr über die verschiedenen Gefahren heraus, welche die Sicherheit deines Computers und deiner Daten bedrohen.

Stars Insider

26/02/18 | StarsInsider

LIFESTYLE virus

Jedes Jahr kommt mehr Schadsoftware auf den Markt, deren einziger Zweck meistens ist, persönliche Daten zu stehlen oder einfach ein Computersystem lahmzulegen. Im Prinzip kann jeder Rechner durch eine Vielzahl von Wegen infiziert werden: durch das Anklicken von Links, durch das Downloaden von Software über schädliche Websites oder durch eine E-Mail.

Die totale Sicherheit gibt es auch und gerade im Bereich der IT nicht. Auch Antivirusprogramme riegeln den Rechner nicht hermetisch ab. Daher ist es nicht unwichtig, sich ausgiebig mit dem Thema IT-Sicherheit und Virenschutz zu befassen, damit man sich so gut wie eben möglich davor schützen kann. Klick dich durch die Galerie, um mehr herauszufinden.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren
Verpasse nichts...