"The Rachel", Einwählinternet und mehr: Zum Glück blieben diese Dinge in den 90ern

Eine Dinge gehören zurecht der Vergangenheit an!

"The Rachel", Einwählinternet und mehr: Zum Glück blieben diese Dinge in den 90ern
Stars Insider

25/01/24 | StarsInsider

LIFESTYLE Nostalgie

Willkommen zu unserer nostalgischen Reise durch die 90er Jahre, ein Jahrzehnt, das die Popkultur und unser Leben unauslöschlich geprägt hat. Vom Aufkommen der Beanie Babies und dem "Macarena"-Tanzwahn bis hin zu unvergesslichen Modestatements wie Klackarmbändern – die 90er Jahre waren eine Zeit einzigartiger Trends und ikonischer Momente.

Begleiten Sie uns auf eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die Dinge, von denen wir froh sind, dass sie in den 90er Jahren geblieben sind! Klicken Sie einfach weiter.

Das Geräusch des Einwählinternets
1/27 photos © Shutterstock

Das Geräusch des Einwählinternets

Früher signalisierte das Geräusch der Einwahl ins Internet die Verbindung, aber heute sorgt das Hochgeschwindigkeitsinternet dafür, dass wir immer verbunden sind und das Leben viel reibungsloser abläuft.

Jahr-2000-Hysterie
2/27 photos © Shutterstock

Jahr-2000-Hysterie

Erinnern Sie sich an die Jahr-2000-Angst, als wir uns dem Jahr 2000 näherten? Es war eine Zeit der Unsicherheit, in der wir befürchteten, dass die Computersysteme weltweit zusammenbrechen und uns ins Chaos stürzen würden. Doch als die Uhr Mitternacht schlug und das neue Jahrtausend anbrach, erwiesen sich diese Befürchtungen als unbegründet.

Jahr-2000-Hysterie
3/27 photos © Shutterstock

Jahr-2000-Hysterie

Heute können wir über die Jahr-2000-Hysterie schmunzeln und uns daran erinnern, wie weit wir in Bezug auf die Technologie und unsere Fähigkeit, uns an Veränderungen anzupassen, gekommen sind.

Dauerwerbesendungen
4/27 photos © Shutterstock

Dauerwerbesendungen

Late-Night-Dauerwerbesendungen waren unterhaltsam, aber die heutigen Streaming-Dienste bieten uns endlose Möglichkeiten für Binge-Watching, ohne die kitschigen Verkaufsgespräche!

Identifikation mit den Spice Girls
5/27 photos © Shutterstock

Identifikation mit den Spice Girls

In den 90er Jahren waren die Spice Girls mehr als nur eine Girlgroup; sie waren Idole! Vor allem junge Mädchen hatten ihr Lieblings-Spice-Girl, und das war ein wichtiger Teil ihrer Identität. Ob sie nun Sporty, Scary, Baby, Ginger oder Posh hießen, die Wahl sagte etwas über ihre Persönlichkeit aus!

Identifikation mit den Spice Girls
6/27 photos © NL Beeld

Identifikation mit den Spice Girls

Seitdem haben sich unsere Playlists weiterentwickelt und umfassen nun auch Jazz, Rock, Hip-Hop und vieles mehr. Die Spice Girls werden zwar immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben, aber unser Musikgeschmack hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und diversifiziert.

Sich zu wünschen, der eigene Vater wäre so cool wie Robin Williams in "Mrs. Doubtfire" (1993)
7/27 photos © NL Beeld

Sich zu wünschen, der eigene Vater wäre so cool wie Robin Williams in "Mrs. Doubtfire" (1993)

Als Erwachsene schätzen viele von uns heute die einzigartigen Eigenschaften ihrer Eltern. Aber früher wollten viele von uns, dass ihre Väter so cool wie Robin Williams sind.

"Macarena"
8/27 photos © Shutterstock

"Macarena"

Der "Macarena" hat uns zum Tanzen gebracht, aber die heutige Musik hat sich weiterentwickelt und bietet uns eine große Auswahl an Tanzbeats und Genres, zu denen wir grooven können.

Soul Patch
9/27 photos © Getty Images

Soul Patch

Die 90er Jahre hatten eine ganze Reihe interessanter und skurriler ästhetischer Entscheidungen zu bieten, aber die meisten von uns sind besonders froh, dass sich der Soul Patch nicht als Trend durchgesetzt hat!

Manuelle Autofenster
10/27 photos © Shutterstock

Manuelle Autofenster

Oh, wie mühsam war es, jedes Mal, wenn man ein bisschen frische Luft wollte, ein komplettes Armtraining zu absolvieren! Heutzutage können wir der modernen Technik danken.

Fokus auf das Dünnsein
11/27 photos © Shutterstock

Fokus auf das Dünnsein

Die Modeindustrie der 90er Jahre idealisierte extreme Schlankheit. Zum Glück stehen heute Körperbewusstsein und Vielfalt im Mittelpunkt und fördern gesündere Schönheitsstandards. Die Dinge sind noch lange nicht perfekt, aber sie sind besser geworden!

Der Satz "Talk to the hand"
12/27 photos © Shutterstock

Der Satz "Talk to the hand"

"Talk to the hand" war ein frecher Spruch aus den 90er Jahren, aber heute entscheiden wir uns für eine höflichere und konstruktivere Kommunikation. Dem Himmel sei Dank!

Tamagotchis
13/27 photos © Shutterstock

Tamagotchis

Tamagotchis waren virtuelle Haustiere, von denen die Welt eine Weile besessen war. Heute ist ihr ständiges Piepen eine ferne Erinnerung. Wir sind zu interaktiveren digitalen Begleitern übergegangen. Aber okay, wir geben zu, dass dieser 90er-Jahre-Trend seinen Charme hatte!

Tiefsitzende Hosen
14/27 photos © Shutterstock

Tiefsitzende Hosen

Tiefsitzende Hosen waren in den 90er Jahren ein Trend, der uns den Kopf zerbrechen ließ. Heute sind wir dankbar für Mode, mit der wir uns ausdrücken können, ohne über unsere eigenen Hosen zu stolpern.

Blockbuster-Filmverleihe
15/27 photos © Shutterstock

Blockbuster-Filmverleihe

Erinnern Sie sich noch an den Schmerz, wenn Sie den Film bei Blockbuster nicht ergattern konnten? Heute bieten Streaming-Dienste eine unendliche Auswahl an Filmen, direkt von der Couch aus! Dafür sind wir unendlich dankbar.

Die ersten Handys
16/27 photos © Shutterstock

Die ersten Handys

Damals waren Handys in Backsteingröße cool, aber heute sorgen die eleganten Geräte im Taschenformat dafür, dass wir problemlos in Verbindung bleiben und organisiert sind.

Plastikregenmäntel
17/27 photos © Shutterstock

Plastikregenmäntel

Plastikregenmäntel waren ein Modetrend der 90er Jahre, aber moderne Regenkleidung verbindet Stil mit Funktionalität und hält uns trocken, ohne dass wir wie wandelnde Plastiktüten aussehen!

Pager
18/27 photos © Shutterstock

Pager

In den 90er Jahren waren Pager unverzichtbar, aber heute verlassen wir uns auf Smartphones für die sofortige Kommunikation, die uns nahtlos mit der Welt verbindet.

Beanie Babies
19/27 photos © Shutterstock

Beanie Babies

Beanie Babies waren in den 90er Jahren der letzte Schrei. Diese Plüschtiere schienen wie eine Investition, aber heute sind sie nur noch nostalgische Relikte, die uns daran erinnern, dass Trends kommen und gehen.

Trapper Keepers
20/27 photos © Shutterstock

Trapper Keepers

Trapper Keepers waren früher ein Must-Have in der Schule, aber heute organisieren wir unser Leben mit digitalen Tools, die alles von der Erstellung von Notizen bis hin zur Terminplanung bequemer machen.

Die Frisur "The Rachel"
21/27 photos © Getty Images

Die Frisur "The Rachel"

Jennifer Anistons "Friends"-Frisur war legendär, aber die heutigen Frisuren sind vielseitiger und erlauben es uns, uns auf einzigartige Weise auszudrücken.

Emotionale Balladen
22/27 photos © Getty Images

Emotionale Balladen

In den 90er Jahren eroberten die schnulzige Balladen den Äther. Künstler wie Meat Loaf und Celine Dion sangen gefühlvolle Lieder, die uns in Ehrfurcht erstarren ließen. Ihre kraftvollen Stimmen erschütterten die Charts und bescherten uns unvergessliche Momente.

Emotionale Balladen
23/27 photos © Getty Images

Emotionale Balladen

Heute schätzen wir zwar die Nostalgie, aber unser Musikgeschmack ist vielfältiger geworden. Wir schätzen subtilere Melodien und erkunden gerne ein breiteres Spektrum an Genres.

Klackarmbänder
24/27 photos © Getty Images

Klackarmbänder

In einigen Schulen wurden Klackarmbänder verboten, aber heute erinnern wir uns gerne an diese schrulligen Accessoires aus unserer Kindheit. Als Teil der Marketingkampagnen einiger Unternehmen haben diese fantastischen Armbänder sogar ein starkes Comeback erlebt.

"Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung" (1999)
25/27 photos © NL Beeld

"Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung" (1999)

Die 90er Jahre brachten uns "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung" (1999), und viele eingefleischte "Star Wars"-Fans würden sagen, dass diese Version der kultigen Geschichte nicht ganz ins Schwarze traf!

Quellen: (FamilyMinded) (Best Life) 

Auch interessant: Nostalgie pur: so sehr (oder wenig) sind unsere Promis in den letzten 30 Jahren gealtert

Skandale
26/27 photos © Getty Images

Skandale

In den Neunzigern gab es so einige Skandale, von Monica Lewinskys Affäre mit dem Präsidenten Bill Clinton zum Prozess von O.J. Simpson.

"Blair Witch Project" (1999)
27/27 photos © Getty Images

"Blair Witch Project" (1999)

"Blair Witch Project" hat uns mit seinem pseudodokumentarischen Found-Footage-Stil ganz schön verstört. Heute sind Horrorfilme deutlich diverser, seien es nun psychologische Thriller oder übernatürliche Geistergeschichten.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren