Diese Sportler starben viel zu früh

Der ehemalige NBA-Star Caleb Swanigan stirbt mit 25 Jahren

Stars Insider

22/06/22 | StarsInsider

Promis Todesfälle

Das Leben als Athlet kann aufregend und wild sein. Sie beginnen ihre Karriere normalerweise in jungen Jahren und beweisen sich schnell auf nationaler und vielleicht sogar internationaler Ebene. Manche bringen es zu langjährigem Ruhm und einer beeindruckenden Karriere, aber das ist nicht allen vergönnt.

Der ehemalige NBA-Star Caleb Swanigan ist am 20. Juni im Alter von nur 25 Jahren gestorben, wie die Purdue University bestätigt. Wie das Allen County Coroner's Office in Indiana mitteilte, starb der ehemalige Spieler der Portland Trail Blazers eines natürlichen Todes. "Am Boden zerstört", twitterte sein College-Team, die Purdue Boilermakers, am 21. Juni. "Unsere Gedanken und Gebete sind bei Caleb Swanigans Familie und Freunden. Die Welt hat letzte Nacht eine sanfte Seele verloren. Ich liebe dich Biggie."

Swanigan wurde 2017 von den Trail Blazers gedraftet und nach zwei Spielzeiten wurde er 2019 zu den Sacramento Kings gehandelt, bevor er 2020 zurück zum Team aus Portland wechselte. Im März 2020 bestritt er jedoch sein letztes Profispiel und verließ die NBA aus "persönlichen Gründen", bei denen es sich Berichten zufolge um seine anhaltenden gesundheitlichen Probleme handelte.

Leider passiert es immer wieder, dass Athleten mit unglaublicher Leidenschaft für ihren Sport die Welt viel zu früh verlassen. Klicken Sie sich durch diese Galerie und finden Sie heraus, welche Sportler jung starben. 

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren