Niedlich, aber tödlich: Diese Tiere können gefährliche Krankheiten übertragen

Wildtiere werden mit dem Ausbruch der neuen Form des Coronavirus in Verbindung gebracht

Stars Insider

05/02/20 | StarsInsider

Gesundheit Zoonose

Die Welt ist aufgrund eines neuen Stamms des Coronavirus in heller Aufregung. Wem dies bislang noch unbekannt war: Der Ursprung der Krankheit wurde zum Verkauf von exotischen Wildtieren, wie Zibetkatzen und Fledermäusen, auf einem Markt im chinesischen Wuhan zurückverfolgt. 

Tatsächlich sind schon eine Reihe der heute vorkommenden Krankheiten von Tieren auf Menschen übertragen worden. Viele dieser Krankheiten, genannt Zoonosen, können tödlich enden und fordern jedes Jahr Leben. Von HIV bis Ebola – finden Sie heraus, welche tödlichen Krankheiten wir aus dem Tierreich übernommen haben. Klicken Sie sich durch die Galerie.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren