Welche Promis wurden schon am häufigsten verhaftet?

War Ihnen bewusst, dass all diese Stars schon (mehrmals) verhaftet wurden?

Welche Promis wurden schon am häufigsten verhaftet?
Stars Insider

15/11/23 | StarsInsider

Promis Berühmte verbrecher

Dass auch prominente Persönlichkeiten in rechtliche Schwierigkeiten geraten, ist keine Neuigkeit. Aber abgesehen vom Spektakel ihrer Fahndungsfotos haben wir in der Regel nur einen begrenzten Einblick in ihr Strafregister. Haben Sie sich jemals gefragt, wie oft diese Stars in der Öffentlichkeit verhaftet wurden? Sie wollen die Prominenten kennenlernen, gegen die im Laufe der Jahre die meisten Anklagen erhoben wurden? Berühmtheiten wie Paris Hilton, Robert Downey Jr. und Jane Fonda sind nur einige der Namen, die sich auf der falschen Seite des Gesetzes wiedergefunden haben.

Klicken Sie weiter und erfahren Sie mehr!

T.I.
2/34 photos © Getty Images

T.I.

Wir beginnen mit Berühmtheiten, die mehrere Verhaftungen hinter sich haben. Der Rapper hatte den ersten Vorfall im Jahr 1998, der mit Drogenhandel zu tun hatte.

Connor McGregor
3/34 photos © Getty Images

Connor McGregor

Die UFC-Legende Conor McGregor, der für seine explosive Persönlichkeit bekannt ist, wurde bereits mehrfach verhaftet, unter anderem wegen Sachbeschädigung und gewalttätigem Verhalten. Eine bemerkenswerte Verhaftung folgte auf einen Vorfall im Jahr 2018, als McGregor einen UFC-Bus angriff, was zu Verletzungen anderer Athleten führte.

Winona Ryder
4/34 photos © Getty Images

Winona Ryder

Im Jahr 2001 hatte die Schauspielerin aus "Stranger Things" ein schwieriges Jahr. Winona Ryder wurde in dieser Zeit fünf Mal verhaftet, unter anderem wegen Ladendiebstahls und Vandalismus.

Mick Jagger
5/34 photos © Getty Images

Mick Jagger

Es ist unklar, ob er während seiner Haft wie Jagger getanzt hat, aber der legendäre Leadsänger der Rolling Stones hatte schon fünf Mal die Gelegenheit, dies zu tun. Seine erste Verhaftung wegen Urinierens in der Öffentlichkeit erfolgte 1965.

Lil' Kim
6/34 photos © Getty Images

Lil' Kim

Die Rapperin wurde bereits sechsmal verhaftet. Im Jahr 1996 wurde sie wegen des Besitzes von Marihuana verhaftet. Später, im Jahr 2005, wurde sie zu einem Jahr Gefängnis verurteilt, weil sie ein Jahr zuvor einen Meineid geleistet hatte.

Chris Brown
7/34 photos © Getty Images

Chris Brown

Der R&B-Sänger wurde zwischen 2009 und 2014 sechs Mal verhaftet und wegen Körperverletzung und Verletzung der Bewährungsauflagen angeklagt.

Floyd Mayweather
8/34 photos © Getty Images

Floyd Mayweather

Der Boxchampion wich vielen Schlägen seiner Gegner erfolgreich aus, musste aber in sechs Fällen mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. Dazu gehörten zwei Anklagen wegen Körperverletzung, eine im Jahr 2003 und eine weitere im Jahr 2010.

Lil Wayne
9/34 photos © Getty Images

Lil Wayne

Der Rapper steht auf der Liste, weil er zwischen 2006 und 2010 sieben Mal verhaftet wurde, hauptsächlich wegen Drogenbesitzes.

Christian Slater
10/34 photos © Getty Images

Christian Slater

Christian Slater war in regelmäßigen Abständen in zweifelhafte Dinge verwickelt, vor allem in Rechtsangelegenheiten. Zwischen 1989 und 1990 wurde er dreimal verhaftet, und 1997 wurde er drei weitere Male verhaftet. Darüber hinaus wurde er 2005 wegen sexueller Belästigung angeklagt, sodass er insgesamt sieben Mal verhaftet wurde.

Vanilla Ice
11/34 photos © Getty Images

Vanilla Ice

Im Jahr 1990 erlangte der Rapper mit dem sehr erfolgreichen Song "Ice Ice Baby" große Popularität. Im darauffolgenden Jahr wurde er zum ersten Mal verhaftet. In den folgenden Jahren folgten sechs weitere Verhaftungen, zuletzt 2015, als er wegen Einbruchs und schweren Diebstahls angeklagt wurde. Die Gesamtzahl seiner Verhaftungen belief sich somit auf sieben.

Michelle Rodriguez
12/34 photos © Getty Images

Michelle Rodriguez

Die Schauspielerin stellt in der Filmreihe "The Fast and the Furious" eine starke Frauenfigur dar. Vielleicht ist dies auf ihre persönlichen Erfahrungen zurückzuführen, denn Rodriguez wurde von 2002 bis 2006 insgesamt sieben Mal verhaftet.

Shia LaBeouf
13/34 photos © Getty Images

Shia LaBeouf

Die erste Verhaftung des Schauspielers erfolgte 2007 wegen Hausfriedensbruchs, gefolgt von sechs weiteren Verhaftungen bis 2017. Die Anklagen lauteten auf Trunkenheit in der Öffentlichkeit und ordnungswidriges Verhalten in der Öffentlichkeit. Er reiht sich ein in die Riege zahlreicher Prominenter mit sieben Verhaftungen.

50 Cent
14/34 photos © Getty Images

50 Cent

50 Cent wurde zwischen 1991 und 2013 acht Mal in Gewahrsam genommen, hauptsächlich wegen Drogenbesitzes.

Amanda Bynes
15/34 photos © Getty Images

Amanda Bynes

Die Schauspielerin steht auf dieser Liste ziemlich weit oben, mit erstaunlichen acht Verhaftungen in den Jahren 2012 bis 2014, hauptsächlich im Zusammenhang mit Autofahren.

Sean Penn
16/34 photos © Getty Images

Sean Penn

In den 1980er Jahren zeigte sich der Schauspieler rebellisch und war mit dem absoluten Superstar Madonna liiert. Penn wurde in dieser Zeit sechs Mal verhaftet und geriet 2009 noch zweimal in rechtliche Schwierigkeiten.

Mike Tyson
17/34 photos © Getty Images

Mike Tyson

Der berühmte Boxer ist mit Fehlverhalten vertraut. Tyson wurde sogar schon inhaftiert. Insgesamt acht Verhaftungen hat er im Laufe seiner Karriere angehäuft.

Justin Bieber
18/34 photos © Getty Images

Justin Bieber

Ist es zu glauben, dass der kanadische Sänger genauso oft verhaftet wurde wie Mike Tyson? Körperverletzung, Trunkenheit am Steuer und rücksichtsloses Fahren machen die meisten Anklagen aus.

Marilyn Manson
19/34 photos © Getty Images

Marilyn Manson

Im Jahr 2021 erregte der Sänger die Aufmerksamkeit der Medien, weil er wegen Körperverletzung verhaftet wurde, die zu seinem bereits bestehenden Strafregister mit acht Vorfällen zwischen 1994 und 2001 hinzukam. Außerdem wurde er in den letzten Jahren mit einer Reihe von Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert, die er bestreitet.

O.J. Simpson
20/34 photos © Getty Images

O.J. Simpson

Mitte der 90er Jahre erregte der Mordprozess gegen O.J. Simpson große Aufmerksamkeit. Seine kriminelle Vergangenheit reicht jedoch weit über diesen Zeitraum hinaus. Zwischen 2001 und 2008 war er mit acht Anklagen konfrontiert, die zu insgesamt neun Verhaftungen führten.

R. Kelly
21/34 photos © Getty Images

R. Kelly

R. Kelly, ein bekannter Prominenter, erhielt aufgrund seines Strafregisters viel Aufmerksamkeit in den Medien. Abgesehen von den sechs Anschuldigungen, mit denen er 2019 konfrontiert wurde, hatte der berühmte R&B-Künstler bereits drei Anklagen aus dem Jahr 1998 zu bewältigen.

Jane Fonda
22/34 photos © Getty Images

Jane Fonda

Die bekannte Schauspielerin wurde 2019 wegen Verstoßes gegen die Zivilvorschriften festgenommen, nachdem sie an einer Demonstration gegen den Klimawandel teilgenommen hatte (weitere Festnahmen ähnlicher Art folgten). Dies war jedoch nicht Fondas erste Begegnung mit einer Verhaftung. Insgesamt sind sechs Verhaftungen dokumentiert, wobei die früheste 1970 wegen angeblichen Drogenhandels stattfand.

Snoop Dogg
23/34 photos © Getty Images

Snoop Dogg

Der Rapper wurde sage und schreibe sechsmal wegen Drogenbesitzes, zweimal wegen illegalen Waffenbesitzes und 1993 wegen Mordes verhaftet, aber letztlich freigesprochen.

Paris Hilton
24/34 photos © Getty Images

Paris Hilton

Hilton, ein It-Girl, hatte bereits mit rechtlichen Problemen zu kämpfen, insbesondere mit Anklagen wegen Trunkenheit am Steuer und Drogenbesitz. Von 2006 bis 2010 wurde sie insgesamt fünf Mal verhaftet.

6ix9ine
25/34 photos © Getty Images

6ix9ine

Der Rapper 6ix9ine wurde 2020 aus dem Gefängnis entlassen und steht derzeit aufgrund seines Asthmas und des erhöhten Risikos von COVID-19 in Justizvollzugsanstalten unter Hausarrest. Im Jahr 2018 wurde er neunmal und 2015 einmal angeklagt.

Dennis Rodman
26/34 photos © Getty Images

Dennis Rodman

Der ehemalige NBA-Star ist als exzentrischer Mensch bekannt und hatte genau zwölf Mal mit rechtlichen Problemen zu kämpfen.

Robert Downey Jr.
27/34 photos © Getty Images

Robert Downey Jr.

Die Schwierigkeiten des Hollywood-Schauspielers in der Vergangenheit sind weithin bekannt, ebenso wie seine Vorgeschichte mit illegalen Aktivitäten. Zwischen 1996 und 2000 wurde der als "Iron Man" bekannte Schauspieler fünfmal verhaftet.

Bobby Brown
28/34 photos © Getty Images

Bobby Brown

Bobby Brown, der Sänger und Ex-Ehemann der verstorbenen Whitney Houston, belegt mit erstaunlichen 14 Anklagen zwischen 1995 und 2012 den fünften Platz der Liste.

Suge Knight
29/34 photos © Getty Images

Suge Knight

Der ehemalige Musikmanager und Gangsta-Rap-Führer ist derzeit für 28 Jahre inhaftiert. Knight wurde erstmals 1987 festgenommen und war bis 2015 mit insgesamt 15 Anklagen konfrontiert.

Courtney Love
30/34 photos © Getty Images

Courtney Love

Auch Courtney Love gehört zum Club der 10 Anklagen. Seit 1978 wurde sie wegen Ladendiebstahls verhaftet, die letzte Anklage erfolgte 2005 wegen Verletzung der Bewährungsauflagen.

DMX
31/34 photos © Getty Images 

DMX

Der verstorbene Rapper wird nicht nur wegen seiner Musik, sondern auch wegen seiner zahlreichen Verhaftungen (insgesamt 24) in Erinnerung bleiben.

Lindsay Lohan
32/34 photos © Getty Images

Lindsay Lohan

Lindsay Lohan, die bekannte Schauspielerin, ist durch ihre häufigen Verhaftungen aufgefallen. Zwischen 2007 und 2012 wurden insgesamt 10 Anklagen erhoben.

Pete Doherty
33/34 photos © Getty Images

Pete Doherty

An zweiter Stelle steht Pete Doherty, der ehemalige Frontmann der Libertines und Ex-Partner von Kate Moss. Der britische Musiker sieht sich insgesamt 26 Anklagen gegenüber, von denen mehrere mit dem Besitz illegaler Substanzen in Zusammenhang stehen.

Martin Sheen
34/34 photos © Getty Images

Martin Sheen

Überraschenderweise hat der Hollywood-Schauspieler Martin Sheen den Spitzenplatz mit beeindruckenden 66 Fällen von zivilem Ungehorsam seit 1986 für sich beansprucht, wie Quellen berichten. Alle seine Verhaftungen stehen im Zusammenhang mit Aktivismus.

Auch interessant: Diese Stars wurden schon für ihren Aktivismus verhaftet

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren