Diese überraschenden Dinge lassen sich mit Bier anstellen

Es ist Internationaler Tag des Bieres!

Diese überraschenden Dinge lassen sich mit Bier anstellen
Stars Insider

07/08/21 | StarsInsider

LIFESTYLE Inspiration

Wenn Sie je dachten, dass Bier nur ein Getränk ist, ist jetzt der Moment zum Umdenken gekommen! Das erste Bier wurde vor über 5.000 Jahren hergestellt, wen wundert es also, dass die Menschen bereits auf die verschiedensten Ideen kamen, wofür sich die Flüssigkeit noch so verwenden lässt.

Keine Frage: ein herrlich kühles Bier zu trinken, ist immer noch die allerbeste Art und Weise, es zu genießen. Aber es gibt noch andere coole Dinge! Lassen Sie sich inspirieren.

Nehmen Sie ein Bierbad
2/29 photos © Shutterstock

Nehmen Sie ein Bierbad

Sie können in Bier baden! Gießen Sie einfach ein paar Flaschen Bier in Ihre Badewanne und tauchen Sie ein. Sie werden überrascht sein, wie entspannend so ein Bierbad sein kann.
Zähmen Sie widerspenstiges Haar
3/29 photos © Shutterstock

Zähmen Sie widerspenstiges Haar

Tunken Sie Ihre Fingerspitzen in Bier und stylen Sie ihre widerspenstigen Haare. Dies klappt übrigens ebenso gut mit Ihren Augenbrauen.
Shampoo
4/29 photos © Shutterstock

Shampoo

Kochen Sie etwas Bier auf, um den Alkohol zu entfernen, dann abkühlen lassen und mit normalem Shampoo mischen. Fertig ist die Spülung gegen glanzloses Haar.
Entspannungsbad für Ihre Füße
5/29 photos © Shutterstock

Entspannungsbad für Ihre Füße

Ein kaltes Bier ist wunderbar für müde Füße. Die Kohlensäure hilft bei der Linderung.
Rostlöser
6/29 photos © Shutterstock

Rostlöser

Vergessen Sie Chemikalien. Wenn Sie rostige Schrauben zu neuem Glanz verhelfen müssen, ist Bier das perfekte Mittel. Die Karbonisierung des Bieres wirkt wahre Wunder.
Poliermittel für Pfannen und Töpfe
7/29 photos © Shutterstock

Poliermittel für Pfannen und Töpfe

Bier wurde seit jeher dazu verwendet, die Kupferkessel in den Brauereien zu putzen. Wieso machen Sie dies also nicht auch mit ihren Töpfen zuhause?
Behandeln Sie braune Stellen im Rasen
8/29 photos © Shutterstock

Behandeln Sie braune Stellen im Rasen

Der fermentierte Zucker im Bier kann dabei helfen, Pilzbefall zu behandeln und kann so die Pflanzen beim wachsen unterstützen. Gießen Sie einfach ein wenig Bier auf die braunen Stellen im Rasen und sehen Sie selbst!
Nutzen Sie Bier als Kompass
9/29 photos © Shutterstock

Nutzen Sie Bier als Kompass

Gießen Sie etwas Bier in eine Schüssel und warten Sie, bis der Schaum verschwunden ist. Streifen Sie eine Nadel wiederholt über ein Stück Stoff, um sie mit statischer Elektrizität aufzuladen. Legen Sie sie dann auf das Bier. Die Nadel richtet sich nach dem Erdmagnetfeld aus, sodass Sie die Himmelsrichtungen Norden und Süden ablesen können.
Fliegenbinden
10/29 photos © Shutterstock

Fliegenbinden

Kochen Sie eine Mischung aus Bier, Walnussblättern, Schornsteinruß und pulverisiertem Alaun. Lassen Sie das Ganze abkühlen und tunken Sie danach die Materialien, die Sie normalerweise zum Fliegenbinden verwenden, in die Mixtur.
Bierrutsche
11/29 photos © Shutterstock

Bierrutsche

Bei der nächsten Gartenparty sollte diese Rutsche auf keinen Fall fehlen. Anstelle von Wasser verwenden Sie einfach Bier.
Werden Sie Schnecken los
12/29 photos © Shutterstock

Werden Sie Schnecken los

Schnappen Sie sich ein paar leere Gefäße, füllen Sie diese zu einem Drittel mit Bier und vergraben Sie sie im Garten, sodass der Rand auf Höhe des Erdbodens ist. Die Schnecken werden vom Bier angezogen, fallen in das Gefäß und ertrinken.
Mausefalle
13/29 photos © Shutterstock

Mausefalle

Genau wie Schnecken, werden auch Mäuse vom Geruch des Biers angezogen. Füllen Sie also etwas in eine große Schüssel oder einen Eimer und bauen sie eine Rampe an, sodass die Tiere hinein kommen. Die Nagetiere werden das Bier trinken und dann nicht mehr in der Lage sein, hinauszuklettern.
Reis kochen
14/29 photos © Shutterstock

Reis kochen

Sie können Bier nutzen, um Reis zu kochen. Es gibt ihm einen angenehm nussigen Geschmack. Probieren Sie es aus!
Backen Sie ein Bierbrot
15/29 photos © Shutterstock

Backen Sie ein Bierbrot

Ja, Sie können mit Bier auch Brot backen – und es ist absolut köstlich. Fragen Sie einfach Google nach einem Rezept und versuchen Sie es!
Braten Sie ein Hähnchen
16/29 photos © Shutterstock

Braten Sie ein Hähnchen

Füllen Sie das Huhn mit einer halben Dose Bier, zudem Gewürzen und anderen Saucen, die Sie mögen. Dann setzen Sie das Brathähnchen aufrecht auf den Grill. Die Mischung wird das Hähnchen durchziehen.
Spülen Sie Nieren und Blase
17/29 photos © Shutterstock

Spülen Sie Nieren und Blase

Bier ist ein Diuretikum, sorgt also dafür, dass Sie öfter urinieren müssen. Wenn Sie an einer Blasenentzündung oder Nierensteinen leiden, kann Bier dementsprechend tatsächlich helfen.
Beruhigen Sie Ihren Magen
18/29 photos © Shutterstock

Beruhigen Sie Ihren Magen

Die Kohlensäure im Bier kann bei einer Magenverstimmung helfen. Nehmen Sie einfach einen Schluck und schauen Sie, ob es bei Ihnen wirkt.
Halten Sie ihr Stoffwechsel-Syndrom unter Kontrolle
19/29 photos © Shutterstock

Halten Sie ihr Stoffwechsel-Syndrom unter Kontrolle

Hopfen enthält Xanthohumol, ein Flavonoid das der Entstehung und Entwicklung von Krebszellen entgegenwirkt, die Anzeichen eines Metabolischen Syndroms lindern und sogar zu Gewichtsverlust führen kann.
Gut schlafen
20/29 photos © Shutterstock

Gut schlafen

Nein, nicht durch das Trinken. Füllen Sie ein wenig Hopfen in Ihr Kissen und ruhen Sie wohl. Genau wie Lavendel, wirkt der Geruch beruhigend und lässt Sie so besser schlafen.

Und noch ein Tipp: Menschen schnarchen häufiger, wenn sie auf dem Rücken schlafen. Die Bierlösung? Holen Sie sich ein T-Shirt mit einer Tasche, packen Sie eine kleine leere Dose Bier hinein und ziehen Sie es dann verkehrt herum an, bevor Sie schlafen gehen. Dies verhindert, dass Sie auf dem Rücken liegen.

Selbstmassage
21/29 photos © Shutterstock

Selbstmassage

Sie können eine Dose Bier verwenden, um Ihre Muskeln zu massieren. Rollen Sie Ihre Füße auf einer hin und her oder verwenden Sie die Dose an einer anderen Stelle Ihres Körpers, um die Durchblutung zu erhöhen und Muskelverspannungen zu lösen.
Fischschuppen
22/29 photos © Shutterstock

Fischschuppen

Kleben oder nageln sie drei bis vier Kronkorken auf ein Stück Holz, sodass die Ecken hervorragen. Schon haben Sie ein perfektes Gerät, um Fisch zu entschuppen.
Die Heizung ankurbeln
23/29 photos © Shutterstock

Die Heizung ankurbeln

Einige Vermieter, die für die Rechnungen ihrer Mieteinheiten zahlen, stellen den Thermostat auf einen niedrigen Wert ein, um die Heizkosten niedrig zu halten. Aber versuchen Sie Folgendes: Stellen Sie ein kaltes Bier auf die Schachtel, in der sich der Thermostat befindet. Das Gerät wird denken, dass die Temperatur gesunken ist und die Heizung einschalten!
Machen Sie sich ein Kühlpack
24/29 photos © Shutterstock

Machen Sie sich ein Kühlpack

Wer braucht ein traditionelles Kühlpack, wenn Sie ein kaltes Bier im Kühlschrank haben? Metall ist ein hervorragender Kälteleiter. Vergessen Sie nicht, ein Stück Stoff zwischen die eiskalte Dose und Ihre Haut zu packen!
Stellen Sie Möbel her
25/29 photos © Shutterstock

Stellen Sie Möbel her

Aus Kronkorken lassen sich wunderschöne Möbel zaubern. Denken Sie nur an Tischplatten.
Ein Haus bauen
26/29 photos © Shutterstock

Ein Haus bauen

Earthships sind nachhaltige Häuser aus recycelten Materialen, unter anderem aus Bierdosen und -flaschen.

Bauen Sie ein Flugzeug
27/29 photos © Shutterstock

Bauen Sie ein Flugzeug

Sie können aus leeren Bierdosen auch Modellflieger basteln!

Auch für Sie: Angeberwissen: Das haben Sie garantiert noch nicht über Bier gewusst.

Ein Feuer löschen
28/29 photos © Shutterstock

Ein Feuer löschen

Bier besteht zu 90–95 Prozent aus Wasser. Wenn Sie also gerade ein kaltes Bier in der Hand haben und aus welchen Gründen auch immer ein Feuer löschen müssen – nutzen Sie es!
Grillsoße
29/29 photos © Shutterstock 

Grillsoße

Es gibt umwerfende Grillsaucen mit Bier. Die Rezepte finden Sie ganz einfach online.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren