30 Jahre World Wide Web: So funktionierte die Welt ohne Internet

Vor 30 Jahren wurden am Kernforschungsinstitut CERN die Grundlagen für das Internet geschaffen.

Stars Insider

01/08/18 | StarsInsider

LIFESTYLE Internet

Vor 30 Jahren hatte der Physiker Berners-Lee die Idee, ein Programm zu entwickeln, mit dem sich Dokumente über ein Netz in der ganzen Welt aufrufen ließen. Am Kernforschungsinstitut CERN entwickelte er daraufhin HTML, einen Webserver und einen Browser – die Grundsteine für das World Wide Web (WWW).

Heute ist das Internet aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch auch vor Berners-Lees Erfindung war ein Überleben möglich. Nur, wie sah das Leben ohne Google & Co. noch mal aus?

Reisen Sie mit uns zurück in die Zeit ohne Internet.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren
Verpasse nichts...