Met Gala: Die spektakulärsten Outfits vergangener Jahre

Einige der besten Looks im Laufe der Jahre

Met Gala: Die spektakulärsten Outfits vergangener Jahre
Stars Insider

01/05/22 | StarsInsider

Mode Rückblick

Die Met Gala, ehemals die Costume Institute Gala, ist eine der beliebtesten Veranstaltungen des Jahres, bei der man mit besonderen Outfits auffallen kann. Alle bekannten Namen des Showgeschäfts sind anwesend und von allen Seiten gibt es "ohhhs" und "aaahhhs" beim Anblick der Kreativität, die in den Kleidern der einzelnen Personen steckt. Allerdings sah die Met Gala nicht immer so aus wie heute, und die Mode wurde erst im Laufe der Jahre immer besser und ausgefallener.

Das Thema der diesjährigen Veranstaltung, die am Montag, dem 2. Mai, stattfinden wird, lautet "In America: An Anthology of Fashion". 

Um einen Blick auf die besten und einzigartigsten Looks vergangener Jahre zu werfen, klicken Sie sich durch diese Galerie.

Nicole Kidman
1/40 photos © Getty Images

Nicole Kidman

Kidman glänzt mit dem Schauspieler Adrien Brody, mit dem sie Gerüchten zufolge kurz zusammen war. Das Thema der Met Gala 2003 lautete "Goddess: The Classical Mode".
Nicole Kidman
2/40 photos © Getty Images

Nicole Kidman

Auf der Met Gala 2005 trug Kidman ein elegantes dunkelblaues Kleid zum Thema "The House of Chanel". Das Beste daran? Die Taschen!
Nicole Kidman
3/40 photos © Getty Images

Nicole Kidman

Kidman und ihr Ehemann, der Sänger Keith Urban, glänzen bei der Gala 2016. Für das Thema "Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology" übertraf sie sich selbst und erhielt viel positives Feedback.
Mary-Kate und Ashley Olsen
4/40 photos © Getty Images

Mary-Kate und Ashley Olsen

Im jungen Alter von 19 Jahren erschienen die Olsen-Zwillinge zur Met Gala 2005 in einem schlichten Boho-Look, inspiriert von "The House of Chanel".
Mary-Kate und Ashley Olsen
5/40 photos © Getty Images

Mary-Kate und Ashley Olsen

Während Mary-Kate (links) eine noch glamourösere Variante ihres Boho-Stils wählte, entschied sich Ashley 2013 für ein anmutiges orangefarbenes Kleid für "Punk: Chaos to Couture".
Mary-Kate und Ashley Olsen
6/40 photos © Getty Images

Mary-Kate und Ashley Olsen

Die Zwillinge tauschten den Hippie gegen Haute Couture und trugen Kleider für die von Charles James inspirierte Met Gala 2014.
Mary-Kate und Ashley Olsen
7/40 photos © Getty Images

Mary-Kate und Ashley Olsen

Die Zwillinge kehrten zu ihren Boho-Wurzeln zurück und präsentierten sich für die 2017er Ausgabe in einem Mix aus verschiedenen Stoffen, die dem Thema "Rei Kawakubo/Comme des Garçons: Art of the In-Between" sehr nahe kamen.
Renée Zellweger
8/40 photos © Getty Images

Renée Zellweger

Im selben Jahr, in dem "Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns" (2004) veröffentlicht wurde, erschien Zellweger in einer glänzenden Version eines klassischen Kleides für "Dangerous Liaisons: Fashion and Furniture in the 18th Century".
Renée Zellweger
9/40 photos © Getty Images

Renée Zellweger

Bei der Met Gala 2010 zeigte Zellweger ihre Figur und hielt das Gold in diesem Kleid zurück. Für das Motto "American Woman: Fashioning a National Identity" entschied sie sich für ein schickes und raffiniertes Kleid.
Renée Zellweger
10/40 photos © Getty Images

Renée Zellweger

Zellweger wurde von Jahr zu Jahr königlicher und zeigte sich 2012 in diesem eleganten schwarzen Kleid für "Schiaparelli and Prada: Impossible Conversations".
Naomi Campbell
11/40 photos © Getty Images

Naomi Campbell

Naomi Campbell, zweite von links, nahm an der Met Gala 2001 teil, deren Motto sich um Jackie Kennedy drehte. Nicht sicher, ob sie das jemals als First Lady getragen hat.
Naomi Campbell
12/40 photos © Getty Images

Naomi Campbell

10 Jahre später sah man Campbell auf dem roten Teppich in einem etwas schlichteren Kleid für das Motto "Alexander McQueen: Savage Beauty". Die Kritiken für das Kleid waren jedoch gemischt.
Naomi Campbell
13/40 photos © Getty Images

Naomi Campbell

Bei der Met Gala 2015, die unter dem Motto "China: Through the Looking Glass" steht, wurden Fransen gegen Federn getauscht.
Naomi Campbell
14/40 photos © Getty Images

Naomi Campbell

Zwischen 2001 und 2017 wandelte sich Campbell von chaotisch zu stilvoll. Hier trägt sie ein elegantes schwarzes Kleid für das Thema "Rei Kawakubo/Comme des Garçons" 2017: Art of the In-Between".
P Diddy
15/40 photos © Getty Images

P Diddy

P Diddy sieht in seinem weißen Anzug für die Met Gala 2005 ziemlich schick aus. Er hat sich eindeutig von "The House of Chanel" inspirieren lassen.
P Diddy
16/40 photos © Getty Images

P Diddy

P Diddy trägt weiterhin seine Sonnenbrille und verkörpert auf der Met Gala 2010 die "Bad Boy for Life"-Mentalität. Das Thema war "American Woman: Fashioning a National Identity".
P Diddy
17/40 photos © Getty Images

P Diddy

Diddy ließ den klassischen Anzug zuhause und trug etwas, das besser zum Motto passte. Die Stickerei auf seiner Anzugsjacke passt genau zu der Kunst des Dazwischen, dem Thema für 2017.
Rihanna
18/40 photos © Getty Images

Rihanna

Rihanna sieht aus, als würde sie auf der von der Poiret inspirierten Met Gala ihr Album "Good Girl Gone Bad" aus dem Jahr 2007 verkörpern: Sie trägt dunkle Handschuhe zu ihrem wallenden weißen Kleid.
Rihanna
19/40 photos © Getty Images

Rihanna

Von ihrem Outfit bis hin zu ihren Haaren wurde Rihanna zwischen 2007 und 2011 viel ausgefallener. Sie scheint genau zum Thema des Jahres zu passen: "Alexander McQueen: Savage Beauty".
Rihanna
20/40 photos © Getty Images

Rihanna

Rihanna gab im Jahr 2015 für das Motto "China: Through the Looking Glass" wirklich alles. In diesem goldenen Umhang und der passenden Kopfbedeckung glänzt sie wie ein Diamant.
Rihanna
21/40 photos © Getty Images

Rihanna

Jeder erinnert sich an Rihannas Outfit für die Met Gala 2017. Sie trug ein Kleid aus dem ehrwürdigen Designhaus selbst und dazu passende Riemchen-Absätze.
Gwyneth Paltrow
22/40 photos © Getty Images

Gwyneth Paltrow

Obwohl Paltrow nicht besonders wild aussieht, wie es bei der Met Gala 2011 das Thema war, sieht sie in ihrem schlichten, figurbetonten Kleid wunderschön aus.
Gwyneth Paltrow
23/40 photos © Getty Images

Gwyneth Paltrow

Bei der Met Gala 2012 zu Ehren von Schiaparelli und Prada trägt Paltrow ein kurzes Neckholder-Kleid, das etwas weniger schlicht und viel frecher ist.
Gwyneth Paltrow
24/40 photos © Getty Images

Gwyneth Paltrow

Mit einem Streifen nackter Haut um Dekolleté und Oberarme auf der Met Gala 2013 verleiht Paltrow ihrer Couture einen Hauch von Punk.
Kanye West und Kim Kardashian
25/40 photos © Getty Images

Kanye West und Kim Kardashian

West und Kardashian waren schon immer Stilikonen. Während Kardashian 2013 schwanger war, trugen sie einen etwas schlichteren Look, der im Gegensatz zum Punk-Thema stand.
Kanye West und Kim Kardashian
26/40 photos © Getty Images

Kanye West und Kim Kardashian

West zeigt sich in einer Samtjacke, während Kardashian ihre Kurven in einem Perlenkleid mit orientalischer Stickerei zur Schau stellt. Sie passen genau zum Thema des Jahres 2015, "China: Through the Looking Glass".
Kanye West und Kim Kardashian
27/40 photos © Getty Images

Kanye West und Kim Kardashian

Das Paar hat sich ganz dem Thema "Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology" und trug Kleider, die direkt aus der Zukunft stammten. West trug sogar farbige Linsen.
Beyoncé
28/40 photos © Getty Images

Beyoncé

Beyoncé sah zwar noch nicht ganz so aus wie Sasha Fierce, aber bei der Met Gala 2008 war sie süß und schlicht. Das Thema war "Superheroes: Fashion and Fantasy".
Beyoncé
29/40 photos © Getty Images

Beyoncé

Bei der Met Gala 2013, die unter dem Motto "Punk: Chaos to Couture" stand, machte Beyoncé mächtig Dampf.
Beyoncé
30/40 photos © Getty Images

Beyoncé

Elegant wie eh und je, verkörpert Beyoncé ihren Song "Grown Woman" für die von Charles James inspirierte Met Gala 2014.
Beyoncé
31/40 photos © Getty Images

Beyoncé

Von schlicht und süß über elegant bis hin zu sexy – Beyoncés Look für die Met Gala 2015 unter dem Motto "China: Through the Looking Glass" ist unvergesslich.

Entdecken Sie auch: Met Gala: So schick sahen Clooney und Co über die Jahre hinweg aus

Grimes
32/40 photos © Getty Images

Grimes

Grimes sah aus wie aus einem Videospiel und das auf bestmögliche Weise! Vielleicht kann sie den Endkampf mit Lil Nas X austragen?

Lil Nas X
33/40 photos © Getty Images

Lil Nas X

Das ist nur eins von Lil Nas X' drei Outfits an jenem Abend, aber in diesem hier strahlte er eben am meisten.

Jennifer Lopez
34/40 photos © Getty Images

Jennifer Lopez

JLo kam mit Ben Affleck, aber er ließ sie alleine auf dem "pinken Teppich" strahlen. Irgendwie ist sie dieser Tage überall!

Iman
35/40 photos © Getty Images

Iman

Ikonen bleiben Ikonen. Fü viele war das Outfit des legendären Supermodels Iman das beste der gesamten Nacht.

Rihanna und ASAP Rocky
36/40 photos © Getty Images

Rihanna und ASAP Rocky

Ihr "Debüt" auf einem roten Teppich als Pärchen war definitiv denkwürdig. ASAP Rocky wurde im Internet zwar mit einer Schüssel Cornflakes verglichen, doch Rihanna erhielt Lob von allen Seiten – einen solchen Look kann nur sie so elegant tragen. Und Sie können in dieser Galerie noch mehr von ihr bewundern, klicken Sie einfach weiter.

Billie Eilish
37/40 photos © Getty Images

Billie Eilish

Scheinbar wollte Billie Eilish wie Marilyn Monroe aussehen und das Internet schien sich einig, dass ihr das definitiv gelang!

Shawn Mendes und Camila Cabello
38/40 photos © Getty Images

Shawn Mendes und Camila Cabello

Camila Cabello wollte eigentlich, dass Shawn Mendes komplett oben ohne über den Teppich lief, aber sie kann sich auch kaum über dieses Outfit beschweren.

Megan Fox
39/40 photos © Getty Images

Megan Fox

Was ein Anblick als Lady in Red! Auch ihr Pony und die Frisur insgesamt zog jede Menge Aufmerksamkeit auf sich.

Kendall Jenner und Kim Kardashian
40/40 photos © Getty Images

Kendall Jenner und Kim Kardashian

Ist das Kendall Jenner und ihr Schatten? Nein, es ist ihre große Schwester! Diese Looks brachten ihnen jede Menge Aufmerksamkeit im Internet.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren