Prinz William: 38 Jahre Liebe, Verlust und neue Looks

Das Leben des Prinzen in Bildern

Stars Insider

20/06/20 | StarsInsider

Promis Royals

Niemand ist so wie er! Prinz William, ein geborener Royal, hat ein ziemlich dramatisches Leben unter der aufmerksamen Beobachtung der ganzen Welt geführt. Er hat im Ausland umfangreiche Arbeit geleistet, beim Militär gedient, wurde Vollzeitpilot, unternahm zahlreiche humanitäre Einsätze und hat uns mit einer märchenhaften Liebesgeschichte in das Reich der Väter geführt.

Der Herzog von Cambridge hatte jedoch nicht das einfachste Leben, besonders nachdem er seine Mutter, Prinzessin Diana, als Teenager verlor. Das Erwachsenwerden ist schon schwer genug und dann kam noch die unendliche Trauer hinzu, die er ertragen musste. Doch er hat es hinbekommen und es war unglaublich, wie William direkt vor den Augen der Weltöffentlichkeit aufwuchs und reifte.

Das Privatleben des Prinzen wurde ein heißes Thema der Boulevard-Zeitungen, insbesondere seine Beziehung zu Kate Middleton während der Unizeit sorgte für Schlagzeilen. Vielleicht konkurrierten später nur Prinz Harry und Meghan Markle mit dem enormen Medienhype.

Im Laufe der Jahre hat sich William vom Teenager-Schwarm zum Vater und Vorbild entwickelt, mit zahlreichen humanitären Einsätzen und Ausdrucksweisen seiner Werte, die mit Sicherheit ein lobenswertes Erbe hinterlassen werden.

Und ganz nebenbei hat er auch den vielleicht zweitschlimmsten Verlust in seinem Leben hinnehmen müssen: sein wunderschönes volles Haar. Aber er gibt immer noch einen schneidigen Prinzen ab!

In dieser Galerie blicken wir zurück auf das inspirierende Leben von Prinz William, dem Thronfolger, dem König unserer Herzen!

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren