Die sensationellsten Kollaborationen der Musikgeschichte

Bruno Mars und Anderson .Paak versuchen "bescheiden zu bleiben" nachdem sie bei den Grammys mächtig abräumten

Stars Insider

04/04/22 | StarsInsider

Musik Songs

Erst vor einem Jahr gründeten Bruno Mars und Anderson .Paak das R&B-Duo Silk Sonic und schon dieses Jahr begeisterten sie bei den Grammys.

Die eröffneten die Zeremonie mit ihrem Song "777" und gingen am Ende des Abends mit vier Auszeichnungen nach Hause. Das Duo gewann in den Kategorien "Single des Jahres", "Song des Jahres", "Bester R&B-Song" und "Beste R&B-Performance" (ein Unentschieden mit Jazmine Sullivan) für ihren Song "Leave the Door Open". 

"Wir versuchen an diesem Punkt wirklich bescheiden zu bleiben, aber in der Branche nennt man das Abräumen", sagte .Paak in seiner Dankesrede, als er den Award für die "Single des Jahres". "An alle anderen Nominierten, ihr wisst alle, dass wir euch lieben. Wir lieben euch alle. Die Drinks gehen auf Silk Sonic heute Nacht. Wir betrinken uns. Ich weiß, dass viele Fans verärgert sein werden, darum verschwinden wir hier, bevor das Internet anfängt zu reden."

Natürlich gab es schon immer All-Star-Collabs, die Kritiker und Charts beeindruckten. Klicken Sie sich durch die Galerie mit den sensationellsten Kollaborationen der Musikgeschichte.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren