Die denkwürdigsten olympischen Momente

Die amerikanische Eisschnellläuferin Erin Jackson ist die erste dunkelhäutige Frau, die in ihrer Sportart eine Goldmedaille gewinnt – ein historischer Sieg

Stars Insider

15/02/22 | StarsInsider

LIFESTYLE Sport

Die Olympischen Winterspiele 2022 sind in vollem Gange und Athleten aus aller Welt schreiben in Peking Geschichte. 

Die amerikanische Eisschnellläuferin Erin Jackson beendete die erfolglose Serie ihres Landes am 13. Februar mit dem Sieg im 500-Meter-Rennen, womit sie auch die erste dunkelhäutige Frau wurde, die in dieser Sportart eine Medaille gewann. Es ist die erste Einzelmedaille im Eisschnelllaufen, die die US-Athleten seit den Spielen in Vancouver im Jahr 2010 gewannen und die erste Goldmedaille seit 2002. "Ich fing sofort an zu weinen, da mussten einfach so viele Gefühle raus", sagte Jackson nach dem Rennen. "Da war ein großer Schock, eine große Erleichterung und riesige Freude."

Die ersten internationalen Olympischen Spiele der modernen Geschichte fanden 1896 in Athen statt, und von dort aus werfen wir einen Blick auf einige der herausragendsten und einflussreichsten Ereignisse der olympischen Geschichte. Klicken Sie sich durch diese Galerie und applaudieren Sie den Athleten zu denkwürdigen Momenten des bedeutendsten Sportwettbewerbs der Welt.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren