Wie diese Rockstars ihre Spitznamen bekamen

Einige Musiker sind vor allem unter ihren Spitznamen bekannt

Stars Insider

04/09/22 | StarsInsider

Musik Kuriositäten

Künstlernamen sind im Musikgeschäft durchaus üblich, aber einige Rockstars haben auch Spitznamen, die ihnen irgendwann einmal gegeben wurden und die dann einfach hängen geblieben sind. Nicht alle Musikerinnen und Musiker sind für ihre Spitznamen bekannt, aber einige kennt man tatsächlich hauptsächlich unter ihren Spitznamen (z. B. Slash von Guns N' Roses). Zwar sind nicht alle Ursprünge der Spitznamen dieser Rockstars bekannt und bestätigt, aber bei vielen gibt es wirklich interessante Geschichten zu entdecken.

Klicken Sie sich durch diese Galerie und finden Sie heraus, wie diese Rockstars zu ihren Spitznamen kamen.

Ozzy Osbourne
1/31 photos © Getty Images

Ozzy Osbourne

Ozzy begann seine Karriere als Frontmann der Heavy-Metal-Pioniere Black Sabbath und hatte anschließend eine erfolgreiche Solokarriere. Viele kennen ihn auch als "The Prince of Darkness" oder "Fürst der Finsternis".

Ozzy Osbourne
2/31 photos © Getty Images

Ozzy Osbourne

Obwohl man den Namen leicht mit Ozzys düsterer Bühnenpersönlichkeit in Verbindung bringen kann, wurde ihm der Spitzname Berichten zufolge von seinen Bandkollegen als Scherz nach der Veröffentlichung des Songs "Black Sabbath" gegeben, der ziemlich düster war.

Jerry Lee Lewis
3/31 photos © Getty Images

Jerry Lee Lewis

Jerry Lee Lewis, einer der größten Künstler in der Geschichte des Rock'n'Roll, war auch als "Killer" bekannt.

Jerry Lee Lewis
4/31 photos © Getty Images

Jerry Lee Lewis

Der Spitzname wurde ihm in der Highschool gegeben, weil er mit seinen energiegeladenen Auftritten "alles umhaut".

Jim Morrison
5/31 photos © Getty Images

Jim Morrison

Der Sänger der Doors, einer der einflussreichsten Frontmänner der Rockgeschichte, war auch als "The Lizard King" bekannt.

Jim Morrison
6/31 photos © Getty Images

Jim Morrison

Morrisson schrieb ein Gedicht, in dem er sich als "The Lizard King" (also "Eidechsenkönig") bezeichnete, und der Name blieb hängen!

Eric Clapton
7/31 photos © Getty Images

Eric Clapton

Er kam von den Yardbirds zu Cream und dann zu einer populären Solokarriere: Clapton gilt als einer der größten Gitarristen aller Zeiten. Sein berühmtester Spitzname? "Slowhand".

Eric Clapton
8/31 photos © Getty Images

Eric Clapton

Clapton wechselte auf der Bühne vor den Augen des Publikums langsam die gerissenen Saiten, und so fing es an. Und dann dachte der Musikimpresario Giorgio Gomelsky, es wäre lustig, den geschickten (und schnellen) Gitarristen "Slowhand" zu nennen.

Bruce Springsteen
9/31 photos © Getty Images

Bruce Springsteen

Einer der beliebtesten Singer-Songwriter aller Zeiten ist auch unter einem Spitznamen bekannt: "The Boss".

Bruce Springsteen
10/31 photos © Getty Images

Bruce Springsteen

Springsteen erhielt den Spitznamen, weil er als Anführer der E Street Band auftrat, wenn es darum ging, Geld zu bekommen und die Einnahmen unter den Bandmitgliedern aufzuteilen.

Elvis Presley
11/31 photos © Getty Images

Elvis Presley

Elvis Presley war unter vielen Spitznamen bekannt, darunter "The King of Rock 'n' Roll", "The King", "Elvis the Pelvis", "The Hillbilly Bopper" und "Big El".

Elvis Presley
12/31 photos © Getty Images

Elvis Presley

Aber in China war Elvis als "Cat King" bekannt. Der Spitzname wurde Berichten zufolge durch sein Album "The Hillbilly Cat" inspiriert.

Ted Nugent
13/31 photos © Getty Images

Ted Nugent

Ted Nugent ist für einige Spitznamen bekannt, darunter "Uncle Ted" und "The Nudge". Aber sein berühmtester ist wahrscheinlich "Motor City Madman".

Ted Nugent
14/31 photos © Getty Images

Ted Nugent

Den Spitznamen erhielt er aufgrund seiner leidenschaftlichen Auftritte, seiner intensiven Persönlichkeit und der Tatsache, dass er in Detroit, auch bekannt als Motor City, aufgewachsen ist.

Don Felder
15/31 photos © Getty Images

Don Felder

Der ehemalige Eagles-Gitarrist hat einen sehr passenden Spitznamen: "Fingers".

Don Felder
16/31 photos © Getty Images

Don Felder

Der Spitzname wurde ihm von seinem Eagles-Bandkollegen Glenn Frey gegeben, der von seinen Gitarrenkünsten sehr beeindruckt war.

John Bonham
17/31 photos © Getty Images

John Bonham

Der harte Schlagzeuger von Led Zeppelin war als "Bonzo" bekannt.

John Bonham
18/31 photos © Getty Images

John Bonham

Es wird spekuliert, dass der Ursprung des Spitznamens auf sein Solo in dem Lied "Moby Dick" zurückzuführen ist. Aber auch seine energiegeladenen Auftritte werden dafür verantwortlich gemacht.

Ian Brown
19/31 photos © Getty Images

Ian Brown

Die Stone Roses waren eine der besten Bands, die Ende der 80er-Jahre in England aus der "Madchester"-Szene hervorgingen. Ihr Frontmann, Ian Brown, machte später eine erfolgreiche Solokarriere.

Ian Brown
20/31 photos © Getty Images

Ian Brown

Browns Spitzname "King Monkey" wurde ihm von Mathew Priest, dem Bass-Schlagzeuger der Rockband Dodgy, gegeben. Er sagte einem Journalisten (im Scherz), dass Ian nur auf diesen Namen hören würde, und der Rest ist Geschichte.

John Entwistle
21/31 photos © Getty Images

John Entwistle

Der Bassist der britischen Rockband The Who war unter zwei Spitznamen bekannt: "Thunderfingers" (ziemlich selbsterklärend) und "The Ox", der Ochse.

John Entwistle
22/31 photos © Getty Images

John Entwistle

Die Ursprünge von "The Ox" werden auf seine Konstitution und seine starke Bühnenpräsenz zurückgeführt. Die Tatsache, dass er Berichten zufolge mehr als seine Bandkollegen trinken und essen konnte, hat wahrscheinlich auch geholfen!

Slash
23/31 photos © Getty Images

Slash

Saul Hudson, der berühmte Guns N' Roses-Gitarrist, ist natürlich besser unter seinem Spitznamen "Slash" bekannt.

Slash
24/31 photos © Getty Images

Slash

Der Spitzname wurde ihm vom Vater seines besten Freundes gegeben, weil Slash immer in Eile war und sich bewegte.

Lemmy
25/31 photos © Getty Images

Lemmy

Sie kennen Ian Fraser Kilmister, den verstorbenen Frontmann der britischen Band Motörhead, wahrscheinlich unter seinem Spitznamen Lemmy.

Lemmy
26/31 photos © Getty Images

Lemmy

Die Legende besagt, dass der Musiker seinen Spitznamen bekam, als er jünger war, weil er zu den Leuten sagte: "lemme (let me) borrow a fiver" oder "lemme (lend me) a quid until Friday". Das ist jedoch keine offizielle Geschichte, da Lemmy selbst sagt, er könne sich nicht daran erinnern.

The Edge
27/31 photos © Getty Images

The Edge

Der U2-Gitarrist David Howell Evans, besser bekannt als "The Edge", hat einen Spitznamen, der offensichtlich hängen geblieben ist.

The Edge
28/31 photos © Getty Images

The Edge

Der wahre Ursprung des Spitznamens ist nicht bekannt, aber einige Fans glauben, dass er eine Anspielung auf seine Persönlichkeit und seine scharfen Gesichtszüge ist.

Doug Clifford
29/31 photos © Getty Images

Doug Clifford

Sie kennen Doug Clifford wahrscheinlich am besten als Schlagzeuger der Band Creedence Clearwater Revival.

Doug Clifford
30/31 photos © Public Domain

Doug Clifford

Auch er hat einen Spitznamen: "Cosmo", der ihm während seiner Studienzeit gegeben wurde. Auf einer Party fragte einmal jemand, wofür das "C" in Clifford C. Clifford stehe. Bevor er antworten konnte, sagte ein Hippie: "Es steht für Cosmo. Er ist kosmisch, ein Mann der Natur." Der Spitzname blieb haften.

Quellen: (Ranker)

Entdecken Sie auch: Beat it! Die besten Schlagzeuger der Welt

Wie diese Rockstars ihre Spitznamen bekamen
31/31 photos © Getty Images

Wie diese Rockstars ihre Spitznamen bekamen

Künstlernamen sind im Musikgeschäft durchaus üblich, aber einige Rockstars haben auch Spitznamen, die ihnen irgendwann einmal gegeben wurden und die dann einfach hängen geblieben sind. Nicht alle Musikerinnen und Musiker sind für ihre Spitznamen bekannt, aber einige kennt man tatsächlich hauptsächlich unter ihren Spitznamen (z. B. Slash von Guns N' Roses). Zwar sind nicht alle Ursprünge der Spitznamen dieser Rockstars bekannt und bestätigt, aber bei vielen gibt es wirklich interessante Geschichten zu entdecken.

Klicken Sie sich durch diese Galerie und finden Sie heraus, wie diese Rockstars zu ihren Spitznamen kamen.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren