Der King von Queen: Freddie Mercury und wie er unser aller Liebling wurde

Am 5. September würde Freddie Mercury 74 Jahre alt werden

Stars Insider

03/09/20 | StarsInsider

Promis Rückblick

Seine Stimme gilt weithin als eine der besten Stimmen unserer Zeit und er als einer der grandiosesten Frontmänner der Rockgeschichte. Wir reden, natürlich, von Freddie Mercury. 

Er wurde in Sansibar (damals noch ein britisches Protektorat) als Sohn von parsischen Eltern aus Indien geboren, doch die Welt sollte ihn als Freddie Mercury, den Leadsänger von Queen, kennenlernen. Zusammen verkaufte die Band Millionen von Alben weltweit, trat vor abertausenden von Menschen auf und revolutionierte die Welt der Musikvideos mit "Bohemian Rhapsody". 

Die Lobeshymnen für Queen und Freddie Mercury hörten auch nach seinem Tod nicht auf. Er starb 1991 nach Komplikationen im Zusammenhang mit AIDS. Posthum wurde er beispielsweise im Jahr 2001 als Mitglied von Queen in die Rock and Roll Hall of Hame aufgenommen.

Aber all das sind maximal winzige Bruchstücke aus dem Leben und der Karriere von Freddie Mercury. Für einen tiefergehenden Einblick mit Infos und alten Fotos klicken Sie sich durch diese Galerie.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren