Alles über Elliot Page: Aus Halifax nach Hollywood

Der "Umbrella Academy" und "Juno"-Star wird am 21. Februar 34 Jahre alt

Stars Insider

21/02/21 | StarsInsider

Promis Leben

Wenn man in seinen Dreißigern ist und die letzten zwanzig Jahre unter den Augen der Öffentlichkeit gelebt hat, scheint die eigene Identität gefestigt und unveränderlich zu sein, doch zum Glück hat uns ein Star jüngst gezeigt, dass es nie zu spät ist, seine wahre Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen – egal, wie viele Menschen dabei zuschauen.

Am 1. Dezember 2020 outete sich Elliot Page, der für "Juno" für einen Oscar nominierte Star, als Transgender und nicht-binär auf Instagram. Er nennt sich von nun an Elliot und möchte auch mit dem Pronomen er (he/they) angesprochen werden. Der in Kanada geborene Star, bis dato bekannt als Ellen Page, erklärte, er könne kaum erklären, wie "bemerkenswert es sich anfühlt, endlich genug zu lieben, wer ich bin, um mein authentisches Selbst anzustreben." In jenem Beitrag drückte er die immense Dankbarkeit für all die Unterstützung aus, aber auch seine Angst. "Die Wahrheit ist, dass ich trotz des Glücks, das ich gerade empfinde und des Wissens, wie privilegiert ich bin, ich Angst habe... Ich habe Angst vor der Zudringlichkeit, dem Hass, den 'Witzen' und vor Gewalt."

Aber trotz dieser Angst sagte er: "Ich liebe, dass ich trans bin. Ich liebe, dass ich queer bin."

Erwärmt das auch Ihr Herz? Dann klicken Sie weiter und werfen Sie einen Blick auf das Leben und die Karriere von Elliot Page.

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren