Tragisch: Liza Marie Presley muss den Tod ihres Sohnes verkraften

Zu viele Promis mussten miterleben, wir ihre Kinder vor ihnen verstarben

Stars Insider

13/07/20 | StarsInsider

Promis Verlust

Allein der Gedanke daran ein Kind zu verlieren, lässt allen Eltern einen kalten Schauer über den Rücken laufen. Leider gibt es Menschen, für die dieser Albtraum zur Realität wurde. Auch einige Stars wurden von diesen Schicksalsschlägen nicht verschont.

Jüngst verlor Sängerin Lisa Marie Presley (das einzig bekannte Kind von Elvis Presley) ihren Sohn Benjamin Keough. Er beging im Alter von 27 Jahren Selbstmord. Benjamin war der Bruder von Schauspielerin Riley Keough.

"Ihr Herz ist gebrochen, sie ist untröstlich und am Boden zerstört, aber sie versucht für ihre 11-jährigen Zwillinge und ihre älteste Tochter, Riley, stark zu bleiben. Er war die Liebe ihres Lebens", erklärte ein Sprecher dem Hollywood Reporter.

Finden Sie hier heraus, welche anderen Promis den tragischen Verlust eines Kindes in viel zu frühen Jahren verarbeiten mussten.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren