Fabelhafte Fakten über fermentierte Lebensmittel

Dieser unglaubliche Prozess wurde schon vor Jahrhunderten von unseren Vorfahren entdeckt

Stars Insider

25/06/20 | StarsInsider

Genuss Fermentation

Kimchi und Kombucha gehören aktuell auf der ganzen Welt zu den Lebensmitteltrends in der Mainstreamkultur, aber Fermentation ist nichts Neues. Schon Jahrhunderte vor unserer Zeit und auf allen Kontinenten wurden hierdurch würzige, lange haltbare Delikatessen hergestellt.

Fermentation von frischen Lebensmitteln war ein cleverer Weg, um diese zu Zeiten, in denen es noch keinen Kühlschrank gab, haltbar zu machen. Dieser Prozess bringt eine ganze Reihe von gesundheitsfördernden Vorzügen mit sich, darunter eine verbesserte Verdauung und ein gestärktes Immunsystem. Es lässt sich nicht mehr herausfinden, ob unseren Vorfahren diese Vorteile bekannt waren, oder ob sie einfach nur erfinderisch waren, aber es gibt einen Grund, dass die Praxis der Fermentation in vielen Kulturen bis heute fortbesteht! Klicken Sie sich durch die folgende Galerie und lernen Sie mehr über den Gärungsprozess und die vielen Besonderheiten.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren