So funktioniert die Kommunikation am Arbeitsplatz endlich effektiv

So verbessern Sie die Kommunikation mit Ihren Kollegen

So funktioniert die Kommunikation am Arbeitsplatz endlich effektiv
Stars Insider

01/12/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Kommunikation

Einem Bericht von Grammarly zufolge kostet schlechte Kommunikation Unternehmen in den USA rund 12.506 US-Dollar pro Mitarbeiter und Jahr. Wenn die Kommunikation nicht funktioniert, haben Teams Probleme mit der Zusammenarbeit. Sie können keine Pläne zusammenstellen und die Unternehmen verfehlen ihre Ziele. Wenn der Informationsaustausch am Arbeitsplatz hingegen effektiv ist, fühlen sich die Mitarbeiter motiviert und engagiert. Dies verringert Konflikte am Arbeitsplatz und steigert die Produktivität.

Es kann jedoch einige Zeit und Mühe kosten, eine gute Kommunikation am Arbeitsplatz zu erreichen. Aber das ist es wert.

In dieser Galerie finden Sie einige Tipps, wie Sie das schaffen.

Richtig kommunizieren
1/30 photos © Shutterstock

Richtig kommunizieren

Zuerst sollten Sie sich vergewissern, dass Sie auf die richtige Weise kommunizieren. Was ist das Ziel? Für wen ist die Nachricht? Wie soll die Botschaft übermittelt werden?

Richtig kommunizieren
2/30 photos © Shutterstock

Richtig kommunizieren

Tun Sie Ihr Bestes, um zu gewährleisten, dass der Zweck der Kommunikation Sie zu den richtigen Empfängern führt, und versuchen Sie, den für diese Gruppe von Empfängern am besten geeigneten Kommunikationskanal zu nutzen. 

Richtig kommunizieren
3/30 photos © Shutterstock

Richtig kommunizieren

Einige Mitarbeiter bevorzugen beispielsweise E-Mails, während andere eine physische Interaktion bevorzugen, bei der sie nicht nur Ihre Worte, sondern auch Ihre Körpersprache lesen können.

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation
4/30 photos © Shutterstock

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation

Damit Kommunikation am Arbeitsplatz effektiv verläuft, muss sie drei Dinge beinhalten: Sprechen, aktives Zuhören und Feedback. Beide Parteien müssen sich gegenseitig verstehen.

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation
5/30 photos © Shutterstock

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation

Beim aktiven Zuhören sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihren Gesprächspartner wirklich verstehen, und nicht nur zuhören, um ihm zu antworten.

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation
6/30 photos © Shutterstock

Priorisieren Sie die wechselseitige Kommunikation

Bitten Sie Ihre Kollegen um ein Feedback zu Ihrem Kommunikationsstil. Sie können ebenfalls auf diskrete und durchdachte Art und Weise Feedback geben.

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen
7/30 photos © Shutterstock

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Erstens ist es wichtig, sich klar auszudrücken. Versuchen Sie, eine leicht verständliche Sprache zu verwenden, und vermeiden Sie unvollständige Sätze.

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen
8/30 photos © Shutterstock

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen

Wichtig ist auch, dass Sie höflich bleiben. Bleiben Sie auch bei schwierigeren Gesprächen höflich und vermeiden Sie beleidigende Worte oder Körpersprache.

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen
9/30 photos © Shutterstock

Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen

Ihre Kollegen und/oder Mitarbeiter sollten sich immer wohl fühlen, wenn sie mit ihren Ideen zu Ihnen kommen. Um dies zu gewährleisten, sollten Sie so aufgeschlossen wie möglich sein und bereit sein, zuzuhören.

Einzigartigkeit begrüßen
10/30 photos © Shutterstock

Einzigartigkeit begrüßen

Eine der besten Wege, die Kommunikation in Ihrem Unternehmen zu verbessern, besteht darin, die Einzigartigkeit jedes Mitarbeiters und jedes Teams anzunehmen.

Einzigartigkeit begrüßen
11/30 photos © Shutterstock

Einzigartigkeit begrüßen

Jede Person, mit der Sie arbeiten, hat ihren eigenen bevorzugten Kommunikationskanal und -stil, und es ist wichtig, dass Sie Ihren Ansatz entsprechend anpassen.

Einzigartigkeit begrüßen
12/30 photos © Shutterstock

Einzigartigkeit begrüßen

Sie könnten beispielsweise ein Vertriebsteam haben, das von ständigen Datenanalysen lebt, während Ihr Datenanalyseteam nicht unbedingt an detaillierten Geschichten darüber interessiert ist, wie man Kunden gewinnt.

Persönliche Gespräche führen
13/30 photos © Shutterstock

Persönliche Gespräche führen

Versuchen Sie, mindestens einmal im Monat ein persönliches Gespräch mit Ihren Teammitgliedern zu vereinbaren. Auf diese Weise fühlen sich Ihre Mitarbeiter wertgeschätzt und haben die Möglichkeit, mit Ihnen persönlich in Kontakt zu treten.

Persönliche Gespräche führen
14/30 photos © Shutterstock

Persönliche Gespräche führen

Für eine wirksame Kommunikation am Arbeitsplatz ist ein persönliches Gespräch erforderlich. Individuelle Beziehungen zu Teammitgliedern sollten bewusst und sorgfältig gepflegt werden.

Persönliche Gespräche führen
15/30 photos © Shutterstock

Persönliche Gespräche führen

Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass die schüchternen Teammitglieder in einer Einzelsitzung in der Regel eher bereit sind, sich zu äußern als in einer Gruppe.

Wöchentliche Teamsitzungen planen
16/30 photos © Shutterstock

Wöchentliche Teamsitzungen planen

Genauso wie es wichtig ist, sich mit einzelnen Personen zu treffen, ist es auch wichtig, sich regelmäßig mit dem gesamten Team zusammenzusetzen.

Wöchentliche Teamsitzungen planen
17/30 photos © Shutterstock

Wöchentliche Teamsitzungen planen

Planen Sie mindestens einmal pro Woche eine Sitzung ein, bei der die Mitarbeiter ihre Ansichten und Meinungen äußern können. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, um über die Erfolge und Herausforderungen der Woche zu reflektieren.

Wöchentliche Teamsitzungen planen
18/30 photos © Shutterstock

Wöchentliche Teamsitzungen planen

Sie können noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie die wichtigen Gespräche dokumentieren und diese mit den Teammitgliedern teilen, damit sie sich an die Aufgaben erinnern können.

Zeit für Teambildung nehmen
19/30 photos © Shutterstock

Zeit für Teambildung nehmen

Es ist auch wichtig, sich Zeit für die Teambildung zu nehmen, d. h. für Aktivitäten, die den Mitarbeitern auch außerhalb des formalen Arbeitsumfelds Spaß machen.

Zeit für Teambildung nehmen
20/30 photos © Shutterstock

Zeit für Teambildung nehmen

Es gibt eine riesige Anzahl von Teambuilding-Aktivitäten, also werden Sie kreativ. Sie können eine Umfrage durchführen, um herauszufinden, was Ihre Teammitglieder am liebsten tun würden.

Zeit für Teambildung nehmen
21/30 photos © Shutterstock

Zeit für Teambildung nehmen

Wenn Sie die richtige Aktivität auswählen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihre Teammitglieder lockerer werden und ihre Kommunikation und Zusammenarbeit untereinander verbessern.

Wertschätzung zeigen
22/30 photos © Shutterstock

Wertschätzung zeigen

In jedem Unternehmen ist es sehr wichtig, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen und sich engagieren. Eine Möglichkeit, wie Führungskräfte dafür sorgen können, besteht darin, ihre Wertschätzung zu zeigen.
Wertschätzung zeigen
23/30 photos © Shutterstock

Wertschätzung zeigen

Wenn Sie eine Führungskraft sind, sollten Sie bedenken, dass Sie Ihren Zielen als Unternehmen näher kommen, wenn Sie Ihren Mitarbeitern Wertschätzung entgegenbringen und zeigen, dass Ihnen etwas an ihnen liegt.

Wertschätzung zeigen
24/30 photos © Shutterstock

Wertschätzung zeigen

Geben Sie sich Mühe, Ihren Mitarbeitern zu danken, wenn sie Sie wirklich beeindruckt haben – vielleicht haben sie eine Aufgabe sehr effizient erledigt oder eine brillante Idee gehabt.

Holen Sie sich eine Kommunikations-App
25/30 photos © Shutterstock

Holen Sie sich eine Kommunikations-App

Wenn Sie das noch nicht getan haben, wäre jetzt eine gute Idee. Eine Kommunikations-App ermöglicht es Teams, effizient zu kommunizieren, auch wenn sie weit voneinander entfernt sind.

Holen Sie sich eine Kommunikations-App
26/30 photos © Shutterstock

Holen Sie sich eine Kommunikations-App

Eine Kommunikations-App kann verwendet werden, um Aufgaben auszuführen, relevante Informationen auszutauschen und anstehende Aufgaben zu besprechen.

Holen Sie sich eine Kommunikations-App
27/30 photos © Shutterstock

Holen Sie sich eine Kommunikations-App

Einige Anwendungen bieten auch Funktionen für Projektmanagement, Videokonferenzen und VoIP (Voice Over Internet Protocol) an.

Kommunikationstrainings organisieren
28/30 photos © Shutterstock

Kommunikationstrainings organisieren

Nicht zuletzt ist es ratsam, regelmäßige Kommunikationstrainings sowohl mit den Teamleitern als auch mit den Mitarbeitern durchzuführen.

Kommunikationstrainings organisieren
29/30 photos © Shutterstock

Kommunikationstrainings organisieren

Regelmäßige Kommunikationstrainings, ob physisch oder online, können jedem helfen, die grundlegenden Kommunikationsfähigkeiten zu erlernen, die eine gute Kommunikation am Arbeitsplatz fördern.

Kommunikationstrainings organisieren
30/30 photos © Shutterstock

Kommunikationstrainings organisieren

Vielleicht möchten Sie ein Webinar-Tool verwenden, damit Ihre Trainings sowohl für alte als auch für neue Mitarbeiter jederzeit zugänglich sind.

Quellen: (Forbes) (Grammarly)

Sehen Sie auch: Diese Sätze lösen bei Angestellten die meiste Panik aus

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren