Diese Komapatienten sind mit schockierenden Veränderungen aufgewacht

Vom Beherrschen einer neuen Sprache bis zum Besiegen einer lebenslangen Sucht

Diese Komapatienten sind mit schockierenden Veränderungen aufgewacht
Stars Insider

05/12/23 | StarsInsider

Gesundheit Kuriose fakten

Von einem Koma spricht man, wenn eine Person in einen längeren Zustand der Bewusstlosigkeit eintritt und nicht mehr auf Berührung, Licht oder Geräusche reagiert. Manche Fälle dauern nur ein paar Tage, es gibt aber auch solche, die sich über Wochen, Jahre oder sogar Jahrzehnte erstrecken. Trotz der verminderten Funktionsfähigkeit des Körpers arbeitet der Geist weiter, was zu bizarren und außergewöhnlichen Ereignissen führt.

Koma-Überlebende berichten von unglaublichen Erlebnissen: Sie erlangen oft neue Fähigkeiten, entwickeln neue Leidenschaften oder erleben eine völlig veränderte Wahrnehmung der Welt.

Neugierig geworden? In dieser Galerie finden Sie eine Sammlung der erstaunlichsten und bizarrsten Erfahrungen, die Menschen nach dem Aufwachen aus dem Koma gemacht haben.

Seit gefühlt 10 Jahren in einer alternativen Realität leben
2/30 photos © Shutterstock

Seit gefühlt 10 Jahren in einer alternativen Realität leben

Ein Mann, der nach einem Koma wieder das Bewusstsein erlangte, stellte mit Erstaunen fest, dass er nur zwei Monate gealtert war. Während des Komas hatte er ein lebhaftes alternatives Leben erlebt, das ein Jahrzehnt zu dauern schien.

Das Beherrschen einer neuen Sprache
3/30 photos © Shutterstock

Das Beherrschen einer neuen Sprache

Reuben Nsemoh, ein 16-Jähriger aus Georgien, erwachte aus dem Koma mit der Fähigkeit, fließend Spanisch zu sprechen, hatte aber seine Englischkenntnisse verloren. Dies geschah, nachdem er sich 2016 bei einem Fußballspiel verletzt hatte. Mit der Zeit kehrte sein Englisch jedoch zurück, während seine Spanischkenntnisse abnahmen.

Glauben, man sei Matthew McConaughey
4/30 photos © Shutterstock

Glauben, man sei Matthew McConaughey

Rory Curtis, ein 25-Jähriger aus dem Vereinigten Königreich, fiel nach einem Autounfall in ein Koma. Als er aufwachte, war er davon überzeugt, dass er der Hollywoodstar Matthew McConaughey sei.

Glauben, man sei Matthew McConaughey
5/30 photos © Shutterstock

Glauben, man sei Matthew McConaughey

Erst als er einen Blick in den Badezimmerspiegel warf, wurde ihm klar, dass er doch nur Rory Curtis war...

Fließend Französisch sprechen
6/30 photos © Shutterstock

Fließend Französisch sprechen

Curtis, der kein Wort Französisch gesprochen hatte, seit er es im Alter von 13 Jahren in der Schule aufgegeben hatte, beherrschte die Sprache auf wundersame Weise.

Sich als vermeintlicher Franzose ausgeben
7/30 photos © Shutterstock

Sich als vermeintlicher Franzose ausgeben

Laut dem Daily Express war Curtis auch nach zwei Jahren noch fließend in Französisch. Er gab zu, dass er die Sprache in der Schule nicht besonders gut beherrschte, aber jetzt spricht er Französisch mit einer gewissen Arroganz und Raffinesse. Er kann es selbst kaum glauben und sagt, er wisse nicht, wie er diese Fähigkeit erworben habe, aber er beherrscht die Sprache einfach.

Süchtig nach Geschlechtsverkehr
8/30 photos © Shutterstock

Süchtig nach Geschlechtsverkehr

Wie der australische Daily Telegraph berichtet, wachte ein 81-jähriger Schweizer namens Angelo De Luca 2010 nach einem Sturz von einem Pflaumenbaum aus einem viertägigen Koma auf und hatte einen unstillbaren Appetit auf Geschlechtsverkehr.

Süchtig nach Geschlechtsverkehr
9/30 photos © Shutterstock

Süchtig nach Geschlechtsverkehr

Die kürzlich bekannt gewordenen sexuellen Aktivitäten von De Luca führten zu häufigen Treffen mit einer jungen Prostituierten. Bei einem einzigen Besuch gab er eine beträchtliche Summe von etwa 3.430 US-Dollar aus, was etwa 2.800 Euro entspricht. Ein Richter entschied, dass er nicht in der Lage sei, seine eigenen Angelegenheiten zu regeln. Als Folge übernahm De Lucas Sohn die Kontrolle über seine Finanzen und zwei seiner Häuser.

Eine Zeitreise in die Vergangenheit
10/30 photos © Shutterstock

Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Im Jahr 2010 fiel Candace Emptage, eine Frau aus dem Vereinigten Königreich, in ein sechswöchiges Koma. Als sie aufwachte, glaubte sie, sie sei 22 Jahre alt, Prinzessin Diana sei noch am Leben und die Spice Girls seien immer noch auf dem Höhepunkt ihrer Karriere.

Eine Zeitreise in die Vergangenheit
11/30 photos © Shutterstock

Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Schließlich wurde ihr bewusst, dass sie nicht mehr 22, sondern tatsächlich 40 Jahre alt war. Sie konnte es kaum fassen.

Vergessen, wie man atmet, schluckt und uriniert
12/30 photos © Shutterstock

Vergessen, wie man atmet, schluckt und uriniert

Es gibt zahlreiche Fälle, in denen Menschen aus dem Koma erwachen und die Fähigkeit zu atmen, zu urinieren und zu schlucken wiedererlangen müssen, weil sie über längere Zeit auf Beatmungsgeräte, Katheter und Ernährungssonden angewiesen waren.

Überwindung der Nikotinabhängigkeit
13/30 photos © Shutterstock

Überwindung der Nikotinabhängigkeit

Einem Reddit-Nutzerin zufolge lag ihre Mutter einen Monat lang im Koma. Vor dem Koma war sie eine starke Raucherin gewesen. Als sie aufwachte, war sie offenbar erstaunt zu erfahren, dass sie eine Raucherin war, und beschloss, sofort aufzuhören.

Entbindung
14/30 photos © Shutterstock

Entbindung

Im Jahr 2010 infizierte sich Valerie Leah, eine Britin, während ihrer Schwangerschaft mit der Schweinegrippe. Aus Sorge um die Sicherheit ihres ungeborenen Kindes entschieden die Ärzte angeblich, sie in ein Koma zu versetzen. Diese Nachricht wurde von den Manchester Evening News berichtet.

Entbindung
15/30 photos © Shutterstock

Entbindung

Als sie erwachte, übergab das medizinische Personal Leah sanft ihren neugeborenen Sohn. Nach einem viermonatigen Aufenthalt wurden Mutter und Kind bei guter Gesundheit entlassen. Diese bemerkenswerte Leistung machte Leah zu einer der wenigen Personen, die im Koma entbunden haben.

Veränderung des Kleidungsstils
16/30 photos © Shutterstock

Veränderung des Kleidungsstils

Eine Reddit-Nutzerin erfuhr, dass sie nach den Weihnachtsfeiertagen eine Woche lang im Koma gelegen hatte. Als sie aufwachte und nach Hause zurückkehrte, entdeckte sie einige "hässliche" neue Rollkragenpullover in ihrem Kleiderschrank. Neugierig, woher sie kamen, fragte sie ihre Mutter, die ihr mitteilte, dass sie sie für sich selbst mit einem Geschenkgutschein gekauft hatte. Offenbar konnte sie sich nicht mehr mit ihrem Stilgefühl vor dem Koma identifizieren!

Das Vergessen von Personen und Orten
17/30 photos © Shutterstock

Das Vergessen von Personen und Orten

Nach einem dreiwöchigen Koma im Jahr 2005 hatte Lisa Russell Schwierigkeiten, ihre Mutter und ihren Freund wiederzuerkennen, obwohl sie ihren Vater erkannte. Außerdem konnte sie sich nicht mehr an ihr Zuhause erinnern. Russell war nicht in der Lage, ihre Gefühle für ihren Freund wiederzuerlangen, was zum Ende ihrer Beziehung führte.

Vegetarier werden
18/30 photos © Shutterstock

Vegetarier werden

Ein Reddit-Nutzer berichtete, dass sein langjähriger fleischessender Vater ins Koma gefallen war. Als er aufwachte, äußerte er seine Verwirrung darüber, dass ihm Fleisch serviert wurde und behauptete, er sei Vegetarier!

Ein König werden
19/30 photos © Reuters

Ein König werden

Im Jahr 2001 fiel Kronprinz Dipendra Bir Bikram Shah in Nepal nach dem brutalen Mord an 11 Mitgliedern der nepalesischen Königsfamilie, darunter seine Eltern (der König und die Königin), in ein Koma, bevor er versuchte, sich das Leben zu nehmen. Gemäß den Thronfolgeregeln erbte er technisch die Rolle seines Vaters als König, solange er am Leben blieb. Infolgedessen wurde Nepal für etwa 54 Stunden von einem im Koma liegenden Massenmörder regiert!

Plötzlich ein gutes Gedächtnis haben
20/30 photos © Shutterstock

Plötzlich ein gutes Gedächtnis haben

Ein Reddit-Nutzer berichtete von seiner Erfahrung, aus einem vierwöchigen Koma aufzuwachen und ein außergewöhnliches Gedächtnis zu erlangen. Er konnte sich an komplette Gespräche Wort für Wort erinnern, einschließlich des genauen Datums und der Uhrzeit. Außerdem erlangte er ein fotografisches Gedächtnis.

Menschen im Zimmer hören
21/30 photos © Shutterstock

Menschen im Zimmer hören

Einige Menschen erinnern sich nach dem Erwachen aus einem Koma daran, dass ihnen ein geliebter Mensch etwas vorgelesen hat. Manchmal können die gehörten Worte verzerrt werden und sich in ihre Träume mischen.

Ohne Körperkontrolle aufwachen
22/30 photos © Shutterstock

Ohne Körperkontrolle aufwachen

Ein Reddit-Nutzer erklärte, dass er sechs Wochen lang in einem künstlichen Koma lag und während dieser Zeit gelegentlich in seinem Geist aufwachte, aber seinen Körper nicht mehr bewegen konnte.

Sich der Tatsache stellen, dass man tot sein könnte
23/30 photos © Shutterstock

Sich der Tatsache stellen, dass man tot sein könnte

Ein anderer Reddit-Nutzer befand sich in einer ähnlichen Situation, als er acht Tage lang im Koma lag. Er war aufgewacht, konnte aber kein einziges Augenlid mehr bewegen und hatte sich mit dem Gedanken abgefunden, dass er wohl gestorben war.

Keine Verarbeitung von Zeitabläufen
24/30 photos © Shutterstock

Keine Verarbeitung von Zeitabläufen

Es kann auch vorkommen, dass Menschen aus dem Koma erwachen und sich fühlen, als hätten sie gerade geblinzelt, ohne sich an das zu erinnern, was in der Zwischenzeit geschehen ist.

Ein Lied singen
25/30 photos © Shutterstock

Ein Lied singen

Die dreijährige Layla Towsey fiel 2009 angeblich aufgrund einer Hirnhautentzündung ins Koma. Obwohl sie an lebenserhaltenden Maßnahmen hing, begann sie nach fünf Tagen unerwartet, ABBAs "Mamma Mia" zu singen. Erstaunlicherweise erholte sie sich schließlich vollständig.

Fließend Mandarin schreiben und sprechen
26/30 photos © Shutterstock

Fließend Mandarin schreiben und sprechen

Nach einem Autounfall in Melbourne, Australien, fiel der 19-jährige Ben McMahon in ein Koma. Obwohl er aufgrund seines Highschool-Studiums und eines Besuchs in Peking nur über rudimentäre Mandarin-Kenntnisse verfügte, überraschte er nach dem Aufwachen alle damit, dass er die Sprache spontan fließend beherrschte, sowohl in Wort als auch in Schrift, während er seine Muttersprache Englisch nicht mehr beherrschte.

Fließend Mandarin schreiben und sprechen
27/30 photos © Shutterstock

Fließend Mandarin schreiben und sprechen

Dem Daily Express sagte er: "Ich musste nicht darüber nachdenken, es fühlte sich ganz natürlich an." Obwohl er ein paar Tage brauchte, um seine Englischkenntnisse wiederzuerlangen, gelang es ihm, weiterhin fließend Mandarin zu sprechen.

Das eigene Geschlecht vergessen
28/30 photos © Shutterstock

Das eigene Geschlecht vergessen

Nach dem Aufwachen aus einem künstlichen Koma erlitt eine Frau einen vollständigen Gedächtnisverlust und identifizierte sich als Mann. Später entdeckte sie einen Katheter zwischen ihren Beinen.

Eine Sprache beherrschen, eine andere verlernen
29/30 photos © Shutterstock

Eine Sprache beherrschen, eine andere verlernen

Sandra Ralic, 13, hatte gerade erst begonnen, in der Schule in Knin, Kroatien, Deutsch zu lernen, als sie 2010 ins Koma fiel. Als sie aufwachte, beherrschte sie die Sprache fließend, hatte aber ihr Kroatisch verlernt.

Das Ändern der Augenfarbe
30/30 photos © Shutterstock

Das Ändern der Augenfarbe

Ein Reddit-Nutzer erzählte eine interessante Geschichte über seinen Vater, der, nachdem er acht Wochen lang im Koma lag, eine überraschende Veränderung der Augenfarbe erfuhr. Nach Angaben des Nutzers wechselten die Augen seines Vaters beim Aufwachen von grün zu blau.

Auch interessant: Die bizarrsten Vorstellungen über den weiblichen Körper

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren