Frauen in der Rock and Roll Hall of Fame

Nur 8 % der Geehrten sind Frauen

Stars Insider

16/03/21 | StarsInsider

Musik Musiker

Die Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland, Ohio, gibt es seit 1983. Die Stiftung vergibt die Mitgliedschaft auf der Grundlage der Leistungen von Musikern im Verlauf ihrer gesamten Karriere, sodass sie in der Regel erst später im Leben aufgenommen werden. Es gibt jedoch eine Menge Diskussionen darüber, dass der Anteil der Frauen im Vergleich zu den Männern sehr gering ist.

Welche weiblichen Künstler also schafften es in diesen exklusiven Club? Um die Frauen zu entdecken, die in die prestigeträchtigste Musikstiftung aufgenommen wurden, klicken Sie sich durch die folgende Galerie.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren