Diese Hunde sind auf der Welt verboten

Diese armen Welpen wurden verbannt oder sehen sich Beschränkungen gegenüber

Stars Insider

05/11/20 | StarsInsider

LIFESTYLE Tiere

Bei der Wahl der Hunderassen entscheiden sich die meisten Menschen für eine der bekannten Rassen. Einige wünschen sich jedoch einen Hund, der zu den als "gewalttätig" zählenden Rassen gehört und finden dann heraus, dass der Besitz eines solchen Vierbeiners in ihrem Land beschränkt oder sogar ganz verboten ist.

Tatsächlich haben 52 Länder bestimmte rassenspezifische Gesetze, die bestimmte Hunderassen oder Typen verbieten oder beschränken. Das kann vom schlichten Verbot des Besitzes dieser Hunde (mit der Androhung, die Tiere einzuschläfern), zu Restriktionen und Bedingungen in Bezug auf den Besitz gehen. Dazu gehören Altersbeschränkungen der Besitzer und die Anforderung, eine kurze Leine, einen Maulkorb, Registrierung, Versicherung, Sterilisierung, Mikrochip-Implantate oder sogar Tattoos vorweisen zu können.

Diese Gesetze entstanden aus einer Reihe von Todesfällen und Zerfleischungen und sie beschreiben bestimmte Rassen als gefährlich oder teuflisch. Natürlich gab es auch Demonstrationen gegen diese Beschränkungen, aber an den meisten Orten bestehen sie weiter.

Klicken Sie weiter und finden Sie heraus, welche beliebten Hunderassen auf der Welt verboten sind.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren