#YouKnowMe: Mutige Stars, die über ihre Abtreibung sprechen

Alabamas Abtreibungsgesetz bringt Frauen dazu, das Stigma zu überwinden

Stars Insider

19/05/19 | StarsInsider

Promis Abtreibung

Am 14. Mai stimmte der Senat von Alabama dafür, ein Gesetz zu verabschieden, das fast alle Abtreibungen im Staat verbietet. Infolgedessen melden sich zahlreiche Prominente und erzählen von ihren Erfahrungen mit ihrer Abtreibung. Die Schauspielerin und TV-Moderatorin Busy Philipps sprach in ihrer Sendung "Busy Tonight" über ihre Abtreibung im Alter von 15 Jahren. Sie erklärte, dass jede vierte Frau eine Abtreibung hat und sagte: "Ihr sitzt vielleicht da und denkt euch, 'Ich kenne keine Frau, die eine Abtreibung haben würde', doch ihr kennt mich."

Seitdem haben Tausende von Frauen die Kampagne #YouKnowMe unterstützt und über ihre Erfahrungen mit der Abtreibung berichtet. Klicken Sie sich durch ihre Geschichten.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren