Die unkonventionellsten Promi-Hochzeiten

"Stranger Things"-Star David Harbour und Sängerin Lily Allen feierten eine seltsame Hochzeit

Stars Insider

11/09/20 | StarsInsider

Promis Ehe

Die Coronavirus-Pandemie hat unser aller Pläne über den Haufen geworden und so werden viele Menschen ziemlich kreativ, was ihre Hochzeit angeht. Selbst Jennifer Lopez und Alex Rodriguez blieben von den Planänderungen nicht verschont und mussten ihre Feier verschieben, doch Rodriguez scherzte nur, dass sie vielleicht eine "Drive-Through-Hochzeit" veranstalten würden. Natürlich sind die beiden viel zu opulent, um sich damit zufrieden zu geben, aber viele andere Promis haben in der Vergangenheit schon auf ihre ganz besondere Weise den großen Tag gefeiert.

Kürzlich heirateten etwa der Star aus "Stranger Things", David Harbour, und Sängerin Lily Allen in einer Zeremonie in Las Vegas, bei der natürlich ein Elvis-Imitator die Leitung innehatte. Die Veranstaltung war extrem zurückhaltend und maßvoll. "In einer Hochzeit, geführt vom King persönlich, heiratete die Prinzessin des Volkes ihren ergebenen, nieder geborenen, aber freundlichen Kreditkartenträger in einer wunderschönen Zeremonie, die während einer Pandemie stattfand und von einem, dank eines nur Meilen entfernten brennenden Staates, blassen Himmel beleuchtet wurde", beschrieb Harbour das Bild auf Instagram, auf dem das Paar unter einem grauen Himmel zu sehen war. "Erfrischungen wurden bei einem Empfang im Anschluss gereicht", fügte er noch hinzu und es gab ein Foto von ihren In-N-Out-Burgern und Pommes. 

Klicken Sie sich durch diese Galerie und entdecken Sie die unkonventionellsten Hochzeitszeremonien unserer Stars.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren