Kinderstars: Die schönsten Erfolgsgeschichten

Als Kind berühmt zu werden muss nicht unbedingt in einer Tragödie enden

Stars Insider

28/02/20 | StarsInsider

Promis Schauspieler

Wie oft hört man, dass ein Kinderstar nicht mit dem frühen Ruhm umgehen konnte und auf die schiefe Bahn geriet? Die Geschichten von Drogenmissbrauch oder Konflikten mit dem Gesetz der jungen Stars sind so oft in den Medien, dass man fast schon glauben mag, früh berühmt zu werden, sei ein todsicherer Weg ins Verderben. 

Aber es gibt auch einige Kinderstars, die es – aus unterschiedlichen Gründen und auf unterschiedliche Art und Weise – geschafft haben, dem Druck des frühen Ruhmes standzuhalten. Klicken Sie sich durch die Galerie, um die schönen Beweise zu erhalten, dass nicht alle Kinderstars das gleiche Schicksal erleiden.

Kinderstars: Die schönsten Erfolgsgeschichten
1/31 photos © Getty Images

Kinderstars: Die schönsten Erfolgsgeschichten

Wie oft hört man, dass ein Kinderstar nicht mit dem frühen Ruhm umgehen konnte und auf die schiefe Bahn geriet? Die Geschichten von Drogenmissbrauch oder Konflikten mit dem Gesetz der jungen Stars sind so oft in den Medien, dass man fast schon glauben mag, früh berühmt zu werden, sei ein todsicherer Weg ins Verderben. 

Aber es gibt auch einige Kinderstars, die es – aus unterschiedlichen Gründen und auf unterschiedliche Art und Weise – geschafft haben, dem Druck des frühen Ruhmes standzuhalten. Klicken Sie sich durch die Galerie, um die schönen Beweise zu erhalten, dass nicht alle Kinderstars das gleiche Schicksal erleiden.

Leonardo DiCaprio
2/31 photos © Getty Images

Leonardo DiCaprio

Seit der Hollywoodliebling 1993 durch den Film "Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa" seinen Durchbruch feierte, scheint sein Aufstieg unaufhaltsam zu sein.

Leonardo DiCaprio
3/31 photos © Getty Images

Leonardo DiCaprio

Das bemerkenswerte Talent hat schon in unzähligen weltweit erfolgreichen Filmen gespielt. 2019 sah man ihn neben Brad Pitt und Margot Robbie in Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood".

Emma Watson
4/31 photos © Getty Images

Emma Watson

Bekannt geworden ist sie durch ihre Rolle als Hermine Granger in den "Harry Potter"-Filmen. Es wäre für die englische Schauspielerin ein Leichtes gewesen, sich in den Tantiemen aus dem Franchise zu sonnen.

Emma Watson
5/31 photos © Getty Images

Emma Watson

Aber sie hatte nicht vor, sich auf ihrem Ruhm auszuruhen! Stattdessen spielte sie in einer ganzen Reihe erfolgreicher Filme, etwa "Vielleicht lieber morgen" (2012).

Natalie Portman
6/31 photos © Getty Images

Natalie Portman

Die amerikanisch-israelische Schauspielerin gab ihr Debüt mit gerade mal 12 Jahren im Thriller-Drama "Léon – Der Profi".

Natalie Portman
7/31 photos © Getty Images

Natalie Portman

Seitdem reitet sie auf einer nicht enden wollenden Erfolgswelle. Sie spielte in diversen erfolgreichen Filmen und saß auch schon im Regiestuhl.

Scarlett Johansson
8/31 photos © Getty Images

Scarlett Johansson

Die "Lost in Translation"-Schauspielerin hatte ihre erste große Filmrolle als Zwölfjährige in "Manny & Lo". Seitdem ist sie unaufhaltsam auf dem Weg nach oben.

Scarlett Johansson
9/31 photos © Getty Images

Scarlett Johansson

Sie war in einer Reihe unfassbar erfolgreicher Filme zu sehen und steht regelmäßig ganz weit oben auf der Liste der bestbezahlten Schauspielerinnen.

Christian Bale
10/31 photos © Getty Images

Christian Bale

Eine der bekanntesten Rollen des englischen Schauspielers ist wohl sein Auftritt als Batman in der Triologie von Christopher Nolan, aber er begann schon mit 13 in Steven Spielbergs "Das Reich der Sonne". 

Christian Bale
11/31 photos © Getty Images

Christian Bale

Seit seinem Debüt hat er sich eine ordentliche Filmografie aufgebaut und jede Menge Auszeichnungen angesammelt, darunter einen Oscar und zwei Golden Globes.

Drew Barrymore
12/31 photos © Getty Images

Drew Barrymore

Obwohl sie mit Drogen zu kämpfen hatte, hat der Kinderstar aus "E.T." sich eine erfolgreiche Filmkarriere aufgebaut.

Drew Barrymore
13/31 photos © Getty Images

Drew Barrymore

Sie ließ schnell wieder die Finger von den Drogen und spielte eine Reihe erfolgreiche Hauptrollen, ehe sie sich der Produktion zuwandte.

Peter Billingsley
14/31 photos © Getty Images

Peter Billingsley

Er war das erste Mal im zarten Alter von zwei Jahren auf der Leinwand zu sehen! Am besten kennt man ihn als den jungen Ralphie Parker aus "Fröhliche Weihnachten".

Peter Billingsley
15/31 photos © Getty Images

Peter Billingsley

Trotz der ganzen Lobeshymnen nach seinem Filmdebüt blieb der Teenager Billingsley fokussiert bei der Arbeit. Er führte seine Schauspielkarriere bis ins Erwachsenenalter weiter und wandte sich dann der Filmproduktion zu.

Elizabeth Taylor
16/31 photos © Getty Images

Elizabeth Taylor

Sie spielte die Hauptrolle in "Cleopatra", dem zu damaligen Zeiten teuersten Film überhaupt, aber das war lange nach ihrem Debüt! Das gab sie mit gerade mal neun Jahren im Film "There's One Born Every Minute".

Elizabeth Taylor
17/31 photos © Getty Images

Elizabeth Taylor

Trotz des ständigen Medieninteresses an ihr schaffte sie es, sich nach und nach eine erfolgreiche Karriere aufzubauen und zu einer der renommiertesten und respektiertesten Schauspielerinnen aller Zeiten zu werden.

Justin Timberlake
18/31 photos © Getty Images

Justin Timberlake

Heute ist er nur noch als Musiker bekannt, aber Justin Timberlakes Karriere begann – wie bei so vielen anderen Kinderstars – im "Mickey Mouse Club". Damals war er 12 Jahre alt.

Justin Timberlake
19/31 photos © Getty Images

Justin Timberlake

Diese frühe Karriere brachte den Ball ins rollen, denn nur zwei Jahre später wurde NSYNC gegründet. Die Band diente als perfektes Sprungbrett für Timberlake, der später eine erfolgreiche Karriere als Solokünstler und Schauspieler aufbaute.

Fred Savage
20/31 photos © Getty Images

Fred Savage

Der liebenswerte Schauspieler gab sein Leinwanddebüt im Alter von neun. Nur drei Jahre später erhielt er die Rolle, die seine Karriere bestimmen sollte: Kevin Arnold in der US-amerikanische Dramedy "Wunderbare Jahre".

Fred Savage
21/31 photos © Getty Images

Fred Savage

Er führte seine Schauspielkarriere erfolgreich bis ins Erwachsenenalter fort und spielt aktuell in der Fernsehserie "The Grinder – Immer im Recht". 

Jenny Lewis
22/31 photos © Getty Images

Jenny Lewis

Obwohl sie besser als Sängerin und Songwriterin bekannt ist, hatte der Star seinen großen Durchbruch beim Film! Sie war etwa in "Die Wilde von Beverly Hills" und "Joy Stick Heroes" (beide im Jahr 1989) zu sehen.

Jenny Lewis
23/31 photos © Getty Images

Jenny Lewis

Sie war zwar schnell nur noch halb-aktiv als Schauspielerin tätig, wurde dafür aber umso erfolgreicher als Musikerin. Bislang veröffentlichte sie vier Soloalben.

Ron Howard
24/31 photos © Getty Images

Ron Howard

Mit nur fünf Jahren spielte Ron Howard die Rolle, die ihn berühmt machte: Opie Taylor in "The Andy Griffin Show".

Ron Howard
25/31 photos © Getty Images

Ron Howard

Er baute sich eine höchst erfolgreiche Karriere auf. Er spielte und führte Regie bei einer ganzen Reihe Filme und Fernsehserien.

Ariel Winter
26/31 photos © Getty Images

Ariel Winter

Heute kennt man sie wohl am besten als Alex Dunphy in der Comedyserie "Modern Family". Ihr Debüt gab sie tatsächlich in einer Werbung: als Vierjährige sah man sie in einem Spot für Cool Whip.

Ariel Winter
27/31 photos © Getty Images

Ariel Winter

Trotz ihres stattlichen Vermögens bleibt die Schauspielerin auf dem Boden. Im September 2016 kündigte sie an, sie würde an der Universität von Kalifornien, Los Angeles (UCLA) Jura studieren wollen.

Elijah Wood
28/31 photos © Getty Images

Elijah Wood

Der junge Elijah Wood war in den Neunzigern bereits in einer Reihe von Filmen zu sehen, bevor er seine karrierebestimmende Rolle als Frodo Baggins in der "Herr der Ringe"-Triologie erhielt.

Elijah Wood
29/31 photos © Getty Images

Elijah Wood

Er beließ es aber nicht dabei, sondern machte geschäftig weiter. 2010 gründete er zudem seine eigene Produktionsfirma, Spectrevision.

Auch interessant: Damals und heute: Hollywoods größte Kinderstars.

Josefine Preuß
30/31 photos © Getty Images

Josefine Preuß

Sie spielte bereits als Kind in der Potsdamer Theatergruppe "Taifun". Berühmt wurde sie als Teenager in KIKAs "Schloss Einstein". 

Josefine Preuß
31/31 photos © Getty Images

Josefine Preuß

Sie machte als Schauspielerin und Synchronsprecherin weiter. Unter anderem sah man sie neben Elyas M’Barek in "Türkisch für Anfänger" und seit 2010 in "Lotta".

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren