Sonnenanbeter: die Geschichte der Sommersonnenwende

Was wir über dieses uralte Fest wissen

Stars Insider

08/06/20 | StarsInsider

LIFESTYLE Antike zivilisationen

Die Sommersonnenwende ist ein Fest, das am längsten Tag des Jahres stattfindet. Es wird schon seit Jahrhunderten auf der Welt gefeiert. Alte Zivilisationen in Asien, Europa und Amerika hatte je ihr eigenes Verständnis von diesem astronomischen Ereignis. Rituale entstanden, mit denen der Sonne für ihren Dienst gedankt wurde und um fortbestehendes Wachstum und Wohlstand gebeten wurde.

Viele dieser Rituale werden bis heute durchgeführt. Entdecken Sie in der folgenden Galerie mehr über die Ursprünge der Festlichkeiten zur Sommersonnenwende in den verschieden antiken Kulturen.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren