So feiern die britischen Royals ihre Geburtstage

Wo ist die Party?

So feiern die britischen Royals ihre Geburtstage
Stars Insider

26/02/21 | StarsInsider

Promis Feiern

Für die meisten von uns ist ein Geburtstag ein guter Grund, um alles zu geben und stilvoll zu feiern – sich aufzutakeln, eine Party zu organisieren und das Chaos zu genießen! Aber für den Großteil der britischen Royals ist es die perfekte Ausrede, genau das Gegenteil zu tun! Außer, es handelt sich um einen wichtigen Geburtstag, nutzen sie Tag gerne, um mal nicht makellos aussehend bei Veranstaltungen erscheinen zu müssen. Trotzdem gibt es natürlich einige Regeln und Traditionen, die die britische Königsfamilie befolgen muss, besonders die Queen.

Klicken Sie sich durch diese Galerie und erfahren Sie, wie die Royals ihre Geburtstage verbringen.

So feiern die britischen Royals ihre Geburtstage
1/30 photos © Getty Images 

So feiern die britischen Royals ihre Geburtstage

Für die meisten von uns ist ein Geburtstag ein guter Grund, um alles zu geben und stilvoll zu feiern – sich aufzutakeln, eine Party zu organisieren und das Chaos zu genießen! Aber für den Großteil der britischen Royals ist es die perfekte Ausrede, genau das Gegenteil zu tun! Außer, es handelt sich um einen wichtigen Geburtstag, nutzen sie Tag gerne, um mal nicht makellos aussehend bei Veranstaltungen erscheinen zu müssen. Trotzdem gibt es natürlich einige Regeln und Traditionen, die die britische Königsfamilie befolgen muss, besonders die Queen.

Klicken Sie sich durch diese Galerie und erfahren Sie, wie die Royals ihre Geburtstage verbringen.

Einen Tag frei
2/30 photos © Getty Images

Einen Tag frei

Laut dem Magazin "Hello!" haben die Royals traditionell einen Tag frei an ihrem Geburtstag. Das heißt, sie müssen nicht ihre normalen royalen Pflichten ausüben, wie bei öffentlichen Veranstaltungen auftreten und an formellen Treffen teilnehmen.
Royale Pflichten gehen vor
3/30 photos © Getty Images 

Royale Pflichten gehen vor

Das gibt ihnen die Möglichkeit, eine kleine Familienfeier zu veranstalten oder eine extravagante Party. Doch manchmal dringt dann doch das Pflichtbewusstsein durch. Im Jahr 2018 verbrachte Prinz William seinen Geburtstag etwa bei der Eröffnung des Defence and National Rehabilitation Centre im englischen Northampton.

Royale Feiern
4/30 photos © Getty Images 

Royale Feiern

Meistens sind die Geburtstagsfeiern der Royals eher bescheiden. Obwohl sie genug Mittel zur Verfügung stehen haben, um die Party des Jahrhunderts zu veranstalten, nutzen sie den Tag oft, um ihn abseits des Scheinwerferlichts mit Familie und engen Freunden zu verbringen.

Königskinder
5/30 photos © Reuters

Königskinder

Auch die Königskinder bilden keine Ausnahme. Die Jüngsten, etwa Prinz George und Prinzessin Charlotte, feierten ihre Geburtstage gemütlich zuhause bei Tee und Kuchen mit ihren besten Freunden und der Familie.
Königskinder
6/30 photos © Getty Images

Königskinder

Diese Feiern finden ganz im Privaten statt und es werden keine Fotos in den sozialen Medien geteilt. Es gibt nur ein offizielles, jährliches Geburtstagsfoto.
Salutschüsse
7/30 photos © Getty Images 

Salutschüsse

Doch auch wenn die Feiern nur privat sind, gibt es trotzdem Salutschüsse! Altmodische Kanonen werden aufgefahren, um ein wenig Geburtstagsstimmung zu verbreiten. Der normale Geburtstagssalut besteht aus 21 Schüssen, abgefeuert in einem 10-Sekunden-Intervall. Wenn die Kanonen jedoch an einem so besonderen Ort wie dem Hyde Park oder dem Tower of London abgefeuert werden, gibt es zusätzliche 20 Schüsse!

Soziale Medien
8/30 photos © Getty Images 

Soziale Medien

Die Königsfamilie versucht, den Anforderungen des 21. Jahrhunderts zu entsprechen und ist so auch in den sozialen Netzwerken zu finden! Sie haben Twitter-, Facebook- und Instagram-Accounts, wo in ihrem Namen Beiträge hochgeladen werden. Ein königlicher Geburtstag ist immer ein besonderer Anlass, zu dem oft seltene und alte Fotos der Royals gepostet werden.

Geburtstagsfotos
9/30 photos © Getty Images

Geburtstagsfotos

William und Kate haben die Tradition eingeführt, jedes Jahr am Geburtstag ihrer Kinder ein neues Foto zu veröffentlichen, damit die Welt sehen kann, wie groß sie geworden sind. Normalerweise halten sie die Kinder so weit es geht aus dem Rampenlicht, darum ist dieses jährliche Foto eine nette Geste.
Gedenkmünzen
10/30 photos © Getty Images 

Gedenkmünzen

Monarchen und Thronfolger werden an runden Geburtstagen mit einer Gedenkmünze geehrt. Eine Gedenkmünze wurde für Prinz George von der Royal Mint bei seiner Geburt geprägt, eine weitere zu seinem fünften Geburtstag.

Königlicher Geburtstagskuchen
11/30 photos © Getty Images 

Königlicher Geburtstagskuchen

Auch wenn es keine riesige Party gibt, ist die königliche Geburtstagstorte immer eine große Sache. Es ist eine besondere Ehre, den Kuchen für die Königin zu backen.

Der 60. Geburtstag von Prinz Charles
12/30 photos © Getty Images 

Der 60. Geburtstag von Prinz Charles

Prinz Charles bekam eine Torte mit einem Rentner-Buspass darauf geschenkt, als er 60 Jahre alt wurde, da er dann technisch gesehen die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos nutzen durfte!

Camillas 60. Geburtstag
13/30 photos © Getty Images 

Camillas 60. Geburtstag

Zum 60. Geburtstag der Herzogin von Cornwall gab es Kuchen in Form eines der Hüte, die sie immer zu besonderen Anlässen trägt!

Der 90. Geburtstag der Queen
14/30 photos © Getty Images 

Der 90. Geburtstag der Queen

Manchmal wird die Torte speziell in Auftrag gegeben. Für den 90. Geburtstag der Queen im Jahr 2016 wurde "Great British Bake Off"-Champion Nadiya Hussain gebeten, eine besondere Torte zu kreieren. Sie kreierte eine dreistöckige Torte mit Orangengeschmack und lila und goldener Glasur.

Prinz Georges erster Geburtstag
15/30 photos © Reuters

Prinz Georges erster Geburtstag

Prinz William und die Herzogin von Cambridge haben viele ihrer eigenen Familientraditionen geschaffen. Zu seinem ersten Geburtstag nahmen sie den süßen Prinz George mit auf einen Ausflug ins Natural History Museum in London. Hier sieht man ihn vollkommen fasziniert von den Schmetterlingen!
Der 100. Geburtstag der Königinmutter
16/30 photos © Getty Images 

Der 100. Geburtstag der Königinmutter

Als die Königinmutter im Jahr 2000 hundert Jahre alt wurde, zeigte sie ihr unglaubliches Durchhaltevermögen, indem sie nach einem Tag voller öffentlicher Auftritte in voller Abendgarderobe im Royal Opera House erschien. Sie feierte, indem sie mit ihren Töchtern, Königin Elisabeth und Prinzessin Margaret, eine Aufführung des Kirov Balletts genoss.

Die großen Partys
17/30 photos © BrunoPress

Die großen Partys

Jeder von Prinz Charles' Geburtstagen wurde im großen Stil gefeiert. Als zukünftiger König ist es wahrscheinlich gut, dass er den ganzen Trubel genießt!
Prinz Charles' 50. Geburtstag
18/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 50. Geburtstag

Prinz Charles' 50. Geburtstag wurde mit einer seltenen Portion Humor für ein Mitglied der königlichen Familie begangen! Er verbrachte die Tage vor seinem Geburtstag in Sheffield, England, dem Schauplatz der Filmkomödie "Ganz oder gar nicht" von 1997. Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von arbeitslosen Männern, die Stripper werden, um ihre Rechnungen zu bezahlen.

Prinz Charles' 50. Geburtstag
19/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 50. Geburtstag

Er nahm an der Nachstellung einer der berühmten Tanzszenen aus dem Film teil und wurde mit einer Torte beschenkt, auf der "The Full Monarchy" glasiert war (in Anlehnung an den Originaltitel des Films, "The Full Monty"). Er feierte auch eine große Party in London mit Familie und Freunden. Es gab allerdings keine männlichen Stripper, so weit wir wissen!

Prinz Charles' 60. Geburtstag
20/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 60. Geburtstag

Zu Charles' 60. gab es mehrere Veranstaltungen. Er besuchte ein Wohltätigkeitskonzert zu Gunsten des Prince's Trust im Wimbledon Theatre, außerdem gab es eine offizielle Veranstaltung im Buckingham Palace und eine intimere Party auf seinem Landsitz in Highgrove.

Prinz Charles' 60. Geburtstag
21/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 60. Geburtstag

Zu seiner Party kamen die berühmten britischen Schauspielerinnen Judi Dench und Maggie Smith, und Rod Stewart performte seinen Song "Da Ya Think I'm Sexy?".

Prinz Charles' 70. Geburtstag
22/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 70. Geburtstag

Zu seinem 70. Geburtstag organisierte Charles eine Gartenparty, an der Mitglieder der vielen wohltätigen Zwecke und Stiftungen teilnahmen, die er unterstützt. Prinz Harry hielt eine Rede zu Ehren seines Vaters, die kurzzeitig von einer Biene unterbrochen wurde, in der er zum Ausdruck brachte, wie inspiriert er von Prinz Charles' Engagement für seine Zwecke sei.

Prinz Charles' 70. Geburtstag
23/30 photos © Getty Images 

Prinz Charles' 70. Geburtstag

Zu den vielen anderen Feierlichkeiten gehörte eine Varieté-Show für den Prinzen, die scherzhaft "We Are Most Amused and Amazed" genannt wurde. Es gab Auftritte von Rowan Atkinson, Bill Bailey und den Zauberern Penn und Teller.

Trooping the Colour
24/30 photos © Getty Images 

Trooping the Colour

Charles mag wissen, wie man eine Party schmeißt, aber es ist die Königin, die die größte Party von allen bekommt. Als regierende Monarchin wird sie jedes Jahr mit einer riesigen Zeremonie namens "Trooping the Colour" gefeiert. Jedes Regiment des britischen und Commonwealth-Militärs nimmt an Märschen, Paraden und Aufführungen teil.

Trooping the Colour: König Georg II.
25/30 photos © Public Domain 

Trooping the Colour: König Georg II.

Trooping the Colour findet seit Jahrhunderten jedes Jahr statt, um den Geburtstag des herrschenden Monarchen zu feiern. Die Tradition begann mit König Georg II. im Jahr 1748, und obwohl sein Geburtstag im November war, fand die Zeremonie im Juni statt. Er führte ein, dass diese Feierlichkeiten unabhängig des eigentlichen Geburtsdatums immer im Sommer stattfinden sollten, um das bestmögliche Wetter zu gewähren!

Trooping the Colour: die Parade
26/30 photos © Getty Images 

Trooping the Colour: die Parade

Die Zeremonie beginnt, wenn die Königin in Begleitung der Household Cavalry vom Buckingham Palace die Mall hinunterfährt, um die Truppen der einzelnen Regimenter zu begrüßen. Die Musik für die Parade wird von Hunderten von Musikern aus den verschiedenen Militärkapellen geliefert. In ihren jüngeren Tagen führte die Königin diesen Teil der Zeremonie auf dem Pferderücken durch.

Trooping the Colour: die Parade
27/30 photos © Getty Images 

Trooping the Colour: die Parade

Heutzutage reist die Königin stattdessen mit Pferd und Kutsche. Zu diesen Anlässen trägt sie immer besonders leuchtende Farben, damit sie von den Menschenmassen, die zu den Feierlichkeiten kommen, gesehen werden kann.

Trooping the Colour: Flugshow
28/30 photos © Reuters

Trooping the Colour: Flugshow

Dann kehrt die Königin zum Buckingham Palast zurück und die gesamte königliche Familie versammelt sich auf ihrem Balkon, um den Rest des Schauspiels zu genießen.
Trooping the Colour: Flugshow
29/30 photos © Getty Images 

Trooping the Colour: Flugshow

Einer der besten Teile der Zeremonie ist der Vorbeiflug der Royal Air Force. Kampfjets bieten ein spektakuläres Schauspiel über dem Buckingham Palace.

Der 92. Geburtstag von Queen Elizabeth
30/30 photos © Getty Images 

Der 92. Geburtstag von Queen Elizabeth

Queen Elizabeth ist bekannt dafür, ihren Geburtstag mehrmals im Jahr zu feiern. Zu ihrem 92. Geburtstag im Jahr 2018 gab es unter anderem ein Konzert-Spektakel in der Royal Albert Hall. Zu den Künstlern gehörten Shawn Mendes, Tom Jones und Shaggy! 

Quellen: (Cheat Sheet) (Insider) (BBC)

Auch interessant: Die seltsamen Regeln und Traditionen der britischen Königsfamilie

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren