Diese Mode lässt Sie älter aussehen

Diese Outfits sollten wir lieber nicht tragen

Stars Insider

09/02/21 | StarsInsider

Mode Style

Wir alle wollen trendy und schön aussehen, aber im Laufe der Jahre beginnen wir, nur noch bestimmte Dinge zu tragen und weniger zu experimentieren. Der Rock, den Sie in Ihren Zwanzigern so gerne trugen, ist heute vielleicht nicht mehr die richtige Wahl. Aber auch die Jeans, die Sie jetzt tragen, macht Sie im Zweifelsfall älter, als Sie eigentlich sind. In dieser Galerie schauen wir uns einige der häufigsten modischen Fehler an, die uns älter aussehen lassen, als wir wollen.

Klicken Sie weiter und frischen Sie Ihren Style auf!                              

Weite Kleidung
2/31 photos © Shutterstock

Weite Kleidung

Tragen Sie ruhig das lockere Sommerkleid, aber die meisten anderen weiten Klamotten wirken nicht so gut an Ihnen. Tragen Sie lieber zugeschnittene Kleidung.

Enge Klamotten
3/31 photos © Shutterstock

Enge Klamotten

Das Gegenteil ist allerdings auch problematisch. Junge Menschen können das vielleicht machen, aber wenn man älter wird, sieht man meistens so aus, als würde man zu angestrengt versuchen, da reinzupassen (verzeihen Sie uns das Wortspiel).

Alte Outfits
4/31 photos © Shutterstock

Alte Outfits

Es stimmt schon, Trends kommen immer wieder und auch Ihre "Vintage"-Kleidung wird irgendwann wieder in sein. Aber vielleicht ist sie das noch nicht und vielleicht sehen Sie dementsprechend noch nicht so "retro chic" aus, wie Sie dachten.

Ein Fashion Victim sein
5/31 photos © Shutterstock

Ein Fashion Victim sein

Aber auch hier ist das Gegenteil wenig vorteilhaft. Den neusten Modetrends zu folgen ist zwar nicht falsch, aber sich wie die 16-jährigen Kids zu kleiden, wird sich nicht jünger aussehen lassen.

Alles aufeinander abstimmen
6/31 photos © Shutterstock

Alles aufeinander abstimmen

Es ist eine Kunst, Kleidung und Accessoires aufeinander abzustimmen. Es wird leicht zu viel, wenn man zueinander passende Schuhe, Tasche, Hut und Gürtel trägt. Es zu übertreiben, wird nicht den gewünschten Effekt haben.

Altbackene Schuhe
7/31 photos © Shutterstock

Altbackene Schuhe

Schuhe sind wirklich wichtig und es gibt keine Ausrede, unelegante Schuhe zu tragen. Heutzutage gibt es auch stylische orthopädische Schuhe!

Altmodische Strumpfhosen
8/31 photos © Shutterstock

Altmodische Strumpfhosen

Sie wissen schon, wie diese im Bild. Sie passen vielleicht zu einem formalen Outfit, aber im Allgemeinen lassen diese Sie eher alt wirken.

Nicht den richtigen BH tragen
9/31 photos © Shutterstock

Nicht den richtigen BH tragen

Ein schlecht sitzender BH ist nicht nur ungemütlich, sondern kann auch das Outfit ruinieren. Vielleicht ist es an der Zeit, Ihre Maße zu nehmen und einen hübschen BH zu kaufen.

Monochrom
10/31 photos © Shutterstock

Monochrom

Mit zunehmendem Alter werden unsere Outfits ein wenig zurückhaltender, was die Farben angeht. Monochrom kann zwar großartig aussehen, aber immer nur Weiß zu tragen, wird Ihnen keinen Gefallen erweisen.

Mom-Jeans
11/31 photos © Shutterstock

Mom-Jeans

Ja, sie sind wieder in Mode. Aber sie sehen nicht genauso aus wie die Jeans aus dem Achtzigern. Es gibt etwa subtile Unterschiede dabei, wie sie die Beine und Hüften formen.

Zu viel Pastell
12/31 photos © Shutterstock

Zu viel Pastell

Pastellfarben sind großartig, übertreiben Sie es aber nicht. Tragen Sie nicht ständig, von Kopf bis Fuß, Pastell. Trauen Sie sich, auch kräftigere Farben zu tragen!

Zu viele "konservative" Modeelemente
13/31 photos © Shutterstock

Zu viele "konservative" Modeelemente

Wir denken hier an Blazer, Brille, Frisur, den minimalistischen Schmuck. Wenn man das alles gleichzeitig trägt, sieht man garantiert älter aus!

Sich übermäßig verhüllen
14/31 photos © Shutterstock

Sich übermäßig verhüllen

Man kann damit zwar hervorragend aussehen, es ist aber auch nichts Falsches daran, ein wenig Haut zu zeigen.

Altmodische Brillen
15/31 photos © Shutterstock

Altmodische Brillen

Viele von uns tragen ihre Brillen jahrelang. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, sich nach einer neuen Brille umzuschauen.

Randlose Brillen
16/31 photos © Shutterstock

Randlose Brillen

Ein Monokel würde vermutlich noch besser aussehen als diese randlosen Lesebrillen.

Keine Risiken eingehen
17/31 photos © Shutterstock

Keine Risiken eingehen

Es gibt immer noch genug ausgefallene Kleidungsstücke, die Sie tragen können, ohne gleich so zu wirken, als würden Sie verzweifelt versuchen, jung auszusehen.

Zu viel Schmuck
18/31 photos © Shutterstock

Zu viel Schmuck

Zu viele Accessoires sind ebenfalls ein Fehler. Ausgewogenheit ist die Devise. Wenn Sie Ihren Schmuck beim Gehen klingeln hören, ist es definitiv zu viel.

Hosen mit Gummizug
19/31 photos © Shutterstock

Hosen mit Gummizug

Wir können es schon verstehen – sie sind einfach gemütlich. Aber in vielen sehen Sie einfach wie ein Kartoffelsack aus.

Bohemian bis ins Extrem
20/31 photos © Shutterstock

Bohemian bis ins Extrem

Den Hippie-Chic zu übertreiben, lässt Sie eher wie eine verrückte Wahrsagerin wirken.

Zu viele Tiermuster
21/31 photos © Shutterstock

Zu viele Tiermuster

Ob man überhaupt Tiermuster tragen sollte, ist eine ganz eigene Debatte. Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, bitte, kombinieren Sie nicht verschiedene Farben und Muster miteinander. Von Kopf bis Fuß in Leo gekleidet zu sein, ist ebenfalls weniger modisch, als mancher glaubt.

Neue Trends ablehnen
22/31 photos © Shutterstock

Neue Trends ablehnen

Trotzdem, haben Sie keine Angst vor Mustern im Allgemeinen. Und halten Sie sich auf dem Laufenden, was neue Trends angeht. Sie müssen nicht alles ausprobieren, aber einige Neuheiten sind vielleicht etwas für Sie.

Nicht das sexy Ich akzeptieren
23/31 photos © Shutterstock

Nicht das sexy Ich akzeptieren

Älter werden bedeutet nicht, dass man seinen Sexappeal verliert. Seien Sie selbstbewusst, akzeptieren Sie Ihren Körper und haben Sie keine Angst davor, sich auch mal sexy zu kleiden.

Billige Materialien
24/31 photos © Shutterstock

Billige Materialien

Fast Fashion kann so verlockend sein, aber hochwertige Materialien machen einfach einen Unterschied.

Ständig Broschen tragen
25/31 photos © Shutterstock

Ständig Broschen tragen

Broschen können einen Blazer oder ein ähnliches Kleidungsstück wirklich aufwerten. Aber bitte, tragen Sie sie nicht ständig und zu jedem Outfit. Nur Queen Elizabeth II. kann das!

Die eigenen Farben nicht kennen
26/31 photos © Shutterstock

Die eigenen Farben nicht kennen

Schauen Sie in den Spiegel. Ihre Hautfarbe, Ihre Haare, Ihre Augenfarbe. Wissen Sie, welche Farben Sie tragen sollten?

Altmodische Kleidungsstücke
27/31 photos © Shutterstock

Altmodische Kleidungsstücke

Klar, einige Teile sind Basics und Klassiker und wir brauchen sie einfach im Schrank. Aber wenn Sie nur "altersangemessene" Basics tragen, wo bleibt da der Spaß am Leben?

Zweiteilige Outfits
28/31 photos © Shutterstock

Zweiteilige Outfits

Dieses zweiteilige Kleid kann wirklich hübsch sein, aber Eleganz hat seinen Preis. Wann haben Sie eine junge Frau das letzte Mal in einem Zweiteiler gesehen?

Wenn man die Socken sehen kann
29/31 photos © Shutterstock

Wenn man die Socken sehen kann

Hipster-Kids können das vielleicht tragen, aber wenn man älter wird, sieht man damit einfach seltsam aus.

Midi-Längen keine Beachtung schenken
30/31 photos © Shutterstock

Midi-Längen keine Beachtung schenken

Das hier ist essentiell. Ist es zu lang, können Sie schnell wie eine alte Dame aus dem 1960ern aussehen.

Kleidung kaufen, die Ihnen keine Freude schenkt
31/31 photos © Shutterstock

Kleidung kaufen, die Ihnen keine Freude schenkt

Es ist okay, sich dem Alter angemessen zu kleiden (was auch immer das bedeutet), aber erlauben Sie sich auch ein wenig Freude und besitzen Sie Kleidungsstücke, die Sie wirklich gerne tragen. Wo ist sonst der Sinn?

Quelle: (It's Rosy

Auch interessant: Coco Chanel: Ihre besten Zitate

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren