Mythen und Fakten über Verhütung

Wir wissen viel zu wenig über Verhütung und es gibt viele Gerüchte über die Methoden

Mythen und Fakten über Verhütung
Stars Insider

13/04/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Gesundheit

Es gibt etliche Gerüchte, die sich um Verhütung ranken. Manche von ihnen haben einen wahren Kern, andere sind völliger Humbug.

Schauen Sie sich an, was wahr und was falsch ist!

Verhütungsmittel erhöhen das Krebsrisiko
1/31 photos © Shutterstock

Verhütungsmittel erhöhen das Krebsrisiko

Nein! Sowohl hormonelle Kontrazeptiva als auch die Kupferspirale helfen, Gebärmutterhalskrebs zu verhindern.
Sie können keine Tampons verwenden, wenn Sie eine Spirale tragen
2/31 photos © Shutterstock

Sie können keine Tampons verwenden, wenn Sie eine Spirale tragen

Quatsch! Die Tampons kommen mit der Spirale nicht in Kontakt.
Wenn ein Hormonpflaster trägt, darf nicht an den Strand
3/31 photos © Shutterstock

Wenn ein Hormonpflaster trägt, darf nicht an den Strand

Falsch! Das Hormonpflaster geht auch im Wasser nicht ab.
Man muss eine Pause mit der Pille machen
4/31 photos © Shutterstock

Man muss eine Pause mit der Pille machen

Falsch! Die Pille ist hormonell so dosiert, sodass der Körper die dauernde Hormonzufuhr auch längere Zeit aushält.
Die Pille macht fett
5/31 photos © Shutterstock

Die Pille macht fett

Teils wahr, teils falsch! Das passiert nur, wenn die Pille Progesteron enthält.
Die Kupferspirale hängt wie ein Tamponband raus
7/31 photos © Shutterstock

Die Kupferspirale hängt wie ein Tamponband raus

Die Kupferspirale sieht aus wie das Bändchen eines Tampons? Nein! Sie ist nicht sichtbar im Muttermund verborgen. Das Band, das zum Einsetzen verwendet wird, wird danach entfernt.
Raucher sollten nicht die Pille nehmen!
8/31 photos © Shutterstock

Raucher sollten nicht die Pille nehmen!

Teils falsch! Als Raucherin, die die Pille nimmt, steigt das Thrombose-Risiko immens – besonders wenn man dazu noch viel sitzt. Dennoch kann man sie ohne spürbare Nebeneffekte nehmen.
Wenn man einen Tag die Pille weglässt, muss man sie ganz absetzen
9/31 photos © Shutterstock

Wenn man einen Tag die Pille weglässt, muss man sie ganz absetzen

Falsch! Wenn Sie sie einmal vergessen, nehmen Sie sie einfach später und am nächsten Tag wieder im normalen Rhythmus. Allerdings kann es die Wirkung beeinträchtigen, sie zu spät zu nehmen.
Die Pille schützt vor Geschlechtskrankheiten
10/31 photos © Shutterstock

Die Pille schützt vor Geschlechtskrankheiten

Mythos! Hier helfen nur Kondome!
Auf lange Sicht verliert die Pille an Wirkung
11/31 photos © Shutterstock

Auf lange Sicht verliert die Pille an Wirkung

Falsch! Der Körper kann die Wirkung der Hormone nicht überwinden, egal wie lange die Pille schon genommen wird.
Die Spirale kann zum Schwangerschaftsabbruch führen
12/31 photos © Shutterstock

Die Spirale kann zum Schwangerschaftsabbruch führen

Falsch! Die Spirale ist ein Empfängnisverhütungsmittel, das verhindert, dass das Ei befruchtet wird – sie tötet nicht jeden Monat einen Embryo.
Kondome sind nicht sicher
13/31 photos © Shutterstock

Kondome sind nicht sicher

Falsch: Kondome funktionieren zu 90 % – wenn man sie richtig verwendet.
Die Pille danach kann man öfter nehmen
14/31 photos © Shutterstock

Die Pille danach kann man öfter nehmen

Flasch...bzw...je nach dem, ob Ihnen Ihr Körper egal ist oder nicht. Die Pille danach ist eine Hormonbombe, die sofort die Tage auslöst und sollte nur in absoluten Notfällen genommen werden.
Pillen mit weniger Hormonen sind weniger effektiv
15/31 photos © Shutterstock

Pillen mit weniger Hormonen sind weniger effektiv

Mythos! Die geringere Hormondosis reicht immer noch, um den eigenen Zyklus zu verhindern.
Frauen können schwanger werden, wenn sie die Pille wechseln
16/31 photos © Shutterstock

Frauen können schwanger werden, wenn sie die Pille wechseln

Falsch! Wenn man sich an die medizinischen Richtlinien hält nicht!
Wenn man die Tage, an denen man die Pille nimmt, variiert, kann man eher schwanger werden
17/31 photos © Shutterstock

Wenn man die Tage, an denen man die Pille nimmt, variiert, kann man eher schwanger werden

Wahr! Wenn der Körper stark genug ist, nutzt er die Pausen, um wieder fruchtbar zu werden.
Antibiotika nehmen der Pille die Wirkung
18/31 photos © Shutterstock

Antibiotika nehmen der Pille die Wirkung

Wahr! Nicht alle Antibiotika haben diesen Effekt, aber einige schon. Deshalb sollte man in dieser Zeit ein Kondome verwenden.
Die Pille verursacht Krampfadern
19/31 photos © Shutterstock

Die Pille verursacht Krampfadern

Wahr! Der Pillen-Hormoncocktail verursacht, gerade bei Menschen mit Veranlagung, Krampfadern.
Wenn man sich nach Einnahme der Pille übergibt, kann man schwanger werden
20/31 photos © Shutterstock

Wenn man sich nach Einnahme der Pille übergibt, kann man schwanger werden

Wahr! Wenn man sie wieder ausstößt, dann verliert sie natürlich ihre Wirkung.
Es ist möglich, trotz Verhütung schwanger zu werden
21/31 photos © Shutterstock

Es ist möglich, trotz Verhütung schwanger zu werden

Es gibt eine Chance von 0.01 %, dass man schwanger wird, auch wenn korrekt verhütet wird.
Die Pille verringert die Libido/das Lustgefühl
22/31 photos © Shutterstock

Die Pille verringert die Libido/das Lustgefühl

Wahr! Viele Frauen leiden an verringerter Libido.
Hormonpflaster sind genauso sicher wie die Pille
23/31 photos © Shutterstock

Hormonpflaster sind genauso sicher wie die Pille

Wahr! Die Pflaster schütten genau so viel Progesteron und Östrogen ins Blut aus wie die Pille. Die Fehlerquoten sind genauso groß (0,2-0,9 Prozent).
Die Spirale ist sicherer
24/31 photos © Shutterstock

Die Spirale ist sicherer

Wahr! Die Kupferspirale ist eine der effektivsten Verhütungsmethoden, mit den geringsten Fehlerraten überhaupt.
DIe Raus-zieh-Methode ist nicht so effektiv
25/31 photos © Shutterstock

DIe Raus-zieh-Methode ist nicht so effektiv

Wahr! Bei Erregung tritt eine winzige Menge Sperma aus, die die Frau bereits befruchten kann – und manchmal schafft der Mann es einfach nicht, rechtzeitig raus zu ziehen.

Auch interessant: Die größten Mythen über den weiblichen Körper

Die Pille verursacht Cellulite
26/31 photos © Shutterstock

Die Pille verursacht Cellulite

Wahr! Cellulite kann immer auftreten, aber die Pille macht es sehr viel wahrscheinlicher, weil sie Wassereinlagerungen fördert.
Die Pille verursacht Leberflecken
27/31 photos © Shutterstock

Die Pille verursacht Leberflecken

Wahr! Das künstliche Östrogen, das die Pille dem Körper als Ersatz für das natürliche Östrogen gibt, ist anders dosiert als das natürliche Östrogen. Östrogen sorgt über Umwege für Melanin und Melanin macht Leberflecken. Sie können also vermehrt Leberflecken bekommen, wenn Sie die Pille nehmen – oder Augenringe.
Die Pille kann Thrombose verursachen
28/31 photos © Shutterstock

Die Pille kann Thrombose verursachen

Wahr! Die Pille verursacht Thrombose. Wenn Sie viel Sport machen, ist das Risiko nur überschaubar höher, aber bei einer sitzenden Tätigkeit, Übergewicht oder als Raucher erhöht sie das Risiko einer Thrombose.
Mit der Pille hat man weniger Haare am Körper und im Gesicht
29/31 photos © Shutterstock

Mit der Pille hat man weniger Haare am Körper und im Gesicht

Wahr! Je nach dem, welche Sie nehemn, wachsen Ihnen weniger Haare.
Die Pille macht unfruchtbar
30/31 photos © iStock

Die Pille macht unfruchtbar

Falsch! Der Körper kann sich nach dem Absetzen regenerieren – das kann aber mitunter sehr, sehr lange dauern.
Die Pille macht unfruchtbar
31/31 photos © iStock

Die Pille macht unfruchtbar

Falsch! Der Körper kann sich nach dem Absetzen regenerieren – das kann aber mitunter sehr, sehr lange dauern.
Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren