Autsch! Diese Stars bekamen von anderen Promis einen Korb

Finden Sie heraus, warum diese Prominenten kein Date bekommen konnten

Autsch! Diese Stars bekamen von anderen Promis einen Korb
Stars Insider

01/12/23 | StarsInsider

Promis Berühmte schwärmereien

Während viele von uns von Prominenten fasziniert sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir sie überhaupt treffen, geschweige denn eine Beziehung zu ihnen aufbauen, nahezu gleich Null. Bei Stars, die sich in denselben Kreisen bewegen, sieht das jedoch anders aus! Sie mögen ihren Schwärmereien ein wenig näher sein, aber auch sie stehen vor hoffnungslosen Verliebtheiten.

Ja, sogar berühmte Leute bekommen eine Abfuhr, manchmal auf rücksichtslose Art und Weise. Mal ehrlich, können Sie sich vorstellen, dass Ihr Schwarm Sie ablehnt, nur weil er oder sie sich Ihrer Existenz nicht bewusst ist, trotz des eigenen Ruhms? Und was wäre, wenn Ihr Teenager-Idol plötzlich Ihr Stiefvater werden würde?

Klicken Sie sich durch die Galerie und erfahren Sie mehr über die seltsamen und unglücklichen Vorfälle, in denen große Prominente von ihren eigenen Promi-Schwärmen abgelehnt wurden.

Niall Horan von Katy Perry
2/30 photos © Getty Images

Niall Horan von Katy Perry

Das ehemalige "One Direction"-Mitglied versuchte sein Glück bei Katy Perry, doch sie dachte immer, er sei zu jung für sie. "Ich sehe [Horan] die ganze Zeit, er versucht immer, meine Nummer zu bekommen, um vielleicht mit mir zu flirten, aber ich denke: 'Ich könnte auf dich aufpassen. Ich bin sozusagen deine Mutter!'" sagte Perry.

Nicole Kidman von Jimmy Fallon
3/30 photos © Getty Images

Nicole Kidman von Jimmy Fallon

Nicole Kidman hat in einem Interview auch einmal über die Zeit erzählt, in der sie von Fernsehmoderator Jimmy Fallon einen Korb bekam. Es scheint, dass Fallon sich Kidmans früherer romantischer Absichten gegenüber ihm überhaupt nicht bewusst war.

Emma Watson von Tom Felton
4/30 photos © Getty Images

Emma Watson von Tom Felton

Im Alter von 10 bis 12 Jahren war Watson in ihren "Harry Potter"-Co-Star verliebt. Felton erwiderte diese Gefühle jedoch nicht. Watson gab bekannt, dass Felton sich ihrer Schwärmerei bewusst war, sie jedoch eher als jüngere Schwester betrachtete. Diese Enthüllung machte Watson untröstlich und sie hält noch immer an diesen Gefühlen fest.

Chris Rock von Rihanna
5/30 photos © Getty Images

Chris Rock von Rihanna

Der Komiker hat in der Vergangenheit versucht, mit RiRi zu flirten, aber die Begegnung erwies sich als sehr unangenehm. Der Komiker erzählte eins in einem Interview: "[Sie warf mir einen Blick zu], als wäre ich ein Verwandter dritten Grades. Sie sah mich nicht einmal als potenziellen Partner... Sie sah mich wohl eher wie einen Onkel an."

George Clooney von Eva Longoria
6/30 photos © Getty Images

George Clooney von Eva Longoria

Es wird gemunkelt, dass George Clooney, als er Stacy Keibler datete, ebenfalls Interesse an Eva Longoria bekundete. Seine Beziehung war vermutlich auch der Grund für Longorias Korb.

Tyrese von Janelle Monáe
7/30 photos © Getty Images

Tyrese von Janelle Monáe

Tyrese veröffentlichte ein Foto der Sängerin mit der Überschrift: "Ich stehe auf eine natürlich schöne, gottesfürchtige Frau, die klug und authentisch ist, die stark und autark ist [...]." Monáe dankte ihm, aber das war's.

Rumer Willis von Ashton Kutcher
8/30 photos © Getty Images

Rumer Willis von Ashton Kutcher

Willis bewunderte Kutcher und hatte ein Poster von ihm in ihrem Schlafzimmer. Die Dinge änderten sich jedoch, als er begann, mit ihrer Mutter Demi Moore auszugehen. Plötzlich wurde Kutcher ihr Stiefvater!

Drake von Rihanna
9/30 photos © Getty Images

Drake von Rihanna

Während der MTV VMAs 2016 gestand Drake seine langjährige Zuneigung zu RiRi und zwar schon seit seinem 22. Lebensjahr. Sie waren und bleiben aber nur "beste Freunde".

Drake von Rihanna
10/30 photos © Getty Images

Drake von Rihanna

Rihanna gefiel es nicht, so ins Rampenlicht gerückt zu werden. "Diese Rede nur zu hören war wahrscheinlich der unangenehmste Teil. Ich mag nicht zu viele Komplimente. Ich mag es nicht, wenn man mich so ins Scheinwerferlicht stellt", sagte sie.

Aaron Carter von Hilary Duff
11/30 photos © Getty Images

Aaron Carter von Hilary Duff

Das Paar war eine Zeit lang zusammen, trennte sich jedoch 2003. Im Jahr 2014 brachte Carter zum Ausdruck, dass er immer noch Gefühle für sie hegte. Duff teilte jedoch nicht die gleiche Meinung. Sie erklärte: "Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll! Es ist so viele Jahre her. Ich habe ihn buchstäblich nicht mehr gesehen... also ist es unangenehm."

Leonardo DiCaprio von Cara Delevingne
12/30 photos © Getty Images

Leonardo DiCaprio von Cara Delevingne

Kaum zu glauben aber wahr: Der Hollywood-Frauenschwarm wurde von dem atemberaubenden britischen Model auf einer Afterparty während der Filmfestspiele von Cannes 2013 abgewiesen.

Harry Styles von Lindsay Lohan
13/30 photos © Getty Images

Harry Styles von Lindsay Lohan

Der Sänger soll an Lohans Hotelzimmertür aufgetaucht sein, aber sie schickte ihn weg, weil sie ihn nicht kannte! "Ich wusste nicht, dass er es war. Ich sagte: 'Nun, du siehst sehr gut aus – kann ich dir helfen?' Er sagte: 'Ich bin Harry. Gavin und Michael haben mich hierher geschickt.' Ich lag im Bett. Ich dachte: 'Ich gehe ins Bett, aber es war schön, dich kennenzulernen'", erklärte die Schauspielerin.

Justin Bieber von Jennifer Lawrence
14/30 photos © Getty Images

Justin Bieber von Jennifer Lawrence

Auf die Frage in einem Interview, ob er mit Lawrence ausgehen würde, antwortete Bieber: "Oh ja. Bae auf jeden Fall. 100 %." In einem anderen Interview hatte die Schauspielerin jedoch eine andere Antwort auf dieselbe Frage: "Das ist für mich ein klares Nein."

Shawn Mendes von Billie Eilish
15/30 photos © Getty Images

Shawn Mendes von Billie Eilish

Mendes hat Eilishs Kontaktinformationen offenbar schon vor einiger Zeit erhalten, doch leider antwortete sie nicht auf seine Nachrichten. Im Jahr 2019 erwähnte Mendes humorvoll, dass er immer noch auf eine Antwort von Billie Eilish warte.

Jennifer Love Hewitt von Adam Levine
16/30 photos © Getty Images

Jennifer Love Hewitt von Adam Levine

Im Jahr 2012 offenbarte die Schauspielerin Ellen DeGeneres ihre Schwärmerei. "Ich habe erst vor zwei Tagen gelesen, dass Adam Levine wieder Single ist... Ich sage nur: Wären wir beide nicht ein tolles Paar?", meinte sie. Dem Sänger gefielen die Worte wohl, lehnte aber Berichten zufolge ab, als DeGeneres anbot, ein Date zwischen ihnen zu arrangieren.

Demi Lovato von Emily Hampshire
17/30 photos © Getty Images

Demi Lovato von Emily Hampshire

Die Sängerin lud den "Schitt's Creek"-Star zu einem Date ein, doch dazu kam es nicht. Später besprachen sie den unangenehmen Moment im Podcast der Sängerin. Obwohl sie keine romantische Beziehung führten, entwickelten Lovato und Hampshire stattdessen eine platonische Beziehung.

Justin Bieber von Rihanna
18/30 photos © Getty Images

Justin Bieber von Rihanna

Im Jahr 2015 versuchte Bieber, Rihannas Nummer zu bekommen, aber RiRi gab sie ihm nicht. "Ich habe sie um ein Date gebeten, aber es lief nicht so gut. Sie meinte im Grunde: 'Du bist zu jung'", erklärte Bieber später.

Jake Gyllenhaal von Minka Kelly
19/30 photos © Getty Images

Jake Gyllenhaal von Minka Kelly

Berichten zufolge lehnte die Schauspielerin eine Einladung des Schauspielers aus "Brokeback Mountain" (2005) zum Abendessen ab.

John Mayer von Sandra Bullock
20/30 photos © Getty Images

John Mayer von Sandra Bullock

Berichten zufolge führte Mayers häufige Zusammenarbeit mit vielen berühmten Frauen zu mangelndem Interesse von Bullock. 

James Franco von Kristen Stewart
21/30 photos © Getty Images

James Franco von Kristen Stewart

Nach der Begegnung beim Toronto Film Festival 2012 versuchte Franco, ein Date mit dem "Twilight"-Star zu arrangieren. Berichten zufolge lehnte Stewart seine Einladung zweimal ab.

Madonna von D'Angelo
22/30 photos © Getty Images

Madonna von D'Angelo

Madonna versuchte, mit dem Sänger zu flirten, indem Interesse an seinen Gedanken zeigte. D'Angelo sah jedoch, wie Madonna zuvor eine Frau von ihrem Platz drängte, was ihn zu der Antwort veranlasste: "Ich halte dich für unhöflich."

Aziz Ansari von Blake Lively
23/30 photos © Getty Images

Aziz Ansari von Blake Lively

Der "Parks and Recreation"-Star tauschte erfolgreich Telefonnummern mit der "Gossip Girl"-Schauspielerin aus. Es scheint jedoch, dass Lively nicht auf seine Textnachrichten reagiert hat.

Julianne Hough von Daniel Radcliffe
24/30 photos © Getty Images

Julianne Hough von Daniel Radcliffe

Im Alter von gerade einmal 11 Jahren entwickelte Hough während ihrer Zeit als Statistin in einem der Filme eine Zuneigung zum "Harry Potter"-Darsteller. Sie schrieb ihm einen romantischen Valentinstagsbrief, erhielt aber leider keine Antwort.

Lindsay Lohan von James Franco
25/30 photos © Getty Images

Lindsay Lohan von James Franco

Lindsay Lohan war in einen Skandal verwickelt, bei dem eine angebliche Liste ihrer romantischen Begegnungen veröffentlicht wurde, darauf stand auch James Franco. Franco bestritt jedoch kategorisch jede romantische Beziehung mit der Schauspielerin.

Bella Thorne von Cole Sprouse
26/30 photos © Getty Images

Bella Thorne von Cole Sprouse

Thorne wartete, bis sie erwachsen waren, bevor sie dem Disney-Channel-Darsteller eine flirtende Nachricht schickte. Versehentlich landete die aber auf einem Fan-Account und nicht auf Sprouses echtem Account. Obwohl der Vorfall an die Öffentlichkeit gelangte, ergab sich daraus auch keine Beziehung.

Drake von Nicki Minaj
27/30 photos © Getty Images

Drake von Nicki Minaj

Für Drake war es Liebe auf den ersten Blick, aber für Minaj nicht ganz. "Ich habe Nicki zum ersten Mal gesehen und mich buchstäblich verliebt. Ich war immer richtig, richtig, richtig verknallt in sie, habe sie immer geliebt und sie hat mich immer nur als ihren kleinen Bruder angesehen." Autsch!

Selena Gomez von George Shelley
28/30 photos © Getty Images

Selena Gomez von George Shelley

Der Sänger von "Union J" war in Gomez verknallt. Sie sagte ihm freundlich, er solle sie bei ihrem nächsten London-Besuch kontaktieren. Dies tat er jedoch nicht. "Seit ich hier bin, bin ich eigentlich sehr beleidigt, dass George mich nicht angerufen hat", sagte Gomez.

Lizzo von Chris Evans
29/30 photos © Getty Images

Lizzo von Chris Evans

Die Sängerin schickte eine direkte Nachricht an den "Captain America"-Schauspieler. Evans antwortete: "Keine Schande für eine betrunkene Direktnachricht, Gott weiß, dass ich mit dieser App schon Schlimmeres gemacht habe lol." (Womit er sich über ein durchgesickertes privates Bild lustig machte, das er einmal gepostet hatte). Das war es, soweit wir wissen.

Taylor Swift von Bradley Cooper
30/30 photos © Getty Images

Taylor Swift von Bradley Cooper

Quellen zufolge soll die Sängerin ihre Freundin Jennifer Lawrence gebeten haben, für sie ein Date mit dem Schauspieler zu vereinbaren. Cooper lehnte jedoch ab und behauptete, der Sänger sei zu jung für ihn.

Quellen: (Menschen) (Livingly) (Cafe Mom) (Seventeen)

Das könnte Sie auch interessieren: Toy Boy?! Diese Stars gingen mit viel jüngeren Männern aus

 

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren