Diese Sternzeichen werden am ehesten reich (und welche eher nicht)

Was die Stars zum Thema Geldverdienen zu sagen haben!

Diese Sternzeichen werden am ehesten reich (und welche eher nicht)
Stars Insider

29/11/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Astrologie

Wenn es darum geht, reich zu werden, gibt es keine einfache Formel für den Erfolg. Einige glauben, dass es nur auf harte Arbeit ankommt, während andere glauben, dass auch eine große Portion Glück dazugehört. Astrologen werden Ihnen sagen, dass die Wahrscheinlichkeit, das große Geld zu machen, weitgehend von den Persönlichkeitsmerkmalen abhängt, die durch das Sternzeichen vorgegeben sind.

Was meinen Sie dazu? Sehen Sie sich diese Galerie an, um herauszufinden, welche Sternzeichen am wahrscheinlichsten und am unwahrscheinlichsten reich werden.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)
2/29 photos © Shutterstock

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Die Zwillinge haben einen erstaunlichen Intellekt und sind ein lustiges Völkchen. Aber sie haben eine Eigenschaft, die leider bedeutet, dass sie wahrscheinlich nicht reich werden: Unentschlossenheit.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)
3/29 photos © Shutterstock

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Natürlich sollte nicht jede Entscheidung spontan getroffen werden. Wenn man jedoch zu lange das Für und Wider abwägt, wie es die Zwillinge zu tun pflegen, können sich andere einmischen und vorpreschen.

Waage (23. Sept. bis 23. Okt.)
4/29 photos © Shutterstock

Waage (23. Sept. bis 23. Okt.)

Waagen haben eine Menge zu bieten, wenn es darum geht, Menschen glücklich zu machen und eine bessere Welt zu schaffen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sie jemals reich werden.

Waage (23. Sept. bis 23. Okt.)
5/29 photos © Shutterstock

Waage (23. Sept. bis 23. Okt.)

Die Waage hat eine fatale Schwäche, wenn es darum geht, voranzukommen: Sie ist übermäßig kritisch. In der Tat neigen Waagen dazu, sehr kritisch zu sein, sowohl gegenüber ihren eigenen Fähigkeiten als auch gegenüber der Fähigkeit anderer, ihnen zu helfen.

Fische (18. Feb. bis 20. März)
6/29 photos © Shutterstock

Fische (18. Feb. bis 20. März)

Fische neigen dazu, sehr kreativ zu sein, und sind oft daran interessiert, an etwas Innovativem und Revolutionärem mitzuwirken. Allerdings werden sie oft durch übermäßiges Nachdenken gebremst.

Fische (18. Feb. bis 20. März)
7/29 photos © Shutterstock

Fische (18. Feb. bis 20. März)

Genau wie ihre Zwillingsfreunde neigen Fische dazu, so viel Zeit damit zu verbringen, ihre Optionen abzuwägen, dass sie schließlich vergessen, einfach loszulegen.

Krebs (19. Feb. bis 20. März)
8/29 photos © Shutterstock

Krebs (19. Feb. bis 20. März)

Krebse sind oft damit beschäftigt, etwas in der Welt zu bewirken, aber dazu gehört nicht unbedingt, Geld zu verdienen. Tatsächlich ist die Vorstellung eines Krebses von Erfolg genau das Gegenteil.

Krebs (19. Feb. bis 20. März)
9/29 photos © Shutterstock

Krebs (19. Feb. bis 20. März)

Und das ist wahrscheinlich auch gut so: Um reich zu werden, muss man immer seine Komfortzone verlassen, und das kommt für den Stubenhocker Krebs normalerweise nicht in Frage.

Schütze (22. Nov. bis 21. Dez.)
10/29 photos © Shutterstock

Schütze (22. Nov. bis 21. Dez.)

Schützen haben definitiv den Wagemut und den Hang zur Risikobereitschaft, den Menschen brauchen, um reich zu werden. Sie stehen sich jedoch durch ihre Unfähigkeit, mit anderen zusammenzuarbeiten, selbst im Weg.

Schütze (22. Nov. bis 21. Dez.)
11/29 photos © Shutterstock

Schütze (22. Nov. bis 21. Dez.)

Der Schütze ist lieber ein einsamer Wolf, als sich von anderen inspirieren zu lassen, und das ist normalerweise der Nachteil dieses Zeichens, wenn es darum geht, groß herauszukommen.

Wassermann (20. Jan. bis 18. Feb.)
12/29 photos © Shutterstock

Wassermann (20. Jan. bis 18. Feb.)

Der Wassermann liegt genau in der Mitte der Aufstellung. Ein Zeichen, bei dem es weder sehr wahrscheinlich noch sehr unwahrscheinlich ist, reich zu werden. Wassermann hat definitiv die Originalität, die man für den Erfolg braucht.

Wassermann (20. Jan. bis 18. Feb.)
13/29 photos © Shutterstock

Wassermann (20. Jan. bis 18. Feb.)

Wassermänner können jedoch auch übermäßig vorsichtig sein, wenn es darum geht, wem sie ihre Ideen anvertrauen, und es kann ihnen schwer fallen, zu wissen, wie sie die Dinge selbst in die Hand nehmen können.

Widder (21. März bis 19. April)
14/29 photos © Shutterstock

Widder (21. März bis 19. April)

Der kühne und charismatische Widder hat sicherlich den nötigen Ehrgeiz, um reich zu werden. Dieses Zeichen muss jedoch darauf achten, dass es die richtigen Prioritäten setzt.

Widder (21. März bis 19. April)
15/29 photos © Shutterstock

Widder (21. März bis 19. April)

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, dafür zu sorgen, dass Ihr Job Ihre Lieblingsbeschäftigung auf der Welt ist. Das sollte Ihnen die Motivation geben, sich weiter zu bemühen.

Steinbock (22. Dez. bis 19. Jan.)
16/29 photos © Shutterstock

Steinbock (22. Dez. bis 19. Jan.)

Der Steinbock ist ein weiteres Sternzeichen, das eine bestimmte Situation gerne aus allen Blickwinkeln betrachtet, bevor es eine Entscheidung trifft. Dieses Zeichen nimmt einen dummen Fehler niemals einfach so hin.

Steinbock (22. Dez. bis 19. Jan.)
17/29 photos © Shutterstock

Steinbock (22. Dez. bis 19. Jan.)

Stattdessen wird der Steinbock einen klugen Ansatz wählen, um reich zu werden. Dieses Zeichen wird herausfinden, was in der Vergangenheit funktioniert hat und was nicht, und seinen Masterplan entsprechend formulieren.

Stier (20. April bis 20. Mai)
18/29 photos © Shutterstock

Stier (20. April bis 20. Mai)

Der Stier ist die perfekte Verkörperung der Redewendung "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen". Dieses Zeichen versteht den Wert harter Arbeit, vergisst aber nicht, auch Spaß zu haben.

Stier (20. April bis 20. Mai)
19/29 photos © Shutterstock

Stier (20. April bis 20. Mai)

Die Hartnäckigkeit, die mit dem Stier assoziiert wird, ist auch ein Segen, wenn es darum geht, Geld zu verdienen: Dieses Sternzeichen wird nicht aufgeben, wenn es hart auf hart kommt, sondern weiter machen.

Löwe (23. Juli bis 22. Aug.)
20/29 photos © Shutterstock

Löwe (23. Juli bis 22. Aug.)

Genau wie der Stier weiß dieses Feuerzeichen, wie wichtig es ist, auf seinem Standpunkt zu beharren und nicht aufzugeben, nur weil jemand anderer Meinung ist als man selbst.

Löwe (23. Juli bis 22. Aug.)
21/29 photos © Shutterstock

Löwe (23. Juli bis 22. Aug.)

Löwen sind auch sehr instinktive, schnelle Entscheidungsträger. Kombiniert man das mit ihrer Kreativität, hat man ein Sternzeichen mit endlosen Möglichkeiten, groß rauszukommen.

Skorpion (24. Okt. bis 21. Nov.)
22/29 photos © Shutterstock

Skorpion (24. Okt. bis 21. Nov.)

Das Zeichen mit der zweithöchsten Wahrscheinlichkeit, reich zu werden, ist der Skorpion. Dieses Zeichen, das oft als etwas unberechenbar oder unzuverlässig angesehen wird, ist in Wirklichkeit zu Großem bestimmt.

Skorpion (24. Okt. bis 21. Nov.)
23/29 photos © Shutterstock

Skorpion (24. Okt. bis 21. Nov.)

Skorpione sind vertrauenswürdig, haben einen ausgeprägten Instinkt und eine unübertroffene Fähigkeit, auf ihr Herz und ihren Kopf zu hören. Ihre einzigartige Perspektive ist eine gute Voraussetzung, um Geld zu verdienen.

Jungfrau (23. Aug. bis 22. Sept.)
24/29 photos © Shutterstock

Jungfrau (23. Aug. bis 22. Sept.)

An der Spitze der Liste der Zeichen, die am ehesten reich werden, steht die Jungfrau. Dieses Zeichen ist besonnen und fleißig und weiß, dass mit der richtigen Einstellung jeder das Zeug zum Erfolg hat.

Jungfrau (23. Aug. bis 22. Sept.)
25/29 photos © Shutterstock

Jungfrau (23. Aug. bis 22. Sept.)

Jungfrauen neigen dazu, das zu finden, was sie am meisten interessiert, und setzen alles daran, dass es für sie funktioniert. Menschen, die in der Jungfrau geboren sind, neigen auch dazu, sehr bescheiden zu sein, was sie zu großartigen Kandidaten macht, um reich zu werden.

Prominente Jungfrauen
26/29 photos © Getty Images

Prominente Jungfrauen

Und um das zu verdeutlichen, werfen wir einen Blick auf einige der erfolgreichsten Jungfrauen der Welt. Den Anfang macht Zendaya, die am 1. September geboren wurde.

Beyoncé
27/29 photos © Getty Images

Beyoncé

Die nächste auf der Liste ist Beyoncé (geboren am 4. September), deren beeindruckende Karriere kaum einer Vorstellung bedarf.

Amy Poehler
28/29 photos © Getty Images

Amy Poehler

Die am 16. September geborene Komödiantin Amy Poehler ist ebenfalls Jungfrau.

Tim Burton
29/29 photos © Getty Images

Tim Burton

Nicht zuletzt ist Tim Burton (geboren am 25. August) zu nennen, der oft als Wegbereiter der Gothic-Kultur in der amerikanischen Filmindustrie angesehen wird.

Quellen: (Britannica) (YourTango) (Cosmopolitan)

Auch interessant: Wie Sie laut Ihrem Sternzeichen am einfachsten Freundschaften schließen

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren