Wie wirkt sich das Wassermannzeitalter auf uns aus?

Finden Sie heraus, was Sie in dieser neuen astrologischen Ära zu erwarten haben

Wie wirkt sich das Wassermannzeitalter auf uns aus?
Stars Insider

01/03/21 | StarsInsider

LIFESTYLE Sternzeichen

Wenn Sie sich auch nur ein bisschen für Astrologie interessieren, haben Sie in letzter Zeit vermutlich viel über das Zeitalter des Wassermanns gehört. Das Wassermannzeitalter bezieht sich auf ein astrologisches Ereignis, ähnlich dem Millennium. Während wir von einem Zeitalter ins nächste wechseln, erleben wir oft große Veränderungen und Zerrüttung in der Welt. Und wenn man sich 2020 anschaut, war das wohl eindeutig der Fall!

Der Beginn eines neuen Zeitalters hat weitreichende Implikationen für uns alle auf persönlicher Ebene, aber auch für die gesamte Gesellschaft. Werfen wir einen Blick darauf, was das Zeitalter des Wassermanns wirklich bedeutet und worauf wir uns bei diesem Übergang einrichten sollten. Klicken Sie weiter.

Was ist ein astrologisches Zeitalter?
2/29 photos © Getty Images

Was ist ein astrologisches Zeitalter?

Ein astrologisches Zeitalter dauert normalerweise etwa 2.150 Jahre. Es wechselt, wenn sich die Erdrotation um die Frühjahrstagundnachtgleiche in ein neues Tierkreiszeichen bewegt.

Von den Fischen zum Wassermann
3/29 photos © Shutterstock

Von den Fischen zum Wassermann

Wir haben gerade das Zeitalter der Fische verlassen und betreten das Zeitalter des Wassermanns. Es gibt einige Debatten darüber, wann das Zeitalter des Wassermanns tatsächlich beginnt, aber in Anbetracht des Chaos der Veränderungen, die wir 2020 erlebt haben, glauben viele Astrologen, dass wir Anfang 2021 in den Wassermann gewechselt haben.

Das Zeitalter der Fische
4/29 photos © Shutterstock

Das Zeitalter der Fische

Die Astrologin Corina Crysler sagt, dass die letzten 2.000 Jahre des Zeitalters der Fische eine Periode waren, die unser Glaubenssystem geprägt hat. Wenn wir uns die Geschichte der Religion anschauen, scheint das definitiv der Fall zu sein!
Eine philosophische Betrachtungsweise
5/29 photos © iStock 

Eine philosophische Betrachtungsweise

Ein anderer Astrologe, Santokh Singh Khalsa, sagt, dass die Menschen im Zeitalter der Fische jemanden oder etwas brauchten, an das sie glauben konnten. Sobald sie es gefunden hatten – das konnte eine Religion, eine Karriere oder eine politische Ideologie sein – richteten sie ihr gesamtes Leben danach aus.
Eine philosophische Betrachtungsweise
6/29 photos © Shutterstock 

Eine philosophische Betrachtungsweise

Khalsa sagt voraus, dass wir uns von den vertikalen Machthierarchien wegbewegen und uns als Gesellschaft zu einem offenen Netzwerk formieren werden. Wir werden beginnen, uns als ganze Menschen zu akzeptieren, ohne die Notwendigkeit, an etwas außerhalb von uns selbst zu glauben.

Die Veränderungen im Jahr 2020
7/29 photos © Getty Images 

Die Veränderungen im Jahr 2020

Im Jahr 2020 wurden viele Strukturen des Glaubens demontiert. Es war ein Jahr, das viele von uns veranlasste, unsere Werte, unsere Politik und unsere Lebensweise zu hinterfragen. Das ist ein starker Indikator dafür, dass wir uns vom Fische-Einfluss weg und hin zum Wassermann bewegten.

Den Wassermann verstehen
8/29 photos © Shutterstock 

Den Wassermann verstehen

Um zu verstehen, was uns das Wassermannzeitalter bringt, müssen wir uns mit den Wurzeln und der Energie dieses Sonnenzeichens beschäftigen.

Der Wasserträger
9/29 photos © Shutterstock 

Der Wasserträger

Das Wort Aquarius kommt vom lateinischen Wort für "Wasserträger" oder "Wassergießer". Das Symbol stellt Wasser dar, sieht aber wie ein Energieschub aus. Der Wassermann verbindet uns mit Originalität, Exzentrizität, Freiheit, Selbstausdruck und Innovation. Er richtet uns auf die Zukunft und neue Möglichkeiten aus.

Technologie und Innovation
10/29 photos © Shutterstock

Technologie und Innovation

In der Gesellschaft fördert die aktivierte Wassermann-Energie die Innovation in der Technologie, zwingt uns aber auch, über Fragen der sozialen Ungerechtigkeit und unsere kollektiven Erfahrungen nachzudenken.

Die Schattenseite
11/29 photos © Shutterstock 

Die Schattenseite

Wie alle Sternzeichen hat auch der Wassermann eine Schattenseite. Er kann unnahbar, ruhelos und impulsiv sein. Während Wassermänner gut darin sind, Dinge zu beginnen und neue Ideen zu entwickeln, sind sie nicht immer gut darin, sie zu Ende zu bringen.

Der Einfluss des Wassermanns
12/29 photos © Shutterstock 

Der Einfluss des Wassermanns

Wir alle haben Wassermann in unserem Horoskop, also beeinflusst er uns alle auf irgendeine Weise. Der Einfluss, den er auf unser Leben hat, hängt von seiner Platzierung in unserem astrologischen Geburtshoroskop ab. Jeder von uns hat seine persönliche astrologische Blaupause, aber wir haben auch eine kollektive. Hier kommt das Zeitalter des Wassermanns ins Spiel.

Die Persönlichkeit eines Wassermanns
13/29 photos © Getty Images

Die Persönlichkeit eines Wassermanns

Das Zeitalter des Wassermanns wird die exzentrische, verrückte Wissenschaftler-Energie der Wassermann-Persönlichkeit mit sich bringen. Wir können rebellische Innovationen und eine Wertschätzung des Individuums erwarten, während wir uns gleichzeitig als Gemeinschaft umeinander kümmern. Klingt ziemlich gut!
Eine Ära der Freiheit
14/29 photos © Shutterstock

Eine Ära der Freiheit

Astrologen sagen Veränderungen in den traditionellen, unterdrückenden hierarchischen Strukturen voraus, mit denen wir seit Jahrhunderten leben. Es soll zu Verschiebungen in der Machtdynamik kommen, die dem Einzelnen mehr Freiheit geben, seinen eigenen Weg zu gehen und seine eigenen Überzeugungen zu wählen.
Die vier wichtigsten Veränderungen
15/29 photos © Shutterstock

Die vier wichtigsten Veränderungen

Werfen wir einen Blick darauf, welche unmittelbaren Veränderungen wir gleich zu Beginn des Wassermannzeitalters erwarten können.
1. Rückläufige Merkur-Phase
16/29 photos © iStock 

1. Rückläufige Merkur-Phase

Im Jahr 2021 wird jedes der Luftzeichen (Zwillinge, Waage und Wassermann) eine rückläufige Merkur-Phase erleben. Selbst wenn Sie nichts über Astrologie wissen, wissen Sie wahrscheinlich, dass die Dinge chaotisch werden, wenn Merkur rückläufig ist! Diese Phasen neigen dazu, besonders störanfällig zu sein.
1. Rückläufige Merkur-Phase: Daten
17/29 photos © Shutterstock

1. Rückläufige Merkur-Phase: Daten

Die erste Rückläufigkeit 2021 fand zwischen dem 20. und 30. Januar statt, die weiteren sind vom 29. Mai bis 22. Juni und vom 27. September bis 18. Oktober.
1. Rückläufige Merkur-Phase: Kommunikation
18/29 photos © Shutterstock

1. Rückläufige Merkur-Phase: Kommunikation

Astrologe Colin Bedell glaubt, dass diese Perioden einen interessanten Einfluss auf die Kommunikation in unserem Leben haben. Wir können auch gute Dinge aus dem Chaos machen, etwa die Gelegenheiten finden, zu lernen und uns gegenseitig besser zu verstehen, besonders wenn es darum geht, unsere Emotionen gegenüber geliebten Menschen auszudrücken. Wir könnten auch mehr Verständnis für unsere Erfahrungen entwickeln.

2. Fokus auf Technologie
19/29 photos © iStock

2. Fokus auf Technologie

Das Jahr 2020 brachte bereits eine Verschiebung der traditionellen Strukturen, auf die wir uns verließen, und eine stärkere Betonung der Technologie. Zum Beispiel verloren Millionen von Menschen die alltägliche Routine im Büro und begannen, sich auf Technologie zu verlassen, um auf eine neue Art und Weise zu arbeiten und mit anderen in Kontakt zu treten.
2. Fokus auf Technologie: Vorteile und Nachteile
20/29 photos © Shutterstock

2. Fokus auf Technologie: Vorteile und Nachteile

Während wir viele Vorteile aus der uns zur Verfügung stehenden Technologie ziehen, wie den offenen Austausch von Informationen und die Verbindung mit Menschen auf der ganzen Welt, hat sie auch ihre Schattenseiten.

2. Fokus auf Technologie: Loslösung und Kontrollverlust
21/29 photos © Getty Images

2. Fokus auf Technologie: Loslösung und Kontrollverlust

Je mehr wir uns auf Technologie verlassen und mit ihr interagieren, desto mehr Daten geben wir preis. Wir riskieren auch, dass wir uns mehr von anderen Teilen unseres Lebens abkoppeln.

2. Fokus auf Technologie: Einfluss nach der Pandemie
22/29 photos © Shutterstock

2. Fokus auf Technologie: Einfluss nach der Pandemie

Der Beginn des Wassermannzeitalters bietet eine neue digitale Art der Interaktion mit anderen Menschen, aber es wird interessant sein zu sehen, wohin wir in Bezug auf die soziale Interaktion nach der Pandemie landen.
3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch
23/29 photos © Reuters

3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch

In diesem Jahr gibt es einige bedeutende Planetentransite, die sich auf die wichtigsten Verbindungsstrukturen wie Banken und Finanzinstitute auswirken. Historisch gesehen fielen ähnliche astrologische Ereignisse in der Vergangenheit mit Fällen von wirtschaftlichen Unruhen zusammen.
3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Ökonomische Rezession
24/29 photos © Shutterstock

3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Ökonomische Rezession

Ein Wassermann-Saturn bringt Spannungen zum Stier-Uranus, was im Allgemeinen auf finanzielle Verluste hindeutet. Dies trat 1929, dem Jahr, in dem die Große Depression begann, mehrmals auf.
3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Ein finanziell konservatives Jahr
25/29 photos © Getty Images 

3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Ein finanziell konservatives Jahr

Wir alle wissen um den weltweiten wirtschaftlichen Abschwung, der seit Beginn der Coronavirus-Pandemie anhält. Es ist noch unklar, wie lange diese andauern wird und wie die langfristigen Auswirkungen aussehen werden. Wichtige Termine, auf die Sie in diesem Jahr achten sollten, sind der 14. Juni und der 24. Dezember. Versuchen Sie, Ihr Vermögen in diesem Jahr zu schützen, insbesondere um diese Termine herum.

3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Letztendlich kommt Wachstum
26/29 photos © Getty Images 

3. Wirtschaftlicher Zusammenbruch: Letztendlich kommt Wachstum

Das Positive an dieser Periode wirtschaftlicher Verwerfungen ist, dass sie zu einer Ära des Wiederaufbaus und der Umstrukturierung führt, wie wir es nach der Großen Depression erlebt haben. Es ist ein Zeichen für Veränderung und zukünftigen Wohlstand.

4. Gemeinschaftswohl
27/29 photos © Getty Images

4. Gemeinschaftswohl

Wie bereits erwähnt, ist der Abbau veralteter Strukturen ein großes Thema für dieses Jahr und für das Wassermann-Zeitalter im Allgemeinen. Es ist eine Gelegenheit für uns, etwas Besseres wieder aufzubauen, das wir alle gemeinsam genießen können.

4. Gemeinschaftswohl: Arbeit und Fortschritt
28/29 photos © Getty Images 

4. Gemeinschaftswohl: Arbeit und Fortschritt

Das Wassermannzeitalter bringt ein großes Potential für Fortschritt und die Schaffung einer gerechteren und gleichberechtigteren Gesellschaft mit sich. Es ist wahrscheinlich, dass wir einen Anstieg der Sozialprogramme und eine größere Betonung der gegenseitigen Fürsorge erleben werden. Allerdings ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass wir auch hart dafür arbeiten müssen, diese Dinge zu verwirklichen.

4. Gemeinschaftswohl: Der Prozess hat begonnen
29/29 photos © Shutterstock

4. Gemeinschaftswohl: Der Prozess hat begonnen

Selbst durch den Schmerz und das Leid des Jahres 2020 haben wir bereits damit begonnen, das Alte abzubauen und Neues aufzubauen. Es gibt ein großes Potenzial für Heilung im Jahr 2021, aber es ist erst der Beginn eines Zeitalters, das von Gemeinschaft und Fortschritt geprägt sein wird.

Quellen: (Well+Good) (Wanderlust) (3HO

Entdecken Sie auch: Ihr Horoskop 2021: Astrologische Vorhersagen für das neue Jahr

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren