Die größten und spektakulärsten Gerichtsverhandlungen der Geschichte

Diese 15 Prozesse gingen in die Rechtsgeschichte ein

Die größten und spektakulärsten Gerichtsverhandlungen der Geschichte
Stars Insider

20/03/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Anklage

In unserer Gesellschaft konsumieren wir eine Menge fiktionalisierter Dramen, sowohl in der Literatur als auch in Kino und Fernsehen. Es ist also keine Überraschung, dass unser Interesse wächst, wenn wir mit einem realen, hochkarätigen Kriminalfall konfrontiert werden. Ob es sich um einen schlecht sitzenden Handschuh oder ein wackeliges Alibi handelt, wir lieben es, zu spekulieren und auf der Grundlage neuer Beweise Schlussfolgerungen zu ziehen. Mehr als einmal wurden solche Ereignisse als "der Prozess des Jahrhunderts" bezeichnet. Aber welche Prozesse haben wirklich die Aufmerksamkeit auf sich gezogen?

Klicken Sie sich durch diese Galerie, um einige der spektakulärsten Gerichtsverhandlungen der Geschichte zu entdecken.

Die Nürnberger Prozesse (1945–1946)
2/31 photos © Getty Images 

Die Nürnberger Prozesse (1945–1946)

Bei den Nürnberger Prozessen, einem der bedeutendsten Prozesse der modernen Geschichte, wurden ehemalige Nazifunktionäre vor dem Internationalen Militärgerichtshof als Kriegsverbrecher verurteilt.

Die Nürnberger Prozesse (1945–1946)
3/31 photos © Getty Images 

Die Nürnberger Prozesse (1945–1946)

Der Schauplatz Nürnberg, wo Adolf Hitler einst Propagandaparaden abgehalten hatte, stand symbolisch für das Ende seines Regimes. Von den 177 Angeklagten wurden nur 25 für nicht schuldig befunden.

Der Mordprozess gegen O.J. Simpson (1995)
4/31 photos © Getty Images 

Der Mordprozess gegen O.J. Simpson (1995)

In einem aufsehenerregenden Prozess, der zu einem Medienzirkus wurde, wurde O.J. Simpson des Mordes an seiner Frau Nicole Brown Simpson und ihrem Freund Ron Goldman angeklagt.

Der Mordprozess gegen O.J. Simpson (1995)
5/31 photos © Getty Images 

Der Mordprozess gegen O.J. Simpson (1995)

Jeder, der in den Prozess verwickelt war, wurde zum Gegenstand von Medienberichten und öffentlichen Spekulationen, einschließlich seines Anwalts Robert Kardashian (Vater von Kim, Khloé, Kourtney und Rob Kardashian). Am Ende wurde Simpson im Strafprozess von den Morden freigesprochen, aber in einem Zivilprozess für beide Todesfälle verantwortlich gemacht. 

Der Lizzie-Borden-Prozess (1893)
6/31 photos © Getty Images 

Der Lizzie-Borden-Prozess (1893)

Einer der ersten Prozesse, der in den USA große Aufmerksamkeit erregte, drehte sich um die brutalen Axtmorde an Bordens Vater und Stiefmutter in Fall River, im US-Bundesstaat Massachusetts.

Der Lizzie-Borden-Prozess (1893)
7/31 photos © Getty Images 

Der Lizzie-Borden-Prozess (1893)

Borden wurde für die Morde vor Gericht gestellt, aber die Geschworenen sprachen sie frei, da es nur Indizien gegen sie gab. Nichtsdestotrotz ging der Fall in die Geschichte ein und inspirierte Filme, Theaterproduktionen, literarische Werke und Volksreime. 

Der Prozess gegen Charles Manson und die Manson Family (1970–1971)
8/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Charles Manson und die Manson Family (1970–1971)

Charles Manson war ein amerikanischer Krimineller, der die Manson Family, eine in Kalifornien ansässige Sekte, anführte. Einige der Mitglieder begingen im Juli und August 1969 eine Serie von Morden an vier Orten. Manson selbst wurde 1971 wegen Mordes ersten Grades und Verschwörung zum Mord an sieben Menschen, darunter die Schauspielerin Sharon Tate, verurteilt. 

Der Prozess gegen Charles Manson und die Manson Family (1970–1971)
9/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Charles Manson und die Manson Family (1970–1971)

Manson wurde zum Tode verurteilt. Die Todesstrafe in Kalifornien wurde aber 1972 abgeschafft, und so wurde seine Strafe in eine lebenslange Haftstrafe umgewandelt. Er starb 2017 im Gefängnis.

Der Rosenberg-Spionageprozess (1951)
10/31 photos © Getty Images 

Der Rosenberg-Spionageprozess (1951)

Julius und Ethel Rosenberg waren ein amerikanisches Ehepaar, das als mutmaßliche sowjetische Spione vor Gericht stand. Julius war Ingenieur beim US Army Signal Corps, der vertrauliche Informationen über das Manhattan-Projekt an die UdSSR weitergab. Er wurde im Juni 1950 verhaftet, seine Frau Ethel kurz darauf ebenfalls.

Der Rosenberg-Spionageprozess (1951)
11/31 photos © Getty Images 

Der Rosenberg-Spionageprozess (1951)

Während ihres kurzes Prozesses beteuerte das Paar seine Unschuld. Doch sie wurden der Spionage für schuldig befunden, zum Tode verurteilt und hingerichtet. Sie hinterließen zwei Söhne, Michael und Robert.

Der Leopold- und Loeb-Prozess (1924)
12/31 photos © Getty Images 

Der Leopold- und Loeb-Prozess (1924)

Ein weiterer aufsehenerregender Fall, der die wachsende Faszination der Amerikaner für Gerichtsdramen widerspiegelt, war dieser Prozess, bei dem es um die Ermordung eines 14-jährigen Jungen mit einem Meißel ging. Der Anwalt Clarence Darrow verteidigte in diesem Fall zwei wohlhabende Teenager, die angeblich aus dem Wunsch heraus, das "perfekte Verbrechen" zu begehen, gehandelt hatten.

Der Leopold- und Loeb-Prozess (1924)
13/31 photos © Getty Images 

Der Leopold- und Loeb-Prozess (1924)

Darrow berief sich auf den Nihilismus von Nietzsche, um zu argumentieren, dass Leopold und Loeb – obwohl sie schuldig waren – aufgrund von Einflüssen handelten, die sie nicht kontrollieren konnten. Die Verteidigung war erfolgreich, und die Jugendlichen wurden von der Todesstrafe verschont. 

Der Scopes-Affenprozess (1925)
14/31 photos © Getty Images 

Der Scopes-Affenprozess (1925)

Der Scopes-Affenprozess war ein Gerichtsverfahren, in dem ein Highschool-Lehrer, John T. Scopes, beschuldigt wurde, gegen das Butler-Gesetz von Tennessee verstoßen zu haben. Dieses untersagt Lehrern, an staatlich finanzierten Schulen die menschliche Evolution zu lehren. Clarence Darrow fungierte als Verteidiger von Scopes. 

Der Scopes-Affenprozess (1925)
15/31 photos © Getty Images 

Der Scopes-Affenprozess (1925)

Scopes wurde verurteilt und zu einer Geldstrafe von 100 US-Dollar verurteilt. Das Urteil wurde jedoch wegen eines Verfahrensfehlers aufgehoben, da die Geldstrafe zu hoch war. Das Gesetz wurde 1967 aufgehoben.

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton (1998)
16/31 photos © Getty Images 

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton (1998)

Am 19. Dezember 1998 wurde Präsident Bill Clinton vom Repräsentantenhaus angeklagt, weil er angeblich unter Eid gelogen und eine Affäre mit der Praktikantin Monica Lewinsky im Weißen Haus verheimlicht hatte. Dies war das zweite Mal in der Geschichte der USA, dass ein Präsident angeklagt wurde; der erste war Präsident Andrew Johnson im Jahr 1868.

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton (1998)
17/31 photos © Getty Images 

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Bill Clinton (1998)

Nach dem vielbeachteten und umstrittenen Amtsenthebungsverfahren, das rund fünf Wochen dauerte, wurde Clinton in beiden Punkten freigesprochen.

Der Adolf-Eichmann-Prozess (1960)
18/31 photos © Getty Images 

Der Adolf-Eichmann-Prozess (1960)

Adolf Eichmann, einer der Hauptverantwortlichen für den Holocaust, wurde in Argentinien von israelischen Agenten gefangen genommen und nach Israel gebracht, wo ihm der Prozess gemacht wurde.

Der Adolf-Eichmann-Prozess (1960)
19/31 photos © Getty Images 

Der Adolf-Eichmann-Prozess (1960)

Sein Prozess wurde im Fernsehen übertragen und international ausgestrahlt, um über die an den Juden begangenen Verbrechen aufzuklären. Eichmann wurde zum Tode verurteilt.

Der Prozess gegen Galileo Galilei (1633)
20/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Galileo Galilei (1633)

Als einer der bedeutendsten Astronomen und Physiker der Geschichte wurde Galileo Galilei im Jahr 1633 von der Inquisition vor Gericht gestellt. Galilei wurde wegen seiner Unterstützung des Heliozentrismus angeklagt – des astronomischen Modells, bei dem sich die Erde und die Planeten um die Sonne im Zentrum des Universums drehen.

Der Prozess gegen Galileo Galilei (1633)
21/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Galileo Galilei (1633)

Galilei wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Im Jahr 1992 räumte die katholische Kirche schließlich ihren Fehler bei der Inquisition ein, und im Jahr 2000 entschuldigte sich Papst Johannes Paul II. offiziell für den Prozess gegen Galilei.

Der Prozess der Chicago Seven (1969–1970)
22/31 photos © Getty Images 

Der Prozess der Chicago Seven (1969–1970)

Während des Demokratischen Nationalkongresses 1968, eskalierten die Antikriegsproteste in den Straßen von Chicago. Sieben mutmaßliche Anführer der Proteste wurden wegen Anstiftung zu Unruhen und kriminellen Verschwörungen verhaftet.

Der Prozess der Chicago Seven (1969–1970)
23/31 photos © Getty Images 

Der Prozess der Chicago Seven (1969–1970)

Die Angeklagten, die über fünf Monate lang vor Gericht standen, schlugen zurück, indem sie die Gerichtsverhandlungen mit Witzen störten. Alle Angeklagten wurden wegen Verschwörung angeklagt und freigesprochen, aber fünf wurden der Anstiftung zum Aufruhr für schuldig befunden. Alle fünf wurden zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, und alle sieben erhielten eine Haftstrafe wegen Missachtung des Gerichts. Die Verurteilungen wurden später in der Berufung aufgehoben.

Der Fall Rodney King und die Unruhen in Los Angeles (1992)
24/31 photos © Getty Images 

Der Fall Rodney King und die Unruhen in Los Angeles (1992)

Am 3. März 1991 wurde Rodney King auf Video festgehalten, wie er von LAPD-Beamten brutal zusammengeschlagen wurde. Das Video wurde weltweit ausgestrahlt und löste öffentliche Empörung aus, die sich zu einem regelrechten Aufstand ausweitete, als drei der vier Polizeibeamten freigesprochen wurden.

Der Fall Rodney King und die Unruhen in Los Angeles (1992)
25/31 photos © Getty Images 

Der Fall Rodney King und die Unruhen in Los Angeles (1992)

Der Prozess war der letzte Strohhalm für die entrechteten rassischen Minderheiten in L.A., denn er bestätigte, dass die LAPD trotz des Filmmaterials nicht für die Übergriffe auf schwarze Gemeinschaften zur Rechenschaft gezogen werden würde.

Der Black-Sox-Skandal (1921)
26/31 photos © Getty Images 

Der Black-Sox-Skandal (1921)

In einem der dunkelsten Momente in der Geschichte des Baseballs wurden acht Mitglieder der Chicago White Sox von 1919 beschuldigt, die World Series des Jahres gegen Geld geworfen zu haben.

Der Black-Sox-Skandal (1921)
27/31 photos © Getty Images 

Der Black-Sox-Skandal (1921)

Die acht Spieler, die als "Black Sox" bezeichnet wurden, erhielten insgesamt 70.000 bis 100.000 US-Dollar, weil sie fünf bis drei Spiele verloren hatten. Sie wurden schließlich freigesprochen, durften aber nie wieder Baseball spielen.

Der Prozess gegen Sokrates (399 v. Chr.)
28/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Sokrates (399 v. Chr.)

Verurteilt von denen, denen er zu dienen versuchte, wurde Sokrates 399 v. Chr. als Bedrohung für die athenische Demokratie vor Gericht gestellt, offiziell unter dem Vorwurf der Gotteslästerung und der Verderbnis der Jugend.

Der Prozess gegen Sokrates (399 v. Chr.)
29/31 photos © Getty Images 

Der Prozess gegen Sokrates (399 v. Chr.)

Der Philosoph wurde schließlich zum Tode verurteilt, indem er ein giftiges Getränk aus Schierling trinken musste.

Die Hexenprozesse von Salem (1692–1693)
30/31 photos © Getty Images 

Die Hexenprozesse von Salem (1692–1693)

Bei den Hexenprozessen in Salem handelte es sich um eine Reihe von Anhörungen und Verfolgungen von Personen, die zwischen Februar 1692 und Mai 1693 im kolonialen Massachusetts der Hexerei beschuldigt wurden.

Die Hexenprozesse von Salem (1692–1693)
31/31 photos © Getty Images 

Die Hexenprozesse von Salem (1692–1693)

Neunzehn "Hexen" wurden schließlich verurteilt und zum Tode durch den Strang verurteilt, während viele andere inhaftiert wurden.

Quellen: (History Hit) (Britannica

Auch interessant: Die Hexenprozesse von Salem und ihre berühmten Nachfahren 

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren