Die verrücktesten Promi-Verschwörungstheorien

Was haben Jay-Z, J. K. Rowling und Megan Fox gemeinsam? Sie sind das Zentrum irrer Verschwörungstheorien im Internet

Stars Insider

29/03/20 | StarsInsider

Promis Stars

Wussten Sie, dass Avril Lavigne angeblich tot ist? Naja, nicht wirklich. Doch das Internet behauptete schon genau das. Die Sängerin ist aber nur eine von vielen Prominenten, um die sich abwegige Theorien ranken. Auch viele andere Stars sind das Zentrum von Verschwörungstheorien, die inzwischen eine große Anhängerschaft gefunden haben.

Klicken Sie sich durch die Galerie und entdecken Sie die irrsten Spekulationen über weltbekannte Stars, an die einige Leute wirklich glauben.

Michael Jacksons Kastrierung
2/31 photos © Getty Images

Michael Jacksons Kastrierung

Nach Informationen des Nachrichtenportals Newshub aus dem Jahr 2016, unterzog sich der King of Pop im Alter von 12 einer Aknebehandlung. Die Behandlung reduzierte den Testosteronanteil in seinem Körper und hätte eigentlich nicht bei Kindern unter 18 Jahren angewandt werden sollen – da sie einer chemischen Kastration gleichkommt.
Elvis lebt
3/31 photos © Getty Images

Elvis lebt

Die Verschwörungstheorie geht davon aus, dass der Tod von Elvis inszeniert wurde, damit der Star fernab von Ruhm und Öffentlichkeit ein normales Leben in Argentinien führen konnte. Die wilde Theorie wird in der Zeitung Independent sehr ausführlich dargestellt.
Avril Lavigne ist tot
4/31 photos © Getty Images

Avril Lavigne ist tot

Diese Theorie treibt im Internet immer wieder neue Blüten. Nach Informationen des Guardian wird behauptet, dass Avril Lavigne bereits 2004 starb, kurz bevor sie ihr zweites Studioalbum veröffentlichte. Daraufhin wurde sie durch ein Double ersetzt. Im Internet kursieren diverse Fotos der originalen Avril und ihrer Doppelgängerin.
Suri Cruise ist nicht Tom Cruise Tochter
5/31 photos © Getty Images

Suri Cruise ist nicht Tom Cruise Tochter

Viele Menschen glauben, dass die gemeinsame Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes in Wirklichkeit das Kind von Chris Klein ist, mit dem Holmes vor Tom Cruise eine Beziehung hatte. Die Theorie besagt weiter, dass Suri nicht am 18. April geboren wurde, denn das Geburtszertifikat wurde erst 20 Tage später unterzeichnet. Das Magazin Alloy hat alle weiteren Fakten zu dieser Verschwörungstheorie zusammengetragen.
Der Fluch des Joker
6/31 photos © Getty Images

Der Fluch des Joker

Diese Theorie reicht weit zurück. Sie besagt, dass jeder Schauspieler, der den Joker gespielt hat, anschließend verflucht gewesen sei. Seltsamerweise war auch der Joker die letzte Rolle von Heath Ledger, bevor er an einer Überdosis starb. Dem Schauspieler wurde sogar davon abgeraten, die Rolle gründlich zu analysieren. Der frühere Joker Jack Nicholson warnte ihn, dass die Rolle zu psychologischen Problemen führen könne, so Looper.
Die CIA tötete Bob Marley
7/31 photos © Getty Images

Die CIA tötete Bob Marley

Laut der Theorie vergiftete die CIA Bob Marley mit präparierten Schuhen. Die Schuhe hätten krebserregende Stoffe enthalten, die dazu geführt hätten, dass Bob Marley später an Krebs erkrankte und daran starb.
Tom Cruises Prozess, eine Ehefrau zu finden
8/31 photos © Getty Images

Tom Cruises Prozess, eine Ehefrau zu finden

Wie die Zeitung Daily News berichtet, hat Tom Cruise seine spätere Ehefrau Katie Holmes nach einer langen Reihe von Tests, Prüfungen und Interviews ausgewählt, die von Scientology durchgeführt worden sind. Auch andere Stars waren für die Rolle seiner Ehefrau im Gespräch, darunter Lindsay Lohan, Jessica Alba, Scarlett Johansson und Kate Bosworth.
Jay-Z und die Illuminaten
9/31 photos © Getty Images

Jay-Z und die Illuminaten

Eines der beliebtesten Gerüchte im Internet besagt, dass Jay-Z der Anführer der "New World Order" sei. Warum? Viele Leute erkennen Symbole der Illuminaten in seinen Bühnenshows und in den Texten seiner Songs.
Durch Zufall ein Gewinner
10/31 photos © Getty Images

Durch Zufall ein Gewinner

Manche Leute gehen davon aus, dass Schauspielerin Marisa Tomei niemals einen Oscar gewinnen sollte, sondern die Karte mit dem Namen falsch gelesen wurde. Die Zeitung Telegraph erstellte eine Liste an Oscar-Mythen, in der der Vorfall genauer erklärt wird.
Courtney Love hat einen Auftragskiller angeheuert, um Kurt Cobain zu töten
11/31 photos © Getty Images

Courtney Love hat einen Auftragskiller angeheuert, um Kurt Cobain zu töten

Im Zentrum dieser Verschwörungstheorie steht die ehemalige Ehefrau von Kurt Cobain. Angeblich habe Courtney Love den Selbstmord des Musikers inszeniert und ihn in Wirklichkeit ermorden lassen, weil er sich von ihr trennen wollte. Die Webseite Soaked in Bleach geht genauer ins Detail.
Tom Hiddleston und Taylor Swift's Beziehung war Betrug
12/31 photos © Getty Images

Tom Hiddleston und Taylor Swift's Beziehung war Betrug

Das Promiportal E! berichtet, dass die Beziehung der beiden nur ein Schachzug war, um in der Öffentlichkeit möglichst viel Aufmerksamkeit und Pressepräsenz zu erhalten.
Die CIA ermordete Marilyn Monroe
13/31 photos © Getty Images

Die CIA ermordete Marilyn Monroe

Eine der bekanntesten Verschwörungstheorien überhaupt: Wegen ihrer brisanten Affäre mit dem damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy soll die CIA die Schauspielerin ermodet haben, da sie zu viel wusste.
Beyoncé ist angeblich die Mutter von Solange
14/31 photos © Getty Images

Beyoncé ist angeblich die Mutter von Solange

Buzzfeed hat diese Theorie genauer untersucht. Sie ist ziemlich kompliziert und funktioniert nur dann, wenn davon ausgegangen wird, dass Beyoncé in Wirklichkeit 1974 und nicht 1981 geboren wurde. Angeblich habe sie im Alter von 12 oder 13 Solange zur Welt gebracht.
Jennifer Lawrence ist nicht tollpatschig
15/31 photos © Getty Images

Jennifer Lawrence ist nicht tollpatschig

Diese Theorie ist recht einfach: Jennifer Lawrence ist lange nicht so tollpatschig, wie es zu sein scheint. Ihre angebliche Tollpatschigkeit sei einfach nur ein Mittel, in der Öffentlichkeit sympathischer zu wirken und möglichst viele Fans zu gewinnen.
Katy Perry ist nicht Katy Perry
16/31 photos © Getty Images

Katy Perry ist nicht Katy Perry

Diese Verschwörungstheorie besagt, dass Katy in Wirklichkeit JonBenét Ramsey sei, eine ehemalige Kinder-Schönheitskönigin, die im Alter von sechs Jahren ermordet wurde. Im Internet kursieren zahlreiche Fotos, welche die Ähnlichkeit der beiden beweisen. Außerdem habe Katy JonBenét Ramsey in ihrer Biografie erwähnt.
Lorde ist viel älter, als sie behauptet
17/31 photos © Getty Images

Lorde ist viel älter, als sie behauptet

Angeblich wurde die Sängerin Lorde weit vor 1996 geboren. Sie selbst hat 2014 in einem Interview mit dem Magazin Vanity Fair darüber Witze gemacht.
Stevie Wonder ist gar nicht blind
18/31 photos © Getty Images

Stevie Wonder ist gar nicht blind

Einige Menschen glauben, dass Stevie Wonder gar nicht blind ist. Die Theorie beruht auf einem YouTube-Video, in dem Paul McCartney ausversehen ein Mikrofon umrennt und Stevie es anscheinend auffängt.
 J. K. Rowling ist eine Schauspielerin
19/31 photos © Getty Images

J. K. Rowling ist eine Schauspielerin

Dieses Gerücht kursiert schon seit geraumer Zeit. Die Zeitung The Sun berichtet, dass die Autorin J.K. Rowling überhaupt nicht existiere. In Wirklichkeit wird sie von einer bezahlten Schauspielerin verkörpert, um die wahre Identität der begabten Schriftstellerin geheim zu halten.
Kristen Stewart und Robert Pattinson haben heimlich geheiratet
20/31 photos © Getty Images

Kristen Stewart und Robert Pattinson haben heimlich geheiratet

Diese Theorie wurde in Blogs und Internetforen heftig diskutiert. Angeblich seien die Fotos, auf denen Kristen ihn betrügt, nur gefälscht gewesen. In Wirklichkeit hätten beide Schauspieler im Geheimen geheiratet.
Keanu Reeves ist unsterblich
21/31 photos © Getty Images

Keanu Reeves ist unsterblich

Wenn man ältere Fotos von Keanu Reeves mit Fotos von heute vergleicht, scheint es, als würde der Star nie altern. Viele Fans glauben, er sei in Wirklichkeit ein unsterblicher Vampir. Die Internetseite keanuisimmortal.com widmet sich dieser kühnen Verschwörungstheorie.
Nicolas Cage ist ebenfalls unsterblich
22/31 photos © Getty Images

Nicolas Cage ist ebenfalls unsterblich

So wie Keanu Reeves, soll auch Nicolas Cage in Wirklichkeit ein Vampir sein, der schon seit Jahrhunderten auf der Erde lebt. Wenigstens glauben das die Anhänger der Theorie.
Paul McCartney ist tot
23/31 photos © Getty Images

Paul McCartney ist tot

Eine der berühmtesten Verschwörungstheorien besagt, dass Paul McCartney 1966 bei einem Umfall ums Leben kam, und durch einen Doppelgänger ersetzt wurde. Das TIME-Magazin widmete dem Gerücht sogar einen Artikel und erklärte weitere Details dazu.
Megan Fox ist ein Klon
24/31 photos © Getty Images

Megan Fox ist ein Klon

Im Internet kursieren zahlreiche Gerüchte über Megan Fox. Eines besagt, dass sie angeblich ein Klon sei, der zum Teil ein Roboter ist. Doch damit nicht genug: Von ihr sollen sogar mehrere Versionen existieren.
Lindsay Lohan und ihre tote Schwester
25/31 photos © Getty Images

Lindsay Lohan und ihre tote Schwester

Einige glauben, dass Lindsay Lohan eine Zwillingsschwester hatte, die im Film "The Parent Trap" mitspielte. Angeblich sei diese Schwester bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Disney habe den Unfall vertuscht und behauptet, dass Lindsay beide Rollen gespielt habe. Bustle geht dieser wilden Verschwörungstheorie genauer auf die Spur.
Khloé ist keine Kardashian
26/31 photos © Getty Images

Khloé ist keine Kardashian

Diese Theorie besagt, dass Khloé in Wirklichkeit die Tochter von O.J. Simpson ist. Entstanden ist die Theorie durch eine Äußerung von Kris Jenner in einem Interview. Sie bestätigte, dass sie 1985 eine Affäre  mit Simpson gehabt habe. Was dagegen spricht, ist das Geburtsdatum von Khloé: Sie wurde 1984 geboren. Nach Informationen der Zeitung Daily Mail hat O.J. Simpson die Geschichte angestritten.
Miley Cyrus arbeitete im Auftrag der Regierung von Barack Obama
27/31 photos © Getty Images

Miley Cyrus arbeitete im Auftrag der Regierung von Barack Obama

Viele Verschwörungstheoretiker glauben, dass Miley Cyrus, Kanye West und Justin Bieber beauftragt wurden, um die Öffentlichkeit von den Aktivitäten der Obama-Regierung abzulenken. Diverse Videos auf Youtube befassen sich mit dem Thema.
Louis Tomlinsons Baby ist frei erfunden
28/31 photos © Getty Images

Louis Tomlinsons Baby ist frei erfunden

Buzzfeed untersuchte ein Gerücht, das besagt, dass Louis Tomlinson und Harry Styles eine Beziehung hatten, doch der Bandmanager dies geheim halten wollte. Deshalb wurde die Geschichte von einer Liebe zwischen Louis und seiner angeblichen Freundin Brianna in die Welt gesetzt, aus der auch ein gemeinsames Kind entstanden sei.
Blue Ivy wurde von einer Ersatzmutter geboren
29/31 photos © Getty Images

Blue Ivy wurde von einer Ersatzmutter geboren

Verschwörungstheoretiker behaupteten in einem Interview mit Sunday Night, dass sich der angeblich schwangere Bauch von Beyoncé zusammenzog, wenn sie sich hinsetzte.

Auch interessant: Die kreativsten Namen für den Nachwuchs der Stars

Jay Z und Nicki Minaj sind die gleiche Person
30/31 photos © Getty Images

Jay Z und Nicki Minaj sind die gleiche Person

Wenn du einen Song von Nicki Minaj langsamer abspielst, klingt die Stimme genau wie die von Jay Z. Es gibt auf Soundcloud ein Konto sowie mehrere YouTube-Kanäle, die sich mit der Theorie beschäftigen. Ein Artikel des Vice Magazins zeigt weitere seltsame Übereinstimmungen.
Britney Spears Skandale wurden von der Regierung unter George W. Bush inszeniert
31/31 photos © Getty Images

Britney Spears Skandale wurden von der Regierung unter George W. Bush inszeniert

Der Kern der Verschwörungstheorie: Alle Skandale, die Britney im Jahr 2007 erlebte, waren ein inszeniertes Ablenkungsmanöver der amerikanischen Regierung. Dadurch sollte die mediale Aufmerksamkeit vom damaligen US-Präsidenten George W. Bush abgelenkt werden, berichtet Pop Crush und schildert weitere Details.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren