Beeindruckend kuriose Fakten über die Air Force One

Von Lieblingsfilmen während des Fluges bis zu faszinierender Technik

Beeindruckend kuriose Fakten über die Air Force One
Stars Insider

06/12/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Kuriositäten

Es gibt viele Dinge, die Sie vielleicht nicht über das Leben der amerikanischen Präsidenten wissen, und die Air Force One ist eine Fundgrube faszinierender Fakten, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Halten Sie also Ihren Sitz in aufrechter Position, schnallen Sie sich an und sehen Sie sich diese Galerie an, um alles zu erfahren, was Sie noch nicht über das Weiße Haus am Himmel wussten.

Sie ist dreistöckig
2/30 photos © Getty Images

Sie ist dreistöckig

Mit einer Grundfläche von 4.000 Quadratmetern und drei Ebenen bietet das Flugzeug mehr als genug Platz für den Präsidenten, um darin die Füße hochzulegen.
Es gibt drei getrennte Eingänge
3/30 photos © Getty Images

Es gibt drei getrennte Eingänge

Es gibt einen für den Präsidenten – auf dieser Treppe sieht man all die eleganten Winkefotos – sowie zwei weitere für Mitarbeiter und die Presse.

Es gibt ein Mini-Krankenhaus
4/30 photos © Getty Images

Es gibt ein Mini-Krankenhaus

Die Air Force One ist mit einer kompletten medizinischen Ausstattung, einschließlich eines Operationssaals, ausgestattet.
Eine 747 "Weltuntergangsmaschine" steht bereit
5/30 photos © Getty Images

Eine 747 "Weltuntergangsmaschine" steht bereit

Für den Notfall hat der Präsident einen zuverlässigen Partner. Das E-4B-Flugzeug ist ständig in Alarmbereitschaft und kann tagelang in der Luft bleiben und sogar einer Atomexplosion entkommen!
Sie kann mit bis zu 1050 km/h fliegen
6/30 photos © Getty Images

Sie kann mit bis zu 1050 km/h fliegen

Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt jedoch in der Regel bei 935 Kilometer pro Stunde.
Atomwaffen? Kein Problem
7/30 photos © Getty Images

Atomwaffen? Kein Problem

Wie ein Luftschutzbunker ist die Air Force One so konzipiert, dass sie der Druckwelle einer nuklearen Explosion vom Boden aus standhält.
Sie kann in der Luft auftanken
8/30 photos © Getty Images

Sie kann in der Luft auftanken

Die Betankung während des Fluges ist ein seltenes Gut, zu dem nur die Air Force One Zugang hat, die sich in einer Höhe von bis zu 35.000 Fuß selbst auftanken kann.
Unbegrenzte Reichweite
9/30 photos © Getty Images

Unbegrenzte Reichweite

Da sie in der Luft aufgetankt werden kann, kann die Air Force One wirklich um die Welt fliegen.
Sie ist vielleicht sogar cooler als in Filmen
10/30 photos © NL Beeld

Sie ist vielleicht sogar cooler als in Filmen

Harrison Fords Darstellung eines tapferen Präsidenten an Bord der Air Force One, während eine Gruppe von Terroristen versucht, sie zu entführen, ist ziemlich unterhaltsam, wird aber durch die Undurchdringlichkeit des realen Flugzeugs in den Schatten gestellt.
Telefonieren während des Fluges (mit vielen Telefonen gleichzeitig) ist erlaubt
11/30 photos © Getty Images

Telefonieren während des Fluges (mit vielen Telefonen gleichzeitig) ist erlaubt

Es gibt 85 Telefone, die jederzeit benutzt werden können! Wenn also 84 von ihnen in Gebrauch sind, haben Sie immer noch kein Problem...
Reagan hat sie mit Geleebohnen und anderen lustigen Dingen gefüllt
12/30 photos © Public Domain

Reagan hat sie mit Geleebohnen und anderen lustigen Dingen gefüllt

Während seiner beiden Amtszeiten als Präsident in den 80er Jahren bewahrte Ronald Reagan sowohl im Oval Office als auch in seinem Antennenbüro Gläser mit Jelly Beans auf.
Sie hat zwei Küchen
13/30 photos © Getty Images

Sie hat zwei Küchen

Und das sind keine gewöhnlichen Mini-Kühlschrankküchen! Es sind Küchen, die gesunde, herzhafte Mahlzeiten für fast 100 Personen zubereiten können.
Bill Clinton hat Jazz in der Luft gespielt
14/30 photos © Getty Images

Bill Clinton hat Jazz in der Luft gespielt

Wahrscheinlich wegen seines schlechten Gehörs und seiner Leidenschaft für das Saxophon war Clintons bevorzugte Musik während des Fluges lauter Jazz.
Es war einst als Spionageflugzeug ausgerüstet
15/30 photos © Getty Images

Es war einst als Spionageflugzeug ausgerüstet

1959, während des Kalten Krieges, installierte CIA-Direktor Allen Dulles Kameras in den Rädern des Flugzeugs, die Nummernschilder aus 29.000 Fuß Höhe lesen konnten.
Sie befördert fast 100 Personen
16/30 photos © Getty Images

Sie befördert fast 100 Personen

Und das mit reichlich Platz! Die Air Force One bietet Platz für 26 Besatzungsmitglieder und 70 Passagiere.
Aber man darf nicht einfach irgendwo sitzen
17/30 photos © Getty Images

Aber man darf nicht einfach irgendwo sitzen

Es gibt zugewiesene Sitzplätze, die mit jeder Regierung wechseln. Aber fast die Hälfte der Plätze ist in der Regel für die Presse und den Secret Service reserviert.
Ford schmuggelte Coors Beer
18/30 photos © Public Domain

Ford schmuggelte Coors Beer

Coors Beer war nur in 11 westlichen Bundesstaaten erhältlich, sodass die Regierung von Präsident Ford es immer ins Flugzeug lud, wenn sie aus dem Westen nach Washington, D.C. zurückflog.
Luftverkehr? Das gibt es nicht
19/30 photos © Getty Images

Luftverkehr? Das gibt es nicht

Die Air Force One hat Vorrang vor allen anderen Flugzeugen am Himmel, und kommerzielle Flüge werden sogar angehalten, während das Flugzeug startet oder landet.
"Fargo" war der Film der Wahl während des Fluges
20/30 photos © NL Beeld

"Fargo" war der Film der Wahl während des Fluges

Während Bill Clintons Kandidatur zur Wiederwahl 1996 sahen die Passagiere den Film der Coen-Brüder so oft, dass die berühmte Präsidentschaftsjournalistin Helen Thomas ihn zum "Rekordhalter des am längsten laufenden Films an Bord der Air Force One" erklärte.
Es ist ein mobiles Kommandozentrum
21/30 photos © Getty Images

Es ist ein mobiles Kommandozentrum

Für den Fall eines Terroranschlags ist das Flugzeug mit den gleichen Sicherheitsvorkehrungen und Technologien ausgestattet wie die Kommandozentrale des Weißen Hauses.
Air Force One transportierte den Leichnam von Präsident Kennedy
22/30 photos © Getty Images

Air Force One transportierte den Leichnam von Präsident Kennedy

John F. Kennedys Air Force One, die im National Museum of the United States Air Force ausgestellt ist, flog seinen Leichnam nach seiner Ermordung am 22. November 1963 aus Dallas.
Hier wurde auch Johnson vereidigt
23/30 photos © Getty Images

Hier wurde auch Johnson vereidigt

Vizepräsident Lyndon B. Johnson wurde auf demselben Flug als neuer Präsident vereidigt.
Sie können einen speziellen Air-Force-One-Haarschnitt bekommen
24/30 photos © Public Domain 

Sie können einen speziellen Air-Force-One-Haarschnitt bekommen

Bill Clinton ließ einmal die Passagiere des LAX warten, während er sich die Haare schneiden ließ, was ihm viel Kritik einbrachte.
Kein Brokkoli!
25/30 photos © iStock

Kein Brokkoli!

Bush Sr. nutzte das Hightech-Flugzeug, um Feinde anzugreifen, nämlich ein bestimmtes grünes Gemüse. Er verbannte Brokkoli sowohl aus der Air Force One als auch aus dem Weißen Haus!
Produktionskosten in dreistelliger Millionenhöhe
26/30 photos © Getty Images

Produktionskosten in dreistelliger Millionenhöhe

Allein die Erstproduktion des aufgemotzten Flugzeugs kostete stolze 660 Millionen Dollar.
Homeland Security entstand im Flug
27/30 photos © Public Domain

Homeland Security entstand im Flug

Auf einem Flug nach Berlin im Jahr 2002 genehmigte Präsident George W. Bush die Schaffung des Ministeriums für Heimatschutz, das bis heute besteht.
Das Flugzeug besteht aus über 385 Kilometern Draht
28/30 photos © Getty Images

Das Flugzeug besteht aus über 385 Kilometern Draht

Die Telefone, Bildschirme und Kommunikationsgeräte, die die Air Force One so kompliziert und beeindruckend machen, erfordern eine Menge Hardware!
Ist ein Arzt anwesend?
29/30 photos © Public Domain

Ist ein Arzt anwesend?

An Bord der Air Force One lautet die Antwort immer "Ja".
Auch interessant:
30/30 photos © Getty Images

Auch interessant:

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren