Die teuersten Wohngegenden der Welt

Leben in Luxus klingt gut, aber wie sieht so eine reiche Welt aus?

Stars Insider

24/07/19 | StarsInsider

Reisen Immobilien

Das süße Leben: Marmorböden, goldene Toiletten und Kronleuchter. Leben in Luxus klingt gut, aber wie sieht eine reiche Welt aus? Sie kennen vielleicht teure Städte wie London und Los Angeles, in denen Adlige und A-Promis wohnen. Die reichsten Menschen der Welt haben jedoch die Qual der Wahl und müssen sich nicht mit dürftigen Villen in Beverly Hills zufrieden geben. Es gibt exklusive Viertel auf der ganzen Welt, vom Billionaire Square in Belgien bis zum Romazzino Hill in Sardinien.

Fast jedes Land auf der Welt hat einen Ort für die Schönen und Reichen. Diese Bezirke sind jedoch nicht nur für Superreiche gedacht. Botschaften und Konsulate befinden sich in der Regel in gehobenen Stadtteilen von Großstädten. In wohlhabenden Gegenden befinden sich auch Flagship-Stores für Luxusmarken, sei es ein Juwelier oder ein großes Modehaus. Manchmal wollen reiche Promis nur in Bequemlichkeit leben. Calabasas befindet sich in unmittelbarer Nähe von Los Angeles und ist der Wohnort von Kim Kardashian und Kanye West. Formel-1-Champion Lewis Hamilton hat eine Bleibe an der Küste von Monaco, wo jeden Mai ein weltberühmter Grand Prix ausgetragen wird.

Vor diesem Hintergrund ist es an der Zeit, einen Rundgang durch die reichsten Viertel der Welt zu unternehmen. Von Ägyptens geheimer Gartenstadt bis zu Dubais exklusiver Palm Jumeirah: Klicken Sie sich durch die reichsten Wohngegenden der Welt!

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren