Diesen Promis wird sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen

R. Kelly wegen sexuellen Missbrauchs und Sexhandels zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt

Stars Insider

30/06/22 | StarsInsider

Promis Skandal

Es scheint, dass das Zeitalter der #MeToo-Bewegung eine ganze Welle von neuen Anschuldigungen gegen prominente und mächtige Persönlichkeiten hervorgebracht hat. Es stimmt, dass sich im aktuellen Klima mehr und mehr Opfer gestärkt genug fühlen, um mit ihren Vorwürfen der sexuellen Übergriffe ans Licht zu treten, und es stimmt auch, dass diese Übergriffe mitunter schon seit Jahren und Jahren vonstatten gehen. Der Unterschied? Jetzt, endlich, wird den Opfern Gehör geschenkt.

Die Öffentlichkeit muss so in letzter Zeit damit umzugehen lernen, wenn berühmte Personen abscheuliche Verbrechen vorgeworfen werden, vor allem weil es scheint, als würde im Moment ständig ein neuer Vorwurf ans Licht kommen. 

Der in Ungnade gefallene RnB-Sänger R. Kelly wurde für schuldig befunden, über zwei Jahrzehnte hinweg mehrere Frauen und Kinder sexuell missbraucht zu haben, sowie Sexhandel und Erpressung betrieben zu haben. Die Vorwürfe waren bereits seit Jahren im Umlauf, als er 2021 endlich vor Gericht stand. Im September desselben Jahres wurde er verurteilt, und am 29. Juni 2022 verurteilte ihn ein Richter zu 30 Jahren Gefängnis für seine Verbrechen. Er beschrieb Kelly als "gleichgültig gegenüber menschlichem Leid". Mehrere Überlebende hatten die Möglichkeit, vor Gericht Aussagen zu verlesen und Kelly zum ersten Mal zu konfrontieren. "Ich habe mir buchstäblich den Tod gewünscht, weil ich mich wegen Ihnen so gefühlt habe", sagte eine Frau. Andere schilderten, wie er sie mit seinen Misshandlungen seelisch gebrochen hatte.

Kelly hätte mit einer 10-jährigen Haftstrafe davonkommen können, aber die Richterin erkannte seine einzigartige Grausamkeit in ihrem Urteil an. Eine Überlebende namens Jovante Cunningham sagte, sie hätte bis zu diesem Moment nie gedacht, dass sie Gerechtigkeit erfahren würde. "Ich bin hier sehr stolz auf mein Justizsystem, sehr stolz auf meine Mitüberlebenden und sehr zufrieden mit dem Ergebnis."

Kelly befindet sich seit seiner ersten Anklage im Jahr 2019 im Gefängnis und muss sich im August erneut vor Gericht verantworten, um sich wegen der Darstellung von Kindergeschlechtsverkehr und Behinderung der Justiz in Chicago zu verantworten. 

Die jüngsten Anschuldigungen des sexuellen Missverhaltens sind leider nicht die ersten und erst recht nicht die schlimmsten der letzten Jahre. Lernen Sie in dieser Galerie, welchen weiteren Stars sexueller Missbrauch vorgeworfen wurde.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren