Architektur und Religion: Die schönsten Kirchen der Welt

Ihre atemberaubende Architektur zieht jedes Jahr massenweise Touristen zu diesen Gebetsstätten

Architektur und Religion: Die schönsten Kirchen der Welt
Stars Insider

02/10/22 | StarsInsider

Reisen Spiritualität

Kirchen sind Orte, an denen die Menschen in der Regel Frieden oder geistige Führung suchen und Trost bei der Bewältigung der Schwierigkeiten, die das Leben mit sich bringt.

Doch abgesehen von den religiösen Gründen sind diese Gotteshäuser auch aus architektonischer Sicht wahre Kunstwerke und einen Besuch wert.

Ob gotisch, barock oder modern, diese Bauwerke beeindrucken durch ihren imposanten Charakter und ihre detailreiche Gestaltung, die Fachleute in ihren Bann zieht und jedes Jahr Tausende von Touristen anlockt.

Werfen Sie einen Blick in die Galerie, um zu sehen, welches die schönsten Kirchen der Welt sind, und lassen Sie sich von diesen fantastischen architektonischen Meisterwerken begeistern.

Sagrada Família – Barcelona, Spanien
1/24 photos © Getty Images

Sagrada Família – Barcelona, Spanien

Dieses architektonische Projekt wurde von Antoni Gaudi entworfen und ist noch immer nicht fertiggestellt. Die Kathedrale ist eines der meistbesuchten touristischen Ziele in Spanien.
Basilius-Kathedrale – Moskau, Russland
2/24 photos © Getty Images

Basilius-Kathedrale – Moskau, Russland

Die Basilius-Kathedrale, eines der Symbole der russischen Hauptstadt, wurde im 16. Jahrhundert erbaut, und es dauerte mehr als zehn Jahre, bis sie fertiggestellt war.
Notre-Dame – Paris, Frankreich
3/24 photos © Getty Images

Notre-Dame – Paris, Frankreich

Die Kathedrale von Notre-Dame ist eine der ältesten gotischen Kathedralen in ganz Frankreich. Sie wurde im Mittelalter erbaut und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an, auch wenn sie nach einem Brand 2019 vorübergehend aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen ist.
Petersdom – Rom, Italien
4/24 photos © Getty Images

Petersdom – Rom, Italien

Die größte und wichtigste Kirche des Katholizismus, der Petersdom, wird auch von vielen Christen anderer Konfessionen aus der ganzen Welt besucht.
St. Paul's Cathedral – London, England
5/24 photos © Getty Images

St. Paul's Cathedral – London, England

Die St. Paul's Cathedral ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen in London. Sie wurde 604 n. Chr. an der Stelle errichtet, an der die erste Kirche in England gebaut wurde.
Kathedrale Santa Maria del Fiore – Florenz, Italien
6/24 photos © Getty Images

Kathedrale Santa Maria del Fiore – Florenz, Italien

Sie ist die fünftgrößte Kirche in Europa und bereichert die ohnehin schon schöne italienische Stadt Florenz.
Mailänder Dom – Mailand, Italien
7/24 photos © Getty Images

Mailänder Dom – Mailand, Italien

Die 157 m lange und 109 m breite gotische Kirche wurde von den Genies Leonardo Da Vinci und Donato Bramante entworfen.
Die Basilika des Nationalen Gelübdes – Quito, Ecuador
8/24 photos © Getty Images

Die Basilika des Nationalen Gelübdes – Quito, Ecuador

Der Bau der Kirche in der Hauptstadt Ecuadors begann 1883 und wurde 1924 fertiggestellt. Mit ihrem neugotischen Stil ist das Gebäude eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Quito.
St. Patrick's Cathedral – New York, Vereinigte Staaten
9/24 photos © Getty Images

St. Patrick's Cathedral – New York, Vereinigte Staaten

Mit ihren neugotischen Türmen und ihrem reich verzierten Inneren ist sie die größte katholische Kirche der Vereinigten Staaten und wird täglich von Tausenden von Besuchern besucht.
Notre-Dame de Montréal – Montreal, Kanada
10/24 photos © Getty Images

Notre-Dame de Montréal – Montreal, Kanada

Dieser religiöse Tempel hat eine beeindruckende graue, neugotische Fassade mit zwei symmetrischen Türmen. Das Gebäude ist ein Muss bei einem Besuch in Kanada.
Igreja e Convento de São Francisco – Salvador, Brasilien
11/24 photos © Getty Images

Igreja e Convento de São Francisco – Salvador, Brasilien

Die üppig mit Gold verzierte Kirche in der Hauptstadt Bahias ist ein fantastisches Beispiel für die barocke Architektur in Brasilien.
Hallgrímskirkja – Reykjavík, Island
12/24 photos © Getty Images

Hallgrímskirkja – Reykjavík, Island

Mit einer Höhe von 74,5 Metern ist die Hallgrímskirkja die höchste Kirche in Island. Das Design wurde von der Lava eines Vulkans inspiriert.
Santuario de Las Lajas – Ipiales, Kolumbien
13/24 photos © Getty Images

Santuario de Las Lajas – Ipiales, Kolumbien

Sie ist ein Ziel für Pilger aus der ganzen Welt, die die majestätische grau-weiße gotische Architektur der Kirche bewundern wollen.
Verklärungskirche – Kischi, Russland
14/24 photos © Getty Images

Verklärungskirche – Kischi, Russland

Die Kirche der Auferstehung des Lazarus ist rund 37 Meter hoch, von 22 Zwiebeltürmen bekrönt und von 30.000 Schindeln aus Espenholz gedeckt – und das alles ohne einen einzigen Nagel.
Kathedrale von Sevilla – Sevilla, Spanien
15/24 photos © Getty Images

Kathedrale von Sevilla – Sevilla, Spanien

Sie ist die größte Kirche Spaniens und die drittgrößte der Welt, nach dem Petersdom im Vatikan und der Basilika des Nationalheiligtums Unserer Lieben Frau von Aparecida in Brasilien.
Kathedrale von Salisbury – Salisbury, England
16/24 photos © Getty Images

Kathedrale von Salisbury – Salisbury, England

Die anglikanische Kathedrale ist eines der besten Beispiele der frühen englischen Architektur. Die Fertigstellung der 123 Meter hohen Kirche dauerte 38 Jahre.
Kathedrale von Mexiko-Stadt – Mexiko
17/24 photos © Getty Images

Kathedrale von Mexiko-Stadt – Mexiko

Sie ist eine der ältesten römisch-katholischen Kathedralen des Kontinents, und es dauerte mehr als 200 Jahre, bis sie fertig gestellt war.
Kathedralbasilika St. Johannes – Lima, Peru
18/24 photos © Getty Images

Kathedralbasilika St. Johannes – Lima, Peru

Das viereckige Gebäude ist im neoklassizistischen Stil des 17. Jahrhunderts gehalten und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Auch interessant: Diese UNESCO-Welterbestätten könnten jederzeit verschwinden

Kölner Dom – Köln, Deutschland
20/24 photos © Shutterstock

Kölner Dom – Köln, Deutschland

Im Kölner Dom werden Reliquien aufbewahrt, die zu den Heiligen Drei Weisen gehören sollen. Es ist auch eine der größten Kirchen der Welt. Der Bau dauerte beinahe 600 Jahre.

Borgund Stavekirke – Borgung, Norwegen
21/24 photos © Shutterstock

Borgund Stavekirke – Borgung, Norwegen

Die Holzkirche wurde vermutlich im 12. Jahrhundert gebaut und bis heute steht sie unverändert da.

Wieskirche – Bayern, Deutschland
22/24 photos © Shutterstock

Wieskirche – Bayern, Deutschland

Am Fuß der bayrischen Alpen liegt die Wieskirche, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte. Das Innere der Kirche ist im opulenten Rokoko-Stil geschmückt.

Notre Dame de Le Puy-en-Velay – Le Puy-en-Velay, Frankreich
23/24 photos © Shutterstock

Notre Dame de Le Puy-en-Velay – Le Puy-en-Velay, Frankreich

Diese Kathedrale ist dem Erzengel Michael gewidmet und steht auf einem 83 Meter hohem Felsen.

Markuskirche – Venedig, Italien
24/24 photos © Shutterstock

Markuskirche – Venedig, Italien

Die Markuskirche ist eine der berühmtesten Kirchen Venedigs und ist eines der besten Exemplare byzantinischer Architektur der Welt.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren