Diese Stars werden wohl nie wieder Filme drehen

Ist Michael Caine offiziell im Ruhestand? Finden Sie es heraus

Diese Stars werden wohl nie wieder Filme drehen
Stars Insider

12/02/24 | StarsInsider

Promis Schauspielerei

Bruce Willis, Daniel Day-Lewis oder Cameron Diaz – viele SchauspielerInnen haben sich schon dazu entschlossen, sich ein letztes Mal zu verbeugen und die Bühne zu verlassen. Ob es ihre Gesundheit ist, die den letzten Vorhang fallen lässt, oder die Genugtuung, dass ihre letzte Vorstellung mit stehenden Ovationen bedacht wurde – sie haben sich für den Rücktritt entschieden.

Einige lieben das große Finale und machen mit ihrer Abschiedsrede Schlagzeilen, andere ziehen einen inoffiziellen Abgang vor, bei dem sie sich still und leise zurückziehen. Aber egal, ob es sich um einen Blockbuster-Abschied oder eine ruhige letzte Szene handelt, ihre filmischen Meisterwerke ernten weiterhin begeisterte Kritiken vom weltweiten Publikum.

Wie auch immer ihr Abschied nun ablief, sehen Sie sich diese Galerie mit Schauspielern an, die vielleicht nie wieder schauspielern werden.

Cameron Diaz
1/31 photos © Getty Images

Cameron Diaz

Nach ihrer Rolle in dem Film "Annie" im Jahr 2014 zog sich Cameron Diaz aus der Öffentlichkeit zurück. Einige Zeit später gab sie offiziell ihren Rücktritt von der Schauspielerei bekannt. Dennoch überraschte sie 2022 ihre Fans mit ihrem Comeback in dem Film "Back in Action", in dem sie an der Seite von Jamie Foxx spielt. 

Cameron Diaz
2/31 photos © Getty Images

Cameron Diaz

Bedauerlicherweise war ihr Comeback in der Welt der Schauspielerei nur kurz. Im März 2023, noch vor der Fertigstellung von "Back in Action", machte die Nachricht die Runde, dass Diaz beschlossen hatte, sich wieder zurückzuziehen. Quellen, die dem Star nahe standen, sagten, dass sie die langen Drehtage fernab von ihrer Familie nicht genoss und sich nach Abschluss des Films direkt wieder zurückzog.

Eva Mendes
3/31 photos © Reuters

Eva Mendes

Eva Mendes hat seit dem Film "Lost River" (2014) in keinem Projekt mehr mitgewirkt. Im Jahr 2020 verriet sie den Grund für diese unerwartete Auszeit.

Eva Mendes
4/31 photos © Getty Images

Eva Mendes

Bei Hola sagte sie zu einem Fan: "Als Mutter gibt es jetzt viele Rollen, die ich nicht spielen möchte. Es gibt viele Themen, mit denen ich nichts zu tun haben möchte, das schränkt meine Auswahl ein, und damit habe ich kein Problem."

Jack Nicholson
5/31 photos © Getty Images 

Jack Nicholson

Jack Nicholson hatte eine erfolgreiche Schauspielkarriere, die über 50 Jahre andauerte. Da ist es verständlich, dass er sich irgendwann zur Ruhe setzen wollte.

Jack Nicholson
6/31 photos © Getty Images

Jack Nicholson

Im Gegensatz zu seiner Rolle als Warren Schmidt in dem Film "About Schmidt" (2002) hat der Schauspieler seinen Rücktritt nicht offiziell angekündigt. Die meisten Fans sind sich nicht bewusst, dass sie ihn vielleicht nie wieder in einem Film sehen werden.

Amanda Bynes
7/31 photos © Getty Images

Amanda Bynes

Amanda Bynes, ein ehemaliger Nickelodeon-Star, kündigte ihren Rücktritt in sehr jungem Alter an, aber zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits eine erfolgreiche Karriere in Fernsehen und Film hinter sich.

Amanda Bynes
8/31 photos © Getty Images

Amanda Bynes

Bynes kündigte auf Twitter ihren Rückzug aus der Branche an, nachdem sie mit Emma Stone in "Einfach zu haben" (2010) gearbeitet hatte. Im Jahr 2018 wurde bei ihr eine bipolare Störung diagnostiziert und sie hatte mit psychischen Problemen zu kämpfen.

Daniel Day-Lewis
9/31 photos © BrunoPress

Daniel Day-Lewis

Daniel Day-Lewis' Auftritt in "Der seidene Faden" (2017) wird wahrscheinlich sein letzter sein, wie sein Team im selben Jahr gegenüber Variety erklärte.

Daniel Day-Lewis
10/31 photos © Getty Images 

Daniel Day-Lewis

Laut einer Erklärung hat Daniel Day-Lewis beschlossen, sich von der Schauspielerei zurückzuziehen. Er bedankte sich bei seinen Mitarbeitern und dem Publikum für ihre Unterstützung über die Jahre hinweg.

Bruce Willis
11/31 photos © Getty Images

Bruce Willis

Im März 2022 gab die Familie des Schauspielers bekannt, dass bei Willis Aphasie diagnostiziert worden war und er sich daraufhin von der Schauspielerei zurückziehen würde. Aphasie ist eine seltene Erkrankung, die die Fähigkeit beeinträchtigt, Sprache zu verarbeiten, zu sprechen und andere zu verstehen. Dies war ein großer Schock für alle, die Willis' Arbeit seit Jahrzehnten mit Freude gesehen haben.

Bruce Willis
12/31 photos © Getty Images 

Bruce Willis

Am 16. Februar 2023 informierte die Familie des Schauspielers über seinen Gesundheitszustand und teilte mit, dass Willis eine neue Diagnose der frontotemporalen Demenz erhalten habe.

Robert Redford
13/31 photos © BrunoPress

Robert Redford

Trotz einiger neuerer Synchronisationen ging Robert Redford 2018 offiziell in den Ruhestand, nachdem er die Hauptrolle in "Ein Gauner & Gentleman" übernommen hatte.

Robert Redford
14/31 photos © BrunoPress

Robert Redford

Damals sagte Redford zu Entertainment Weekly: "Man soll nie 'nie' sagen, aber ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es für mich mit der Schauspielerei vorbei ist und ich mich in den Ruhestand zurückziehen werde."

Steve Martin
15/31 photos © Getty Images

Steve Martin

Steve Martin kann auf eine jahrzehntelange Karriere zurückblicken und feiert derzeit neue Erfolge als einer der Stars der Erfolgsserie "Only Murders in the Building". Allerdings verriet er auch, dass er darüber nachdenkt, nach dieser Rolle seinen Hut für immer an den Nagel zu hängen. "Wenn diese Fernsehserie zu Ende ist, werde ich mir keine anderen Rollen suchen. Ich werde mich nicht nach anderen Filmen umsehen. Ich will keine Gastauftritte machen", sagte er dem Hollywood Reporter.

Steve Martin
16/31 photos © Getty Images

Steve Martin

Martin hat schon mehrmals seinen Rücktrittswunsch geäußert, aber einer bestimmten Person ist da ein gewisses Muster aufgefallen: "Meine Frau sagt immer: 'Du sagst immer, dass du dich zurückziehen willst, und dann fällt dir immer etwas ein.'" Wird er diesmal seinen verdienten Ruhestand antreten können?

Gene Hackman
17/31 photos © Getty Images

Gene Hackman

Oscar-Preisträger Gene Hackman hat seit seiner Rolle in "Willkommen in Mooseport" (2004) nicht mehr in einem Film mitgespielt. Aber seine Fans hoffen immer noch auf ein Comeback.

Gene Hackman
18/31 photos © Getty Images

Gene Hackman

Leider ist der Schauspieler zweifelsohne im Ruhestand. Im Januar 2020 gab er Empire ein Interview, in dem er klarstellte, dass sein Rücktritt auf gesundheitliche Probleme zurückzuführen sei.

David Caruso
19/31 photos © Getty Images

David Caruso

David Caruso, der vor allem durch seine Rolle als Horatio Caine in "CSI: Miami" bekannt wurde, ist seit 2012 ohne offizielle Erklärung aus der Schauspielerszene ausgestiegen.

David Caruso
20/31 photos © Getty Images

David Caruso

Caruso scheint sich heutzutage bewusst aus der Öffentlichkeit zurückzuhalten, aber es ist bekannt, dass er nach seinem Rückzug von der Schauspielerei eine Kunstgalerie in Kalifornien eröffnet hat.

Lisa Bonet
21/31 photos © Getty Images

Lisa Bonet

Lisa Bonet begann ihre Karriere als Kinderdarstellerin und wurde durch ihre Rolle als Denise Huxtable in der "Die Bill Cosby Show" berühmt. Es ist allerdings schon eine Weile her, dass sie das letzte Mal auf der Leinwand zu sehen war.

Lisa Bonet
22/31 photos © Getty Images

Lisa Bonet

Bonet hat ihren Rücktritt von der Schauspielerei noch nicht offiziell bekannt gegeben, doch seit dem Kurzfilm "Jellywolf", der 2017 veröffentlicht wurde, ist sie von der Leinwand verschwunden.

Jack Gleeson
23/31 photos © Getty Images

Jack Gleeson

Jack Gleeson wurde durch seine Darstellung des verachtenswerten jungen Königs Joffrey in der gefeierten Serie "Game of Thrones" bekannt.

Jack Gleeson
24/31 photos © Getty Images

Jack Gleeson

Nach dem Ende seiner Zeit in der Serie beschloss Gleeson, dass die Schauspielerei nichts für ihn sei, und zog sich 2014 zurück. Er ging zunächst in den akademischen Bereich, wechselte dann aber zur Theaterproduktion und kehrte 2020 für zwei Episoden der BBC-Serie "Out of Her Mind" kurz zum Fernsehen zurück. Außerdem hatte er einen kurzen Auftritt in der Rolle des Dodgy Mo in der vierten Staffel der Netflix-Hitserie "S * x Education".

Selma Blair
25/31 photos © Getty Images

Selma Blair

Die Schauspielerin, die mit Filmen wie "Eiskalte Engel" (1999) und "Natürlich blond" (2001) bekannt wurde, äußerte sich in ihrem 2021 erschienenen Dokumentarfilm "Introducing, Selma Blair" zu ihrer Entscheidung, sich von der Schauspielerei zurückzuziehen.

Selma Blair
26/31 photos © Getty Images

Selma Blair

In "Introducing Selma Blair" sprach sie über ihre Erfahrungen mit Multipler Sklerose. Dennoch erwähnte sie auch, dass sie eine Rückkehr zur Schauspielerei in Betracht ziehen würde, wenn sich eine passende Gelegenheit ergeben würde.

Matthew Fox
27/31 photos © Getty Images

Matthew Fox

Der Schauspieler, der durch seine Rollen in den beliebten Fernsehserien "Party of Five" und "Lost" bekannt wurde, ist seit dem Ende von "Lost" im Jahr 2010 im Ruhestand. Er zog nach Oregon, um die Zeit zu genießen und sein eigenes Flugzeug zu fliegen.

Matthew Fox
28/31 photos © Getty Images

Matthew Fox

Von 2012 bis 2015 war er jedoch in einigen Filmen zu sehen, und 2022 feierte er ein Comeback in der Miniserie "Last Light".

Michael Caine
29/31 photos © Getty Images

Michael Caine

Der 90-jährige Ritter des Kinos hat beschlossen, Schluss zu machen, und kündigte in der BBC Radio 4-Sendung "Best of Today" seinen Rücktritt am 14. Oktober 2023 an. Es scheint, als würde er seine Schauspielstiefel diesmal endgültig an den Nagel hängen.

Michael Caine
30/31 photos © Getty Images

Michael Caine

Der Original-"Alfie" (1966) hat schon einige Male seinen Rücktritt verkündet, aber er versichert seinen Fans, dass es sich dieses Mal nicht um einen Testlauf handelt. Der letzte Akt ist für den nicht mehr ganz so jungen Mann tatsächlich gekommen.

Quellen: (Best Life) (Variety) (WhatCulture)

Auch interessant: Comeback: Diese Promis traten vom Rücktritt zurück

Diese Stars werden wohl nie wieder Filme drehen
31/31 photos © Getty Images

Diese Stars werden wohl nie wieder Filme drehen

Bruce Willis, Daniel Day-Lewis oder Cameron Diaz – viele SchauspielerInnen haben sich schon dazu entschlossen, sich ein letztes Mal zu verbeugen und die Bühne zu verlassen. Ob es ihre Gesundheit ist, die den letzten Vorhang fallen lässt, oder die Genugtuung, dass ihre letzte Vorstellung mit stehenden Ovationen bedacht wurde – sie haben sich für den Rücktritt entschieden.

Einige lieben das große Finale und machen mit ihrer Abschiedsrede Schlagzeilen, andere ziehen einen inoffiziellen Abgang vor, bei dem sie sich still und leise zurückziehen. Aber egal, ob es sich um einen Blockbuster-Abschied oder eine ruhige letzte Szene handelt, ihre filmischen Meisterwerke ernten weiterhin begeisterte Kritiken vom weltweiten Publikum.

Wie auch immer ihr Abschied nun ablief, sehen Sie sich diese Galerie mit Schauspielern an, die vielleicht nie wieder schauspielern werden.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren