Diese Lügen aus Ihrer Kindheit glauben Sie vermutlich immer noch, richtig?

Das Wissen Ihrer Eltern war nicht immer allumfassend

Diese Lügen aus Ihrer Kindheit glauben Sie vermutlich immer noch, richtig?
Stars Insider

07/12/23 | StarsInsider

LIFESTYLE Mythen

Eltern erzählen ihren Kindern oft Mythen und verbreiten Missverständnisse, um Wutausbrüche zu vermeiden und Gehorsam zu erlangen. Bedauerlicherweise werden diese Unwahrheiten oft weitergegeben und über Generationen hinweg unhinterfragt als Wahrheit akzeptiert.

Hier entlarven wir gängige Lügen, die Sie als Kind vermutlich gehört haben und bis heute glauben.

Diese Lügen aus Ihrer Kindheit glauben Sie vermutlich immer noch, richtig?
1/31 photos © Shutterstock

Diese Lügen aus Ihrer Kindheit glauben Sie vermutlich immer noch, richtig?

Eltern erzählen ihren Kindern oft Mythen und verbreiten Missverständnisse, um Wutausbrüche zu vermeiden und Gehorsam zu erlangen. Bedauerlicherweise werden diese Unwahrheiten oft weitergegeben und über Generationen hinweg unhinterfragt als Wahrheit akzeptiert.

Hier entlarven wir gängige Lügen, die Sie als Kind vermutlich gehört haben und bis heute glauben.

Wenn man in den Pool uriniert, färbt dieser sich rot
2/31 photos © Shutterstock

Wenn man in den Pool uriniert, färbt dieser sich rot

Diese Lüge wird oft verbreitet, um die Kinder davon abzuhalten, in das öffentliche Schwimmbad zu urinieren, aber Studien zufolge glauben immer noch etwa 50 % der Amerikaner, dass es einen speziellen "Urinerkennungsfarbstoff" gibt, der den Urin in Verbindung mit Schwimmbadchemikalien rot färbt.

Wenn man einen Penny von der Spitze des Empire State Building fallen lässt, wird er jemanden töten
3/31 photos © Shutterstock

Wenn man einen Penny von der Spitze des Empire State Building fallen lässt, wird er jemanden töten

Wenn eine Münze vom Dach eines Gebäudes fallen gelassen wird und eine Geschwindigkeit von etwa 96,5 km/h erreicht, wird sie nur einen leichten Schmerz verursachen (wenn er überhaupt jemanden trifft).

Zu nahes Sitzen vor dem Fernseher schadet den Augen
4/31 photos © Shutterstock

Zu nahes Sitzen vor dem Fernseher schadet den Augen

Es gibt keine Beweise dafür, dass zu nahes Sitzen vor dem Fernseher das Sehvermögen schädigen kann. Der Irrglaube rührt wahrscheinlich daher, dass Farbfernsehgeräte in den 1960er Jahren gefährliche Strahlungswerte ausstrahlten.

Wenn man eine Grimasse schneidet, bleibt das Gesicht so
5/31 photos © Shutterstock

Wenn man eine Grimasse schneidet, bleibt das Gesicht so

Ihre Gesichtsmuskeln sind elastisch und kehren in ihren normalen Zustand zurück.

Hunde sehen in Schwarzweiß
6/31 photos © Shutterstock

Hunde sehen in Schwarzweiß

Hunde verfügen über ein Farbensehen, das jedoch im Vergleich zum Menschen weniger ausgeprägt ist.

Das Trinken von Kaffee behindert das Wachstum
7/31 photos © Shutterstock

Das Trinken von Kaffee behindert das Wachstum

Der Kaffeekonsum hat keinen Einfluss auf das Wachstum eines Kindes, da die Körpergröße durch genetische Faktoren und nicht durch die konsumierte Koffeinmenge beeinflusst wird.

Wir nutzen nur 10 % unseres Gehirns
8/31 photos © Shutterstock

Wir nutzen nur 10 % unseres Gehirns

Diese weit verbreitete Meinung ist nicht richtig. Auch wenn Sie nicht alle Teile Ihres Gehirns gleichzeitig benutzen, so nutzen Sie doch im Laufe des Tages Ihr gesamtes Gehirn.

Der Vollmond beeinflusst unser Verhalten
9/31 photos © Shutterstock

Der Vollmond beeinflusst unser Verhalten

Die Forschung konnte bisher höchstens Korrelationen zwischen Vollmond und abnormalem oder verändertem Verhalten nachweisen, was, wie wir alle wissen (sollten), nicht gleichbedeutend mit Kausalität ist.

Man muss eine Stunde nach dem Essen warten, um schwimmen zu gehen, sonst bekommt man Krämpfe und/oder stirbt
10/31 photos © Shutterstock

Man muss eine Stunde nach dem Essen warten, um schwimmen zu gehen, sonst bekommt man Krämpfe und/oder stirbt

Dieser Irrglaube könnte von der Vorstellung herrühren, dass Krämpfe beim Schwimmen eine Person bewegungsunfähig machen und zum Ertrinken führen können. Obwohl Magenkrämpfe nach dem Essen und körperlicher Betätigung häufiger vorkommen, hat dies noch nie zum Ertrinken geführt.

Ein Hundejahr entspricht sieben Menschenjahren
11/31 photos © Shutterstock

Ein Hundejahr entspricht sieben Menschenjahren

Das Alter eines Hundes kann je nach Rasse etwa 15 Jahre betragen.

Zucker führt zu Hyperaktivität
12/31 photos © Shutterstock

Zucker führt zu Hyperaktivität

Das Konzept des Zuckerrausches ist unbestätigt. Es ist zwar nicht die gesündeste Wahl für Kinder, aber es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, die den Zuckerkonsum mit Verhaltensänderungen in Verbindung bringen.

Zuckerkonsum führt zu Akne
13/31 photos © Shutterstock

Zuckerkonsum führt zu Akne

Süßigkeiten und fettige Lebensmittel verursachen nicht direkt Akne. Sie können jedoch Entzündungen im Körper auslösen, die möglicherweise zum Auftreten von Pickeln beitragen können.

Karroten stärken die Sehkraft
14/31 photos © Shutterstock

Karroten stärken die Sehkraft

Karotten enthalten Vitamin A, einen wichtigen Nährstoff für die Gesundheit der Augen, aber sie verbessern nicht direkt die Sehschärfe.

Wir verlieren die meiste Hitze über den Kopf
15/31 photos © Shutterstock

Wir verlieren die meiste Hitze über den Kopf

Wenn Ihre Eltern Ihnen jemals geraten haben, bei Winterausflügen eine Mütze zu tragen, weil sie glaubten, dass dadurch ein übermäßiger Wärmeverlust des Körpers verhindert wird, haben sie sich getäuscht.

Milch sorgt für stärkere Knochen
16/31 photos © Shutterstock

Milch sorgt für stärkere Knochen

Studien, die versucht haben, diese Behauptung zu untermauern, hatten entweder keine schlüssigen Ergebnisse oder haben genau das Gegenteil gezeigt.

Vitamin C hilft gegen eine normale Erkältung
17/31 photos © Shutterstock

Vitamin C hilft gegen eine normale Erkältung

Vitamin C ist zwar für ein starkes Immunsystem von entscheidender Bedeutung, doch gibt es keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass es Erkältungen wirksam vorbeugen oder heilen kann.

Das Verdauen eines Kaugummis dauert sieben Jahre
18/31 photos © Shutterstock

Das Verdauen eines Kaugummis dauert sieben Jahre

Kaugummi durchläuft das Verdauungssystem wie jeder andere Stoff. Obwohl ihm die Nährstoffe für die Absorption fehlen, bleibt er auf seinem Weg nicht stecken.

Man braucht weniger Schlaf, wenn man älter wird
19/31 photos © Shutterstock

Man braucht weniger Schlaf, wenn man älter wird

Wenn Kinder wachsen, brauchen sie mehr Schlaf als Erwachsene. Nach dem Erreichen des Erwachsenenalters nimmt der Schlafbedarf jedoch nicht ab, je älter man wird.

Salz bringt das Wasser schneller zum kochen
20/31 photos © Shutterstock

Salz bringt das Wasser schneller zum kochen

Entgegen der landläufigen Meinung ist diese Behauptung völlig unzutreffend und bewirkt sogar das Gegenteil. Salz erhöht den Siedepunkt von Wasser, was zu einem verlängerten Siedevorgang führt.

Wenn man mit offenen Augen niest, fallen sie heraus
21/31 photos © Shutterstock

Wenn man mit offenen Augen niest, fallen sie heraus

Wenn wir niesen, ist es ganz natürlich, dass wir die Augen schließen. Es ist jedoch ein Mythos, dass sie herausspringen, wenn wir versuchen, sie offen zu halten. Der Blutdruckanstieg hinter den Augen während des Niesens ist nicht so stark, dass es zu solch extremen Ergebnissen kommt.

Es ist unmöglich, sich den eigenen Ellbogen zu lecken
22/31 photos © Shutterstock

Es ist unmöglich, sich den eigenen Ellbogen zu lecken

Diese Fähigkeit ist zwar selten, aber bei Personen mit hoher Flexibilität und Hypermobilität durchaus vorhanden.

Wenn man mit nassen Haaren nach draußen geht, wird man krank
23/31 photos © Shutterstock

Wenn man mit nassen Haaren nach draußen geht, wird man krank

Erkältungen werden durch Viren verursacht, nicht durch körperliche Kälte. Im Winter sind Erkältungs- oder Grippeviren häufiger anzutreffen, was die Wahrscheinlichkeit, krank zu werden, erhöht. Dieser Irrglaube könnte auf diese Umstände zurückzuführen sein.

Ein Wassermelonenbaum wächst im Magen, wenn man die Samen verschluckt
24/31 photos © Shutterstock

Ein Wassermelonenbaum wächst im Magen, wenn man die Samen verschluckt

Dies bedarf keiner weiteren Erklärung...richtig?

Lesen bei schwachem Licht kann den Augen schaden
25/31 photos © Shutterstock

Lesen bei schwachem Licht kann den Augen schaden

Eine unzureichende Beleuchtung, die zu einer Überanstrengung der Augen führt, kann zwar Kopfschmerzen verursachen, schadet aber nicht den Augen oder dem Sehvermögen.

Rasieren führt mit der Zeit zu einem stärkeren Nachwachsen der Haare
26/31 photos © Shutterstock

Rasieren führt mit der Zeit zu einem stärkeren Nachwachsen der Haare

Nach der Rasur wächst zunächst der von Natur aus dickere Ansatz des Haarfollikels nach, wodurch das Haar dicker erscheint. Das Haar selbst wird jedoch nicht wirklich dicker.

Wenn man ein Vogelbaby anfasst, wird es von seiner Mutter verlassen
27/31 photos © Shutterstock

Wenn man ein Vogelbaby anfasst, wird es von seiner Mutter verlassen

Vögel setzen ihre Jungen nicht wegen eines "menschlichen Geruchs" aus. Tatsächlich haben Vögel einen begrenzten Geruchssinn und können nicht zwischen verschiedenen Düften unterscheiden.

Das Haustier der Familie lebt jetzt auf dem Bauernhof
28/31 photos © Shutterstock

Das Haustier der Familie lebt jetzt auf dem Bauernhof

Einem Kind die Wahrheit zu erklären, kann eine Herausforderung sein, aber Eltern täuschen ihre Kinder häufig mit dieser gemeinsamen Erfindung, die letztlich die Entwicklung ihrer emotionalen Belastbarkeit behindern könnte.

Wenn man schielt, bleiben die Augen stecken
29/31 photos © Shutterstock

Wenn man schielt, bleiben die Augen stecken

Die Augenmuskeln können durch langes Schielen ermüden, aber sie werden in diesem Zustand nicht dauerhaft eingefroren.

Wenn man eine Kröte anfasst, bekommt man Warzen
30/31 photos © Shutterstock

Wenn man eine Kröte anfasst, bekommt man Warzen

Warzen werden durch ein Virus verursacht und haben nichts mit der Hautbeschaffenheit dieser Amphibie zu tun.

Knacken in den Fingerknöcheln führt zu Arthritis
31/31 photos © Shutterstock

Knacken in den Fingerknöcheln führt zu Arthritis

Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für diese Behauptung, auch wenn das Knacken von vielen Menschen als eklig empfunden wird.

Entdecken Sie auch: Die größten Mythen über den weiblichen Körper

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren