Entführt: Die höchsten Lösegeldzahlungen aller Zeiten

Lady Gaga bietet 500.000 US-Dollar für die Herausgabe ihrer geliebten Bulldoggen

Stars Insider

26/02/21 | StarsInsider

LIFESTYLE Verbrechen

Es gibt Millionen von Möglichkeiten, um auf der ganzen Welt Geld zu verdienen. Lösegeld für Geiseln zu verlangen, ist wahrscheinlich einer der kriminellsten Wege. Doch trotzdem kommt es weltweit immer wieder zu Entführungen und zu unglaublichen Lösegeldforderungen.

Am Mittwochabend geschah das Unglaublich: Mit vorgehaltener Waffe wurde der Hundesitter von Lady Gaga dazu gezwungen, die Hunde der Sängerin herzugeben. Asia konnte entwischen, doch Koji und Gustav sind spurlos verschwunden. Lady Gaga, die immer wieder betont, wie wichtig ihr ihre vierbeinigen Freunde sind, bietet laut ihrem Sprecherteam 500.000 US-Dollar (rund 410.000 Euro) für die Hunde. 

Und das ist bei langem nicht die höchste Lösegeldsumme in der Geschichte. Klicken Sie sich durch die Galerie und erfahren Sie, was verzweifelte Menschen bereit waren zu zahlen, um ihre Lieben wieder in ihre Arme zu schließen!

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren