Wie die Stars den Black History Month feiern

Ihre Tribute, persönliche Helden und kulturellen Beiträge

Stars Insider

12/02/20 | StarsInsider

Promis Hollywood

Hollywood bewegt sich mit unfassbarer Langsamkeit in Richtung Gleichberechtigung. Manchmal scheint es einen Schritt nach vorne zu gehen, nur damit dann gleich wieder zwei Schritte zurück gemacht werden. Aber seit auch im Mainstream das Thema an Bedeutung gewinnt, werden so Dinge wie der "Black History Month" noch wichtiger dabei, den Erfolg der Repräsentation zu verdeutlichen: sich gehört und gesehen fühlen und die rechtmäßigen Auszeichnungen zu erhalten. 

Darum schließen sich so viele dunkelhäutige Prominente dieser Tage der Diskussion in diesem (zeitweise sehr umstrittenen) Monat an und teilen mit uns, wie sie der schwarzen Exzellenz aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft huldigen. Klicken Sie sich durch die Galerie und finden Sie heraus, was und wie Stars wie Samuel L. Jackson oder Rihanna im Zuge des Black History Month gesagt, geteilt oder gefeiert haben. 

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren