So haben Sie Jupiter noch nie gesehen: Fotos von NASAs Raumsonde Juno

Außerweltliche Bilder vom planetaren Gasriesen

Stars Insider

02/08/20 | StarsInsider

LIFESTYLE Juno

Die jüngsten Fotos, die NASAs Raumsonde Juno aufgenommen hat, sind einfach atemberaubend! Dank der Daten der JunoCam können Wissenschaftler und Öffentlichkeit jetzt wahrlich bemerkenswerte Fotos des Gasplaneten, dem größen Planeten in unserem Sonnensystem, bewundern. 

Die Raumsonde Juno verließ die Erde am 5. August 2011 und erreichte am 4. Juli 2016 den Jupiter. Das Ziel der Mission ist es, die tief im Inneren des Jupiter versteckten Geheimnisse zu erforschen. Der Planet Jupiter ist vom stärksten magnetischen Feld und dem tödlichsten Strahlungsgürtel umgeben. Beim Versuch, die Ursprünge und die Entwicklung des Planeten zu erforschen, machte die Raumsonde bereits unfassbare Farbaufnahmen vom Jupiter, die neues Licht auf diese mysteriöse und weit entfernte Welt werfen. 

Die Juno-Mission soll noch bis 2021 laufen, dann soll die Raumsonde kontrolliert in der Jupiteratmosphäre verglühen. 

Klicken Sie sich durch die folgende Galerie und machen Sie eine visuelle Reise um den Jupiter und seine Monde herum und werfen Sie einen Blick durch die dicke Wolkenhülle und auf die atmosphärischen Aktivitäten des Planeten.

(Foto: NASA/NASA/JPL-Caltech/SwRI/MSSS/Kevin M. Gill)

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren