Unberührt vom Tourismus: Sind Sie bereit für Ihr nächstes Abenteuer?

Buchen Sie Ihre Tickets und packen Sie Ihren Rucksack!

Unberührt vom Tourismus: Sind Sie bereit für Ihr nächstes Abenteuer?
Stars Insider

16/02/24 | StarsInsider

Reisen Ausgefallene orte

Während die meisten Reisenden zu den beliebten Orten strömen, gibt es auf der ganzen Welt versteckte Wunder, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Aber wo genau befinden sich die Orte und Länder, die vom globalen Massentourismus unberührt bleiben? Machen Sie sich bereit für eine aufregende Reise, auf der wir die weitgehend unbekannten und unberührten Ziele rund um den Globus erkunden, die definitiv einen Besuch wert sind.

Klicken Sie sich durch die Galerie und beginnen Sie mit der Planung Ihres nächsten Urlaubs!

Malawi
1/59 photos © iStock

Malawi

Malawi liegt im Südosten Afrikas und besticht durch seine natürliche Schönheit, seine herzliche Gastfreundschaft und seine unverwechselbaren kulturellen Erlebnisse.

Malawi
2/59 photos © Shutterstock

Malawi

Ein Grund, Malawi zu besuchen, ist das Nkhotakota Wildlife Reserve, ein ideales Safariziel. Das Land verfügt zusätzlich über eine hervorragende Mobilfunkabdeckung, sodass Reisende durch den Kauf einer lokalen SIM-Karte bei der Ankunft am Flughafen jederzeit mit dem Internet in Verbindung bleiben können.

Kambodscha
3/59 photos © Shutterstock

Kambodscha

Inmitten von Thailand, Vietnam und Laos gelegen, ist es verständlich, warum dieses südostasiatische Land oft vernachlässigt wird. Trotz seiner relativen Armut im Vergleich zu seinen Nachbarn bleibt seine Schönheit unübertroffen.

Kambodscha
4/59 photos © iStock

Kambodscha

Gründe für einen Besuch: Dieses tropische Land ist historisch gesehen ein Schmelztiegel von Einflüssen aus China, Malaysia und Europa sowie aus dem Hinduismus und Buddhismus.

Tunesien
5/59 photos © Shutterstock

Tunesien

Das nordafrikanische Land erlangte während der Proteste des Arabischen Frühlings im Jahr 2010 einen schlechten Ruf. Die Proteste griffen später auf andere Länder wie Ägypten, Libyen, Syrien, Jemen, Bahrain, Saudi-Arabien und Jordanien über. Inzwischen hat sich die Lage dort jedoch verbessert.

Tunesien
6/59 photos © Shutterstock

Tunesien

Gründe für einen Besuch: Dank seiner Lage am Mittelmeer bietet das Land herrliches Wetter und wunderschöne Strände. Das Land selbst ist eine einzigartige Mischung aus französischen und arabischen Einflüssen, mit einer faszinierenden Geschichte, die es zu einem durchaus fesselnden Reiseziel macht

Bolivien
7/59 photos © iStock

Bolivien

Dieser Binnenstaat bleibt manchmal unbemerkt, da er im Westen an Peru, im Süden an Argentinien und im Osten an Brasilien grenzt.

Bolivien
8/59 photos © iStock

Bolivien

Gründe für einen Besuch: Die Lage in den Anden geht hinunter in den Amazonaswald und erstreckt sich bis in die Wüste. Besuchen Sie unbedingt den Salar de Uyuni, die größte Salzwüste der Welt, und machen Sie atemberaubende Fotos.

Nordirland
9/59 photos © iStock

Nordirland

Das Vereinigte Königreich geriet in den 1990er Jahren aufgrund gewaltsamer Auseinandersetzungen zwischen Loyalisten und der Irisch-Republikanischen Armee in Verruf. Diese Vorfälle gehören jedoch der Vergangenheit an, und das Land ist für Besucher sicher.

Nordirland
10/59 photos © Shutterstock

Nordirland

Gründe für einen Besuch: Nordirland bietet eine Mischung aus städtischem Charme und malerischen Landschaften. Der Giant's Causeway (Bild) mit seinen 40.000 ineinandergreifenden Basaltsäulen, die durch einen früheren Vulkanausbruch entstanden sind, ist ein Muss.

Malaysia
11/59 photos © iStock

Malaysia

Dieses südostasiatische Land grenzt an Thailand und ist im Allgemeinen ein sicheres Land, abgesehen von gelegentlichen Taschendiebstählen.

Malaysia
12/59 photos © iStock

Malaysia

Gründe für einen Besuch: Malaysia befindet sich an einer blühenden globalen Kreuzung, die multikulturelle Einflüsse aus China, Indien, Thailand, England und den Niederlanden umfasst.

Lesotho
13/59 photos © iStock

Lesotho

Dieses Binnenland mit einer Größe von nur 30.355 km² und einer Bevölkerung von 2 Millionen Menschen befindet sich inmitten Südafrikas.

Lesotho
14/59 photos © iStock

Lesotho

Gründe für eine Reise: Dieses Gebirgskönigreich ist von Durban oder Johannesburg aus zu erreichen und bietet landschaftlich reizvolle Hochlandgebiete und aufregende Abenteuer.

Grönland
15/59 photos © iStock

Grönland

Diese selbstverwaltete Region im Königreich Dänemark ist karg, kühl und eisig (trotz des irreführenden "grün" im englischen Namen “Greenland"). Sie ist jedoch perfekt für alle, die das Nordlicht in aller Ruhe erleben wollen.

Grönland
16/59 photos © iStock

Grönland

Gründe für einen Besuch: Grönland bietet eine atemberaubende Naturschönheit und eine Fülle von Aktivitäten, darunter Hundeschlittenfahrten unter dem faszinierenden Nordlicht und die Entdeckung atemberaubender Gletscher, Fjorde und Berge.

Myanmar
17/59 photos © iStock

Myanmar

Da die Regierung erst 1992 mit der Förderung des Tourismus begonnen hat, ist es verständlich, dass bis jetzt nur wenige Touristen das Land besucht haben.

Myanmar
18/59 photos © iStock

Myanmar

Gründe für einen Besuch: Mit den neu zugänglichen Landesgrenzen haben Reisende nun die Möglichkeit, dieses unerforschte Land zu erkunden. Die Authentizität des Landes, das seine kulturelle Integrität bewahrt hat, ist unvergleichlich.

Finnland
19/59 photos © iStock

Finnland

Dieses EU-Land ist bei Besuchern nicht so beliebt wie seine nordischen Kollegen, hat aber genauso viel zu bieten, wenn nicht sogar mehr.

Finnland
20/59 photos © iStock

Finnland

Gründe für einen Besuch: Finnland bietet das ganze Jahr über wunderschöne Natur, ob im Winter oder im Sommer. Erleben Sie das faszinierende Nordlicht, fahren Sie im Norden Ski, verbringen Sie Zeit an den vielen Seen des Landes oder besuchen Sie unberührte Strände.

Portugal
21/59 photos © iStock

Portugal

Dieses kleine Land, das an den Atlantischen Ozean und an Spanien grenzt, bleibt oft unbemerkt. Es verdient jedoch Aufmerksamkeit!

Portugal
22/59 photos © iStock

Portugal

Gründe für einen Besuch: Als einer der ältesten Nationalstaaten Europas kann Portugal auf eine reiche und komplexe Geschichte zurückblicken. Das Land war seit prähistorischen Zeiten Zeuge von Besiedlung, Invasionen und Schlachten. Das Land war einst ein bedeutendes Weltreich, während ein Großteil der Hauptstadt Lissabon im Jahr 1755 durch ein Erdbeben zerstört wurde. Schon allein deshalb lohnt es sich, die ausgezeichnete Gastronomie und die Weine des Landes zu probieren.

Belize
23/59 photos © iStock

Belize

Dieses kleine Land in Mittelamerika wird oft zugunsten seines Nachbarn Mexiko übersehen.

Belize
24/59 photos © iStock

Belize

Gründe, die für Belize sprechen: Belize bietet den Reiz eines karibischen Urlaubs ohne die Touristenmassen und kommerziellen Resorts. Es ist ein ideales Ziel für Reisende, die einen authentischen Strandurlaub abseits der üblichen Touristenpfade suchen.

Bhutan
25/59 photos © iStock

Bhutan

Das südasiatische Binnenland ist bestrebt, seine Kultur und Werte zu bewahren. Um dies zu gewährleisten, fördert die Regierung einen qualitativ hochwertigen Tourismus, indem sie von den Besuchern eine Tagesgebühr erhebt. Das Erlebnis ist es aber allemal wert!

Bhutan
26/59 photos © Shutterstock

Bhutan

Gründe für einen Besuch: Das im Himalaya gelegene Land, das an Nepal, China und Indien grenzt, hat trotz seiner Abgeschiedenheit sein einzigartiges kulturelles Erbe bewahrt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, das Tigernest zu erkunden und in eine authentische buddhistische Reise einzutauchen.

Turkmenistan
27/59 photos © iStock

Turkmenistan

Zentralasien ist für den Westen noch weitgehend unerforscht, wobei Turkmenistan das am wenigsten besuchte Land der Region ist. Dies ist wahrscheinlich auf die jahrzehntelange Herrschaft des bizarren Diktators Saparmyrat Nijasow zurückzuführen. Seit seinem Tod im Jahr 2006 hat sich das Land jedoch rasch modernisiert.

Turkmenistan
28/59 photos © iStock

Turkmenistan

Gründe für einen Besuch: Dieses Land besitzt eine reiche Geschichte, einen fesselnden Spiritismus und bezaubernde Landschaften. Der berühmte Krater von Derweze, der auch als "Tor zur Hölle" oder "Höllentor" bezeichnet wird, ist ein Muss. Dieses Erdgasfeld stürzte in eine unterirdische Kaverne ein, als Geologen es in Brand setzten. Allein das ist schon eine Reise wert.

Antarktis
29/59 photos © iStock

Antarktis

Die Antarktis, die letzte große Wildnis, ist die kälteste, trockenste und windigste Umgebung, die es gibt, und unvergleichlich in ihrer natürlichen Schönheit.

Antarktis
30/59 photos © iStock

Antarktis

Gründe für einen Besuch: Die Antarktis ist die Heimat verschiedener Tierarten, wie Kaiserpinguine und antarktische Pelzrobben. Die atemberaubende Landschaft wird Outdoor-Fans in Staunen versetzen.

Libanon
31/59 photos © iStock

Libanon

Dieses kleine Land an der Ostküste des Mittelmeers blickt auf eine lange Geschichte zurück, die mehrere Jahrtausende umfasst. Die Hauptstadt Beirut (im Bild) ist eine der kosmopolitischsten Städte im Nahen Osten.

Libanon
32/59 photos © iStock

Libanon

Gründe für den Besuch: Baalbek, bekannt für den beeindruckenden Bacchus-Tempel, ist ein kulturelles Schmuckstück. Dieser jahrhundertealte römische Tempel ist bemerkenswert gut erhalten und lohnt eine Erkundung.

Tasmanien
33/59 photos © iStock

Tasmanien

Tasmanien, ein australischer Inselstaat, besitzt eine zerklüftete, wunderschöne Landschaft, die im Laufe der Zeit durch intensive vulkanische Aktivität und Vergletscherung geformt wurde.

Tasmanien
34/59 photos © iStock

Tasmanien

Gründe für einen Besuch: Tasmanien bietet eine Reihe von Naturparks und Weltkulturerbestätten, die eine Alternative zum australischen Festland darstellen. Obwohl es von vielen Touristen übersehen wird, ist es eine verlockende Option zur Erkundung.

Madagaskar
35/59 photos © iStock

Madagaskar

Madagaskar ist ein bekannter Hotspot der Biodiversität und liegt vor der Ostküste Afrikas.

Madagaskar
36/59 photos © iStock

Madagaskar

Gründe für einen Besuch: Die exklusive Artenvielfalt dieses Inselstaates im Indischen Ozean bedeutet, dass über 90 % der hier lebenden Tiere nirgendwo sonst zu finden sind. Lemuren sind eine besonders bekannte Art.

Rumänien
37/59 photos © iStock

Rumänien

Vor der rumänischen Revolution im Jahr 1989 war das osteuropäische Land in der westlichen Welt nicht vielen Menschen bekannt. Doch nach dem Sturz des Kommunismus empfing das Land seine Besucher mit offener Gastfreundschaft.

Rumänien
38/59 photos © iStock

Rumänien

Ein Grund für einen Besuch: Transsilvanien, bekannt für den ikonischen Dracula und das Schloss Bran (Bild), bietet ein fesselndes Erlebnis.

Albanien
39/59 photos © Shutterstock

Albanien

Seit 1990 hat sich das einst kommunistisch geprägte Land zu einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte im Tourismus entwickelt.

Albanien
40/59 photos © iStock

Albanien

Gründe für eine Reise: Trotz seiner geringen Größe bietet das Land ein breites Spektrum an klimatischen und geografischen Merkmalen. Die Küste profitiert von einem mediterranen Klima, während in den albanischen Alpen subarktische Temperaturen herrschen.

Mongolei
41/59 photos © Shutterstock

Mongolei

Dieses Binnenland in Ostasien wurde 209 v. Chr. von den nomadischen Völkern des Xiongnu-Reiches gegründet.

Mongolei
42/59 photos © iStock

Mongolei

Gründe für einen Besuch: Die Wüste Gobi befindet sich im südlichen Teil des Landes. Außerdem besteht der größte Teil des Landes aus Grassteppe, die die Heimat der traditionellen berittenen Adlerjäger ist (im Bild zu sehen).

Andorra
43/59 photos © iStock

Andorra

Andorra, ein kleines Land zwischen den Pyrenäen, stellt Reisende vor große logistische Herausforderungen: Es gibt keinen Flughafen, keine Bahnhöfe und nur ein begrenztes Straßennetz (das zum Teil unbefestigt ist).

Andorra
44/59 photos © iStock

Andorra

Gründe, die für einen Besuch: Die Anreise zu diesem Reiseziel ist zwar nicht ganz unproblematisch, aber dank der erstklassigen Ski- und Kurorte lohnt sich die logistische Herausforderung allemal.

São Tomé und Príncipe
45/59 photos © iStock

São Tomé und Príncipe

Die im 15. Jahrhundert von portugiesischen Entdeckern kartographierten Inseln São Tomé und Príncipe liegen im Golf von Guinea, nahe der Küste Zentralafrikas.

São Tomé und Príncipe
46/59 photos © iStock

São Tomé und Príncipe

Gründe für eine Reise: Diese weniger bekannten tropischen Inseln bieten abenteuerlustigen Reisenden die Möglichkeit, ein afrikanisches Ziel abseits der Touristenpfade zu entdecken und einige der besten Kaffeesorten der Welt zu probieren.

Liechtenstein
47/59 photos © iStock

Liechtenstein

Liechtenstein, ein kleiner Binnenstaat zwischen der Schweiz und Österreich, war in der Vergangenheit als Steuerparadies bekannt.

Liechtenstein
48/59 photos © iStock

Liechtenstein

Gründe für einen Besuch: Dieses kleine europäische Land ist bekannt für seine malerischen Alpenlandschaften und seine hervorragenden Wintersportmöglichkeiten.

Mosambik
49/59 photos © iStock

Mosambik

Der Unabhängigkeitskrieg (1961–1974) und der anschließende Bürgerkrieg (1977–1992) verursachten immense Zerstörungen und stürzten das Land im südlichen Afrika drei Jahrzehnte lang in Aufruhr.

Mosambik
50/59 photos © iStock

Mosambik

Gründe für einen Besuch: Mosambik, das jetzt eine stabile Demokratie ist, lädt Touristen dazu ein, die lebhafte Hauptstadt Maputo und andere schöne Reiseziele wie den atemberaubenden Bazaruto-Archipel (siehe Bild) zu besuchen.

San Marino
51/59 photos © iStock

San Marino

Wenn Sie eine Karte von Norditalien betrachten, werden Sie diese europäische Republik in Knopfgröße auf der nordöstlichen Seite des Appenin-Gebirges sicher schnell entdecken.

San Marino
52/59 photos © iStock

San Marino

Gründe für einen Besuch: Die atemberaubende Festung von Guaita auf dem Berg Titano ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Usbekistan
53/59 photos © iStock

Usbekistan

Die Seidenstraße führte in der Antike durch das heutige Usbekistan. Nach seiner Zugehörigkeit zum Russischen Reich und später zur Sowjetunion wurde 1991 die Republik Usbekistan gegründet.

Usbekistan
54/59 photos © iStock

Usbekistan

Gründe für einen Besuch: Usbekistan, ein muslimisches Land, beeindruckt seine Besucher mit seiner detailreichen islamischen Architektur.

Namibia
55/59 photos © iStock

Namibia

Namibia besteht hauptsächlich aus riesigen trockenen Wüsten- und Halbwüstenplateaus, was es auf den ersten Blick wild, abgelegen und vielleicht sogar ein wenig lebensfeindlich wirken lässt.

Namibia
56/59 photos © iStock

Namibia

Gründe für eine Reise: Dieses Reiseziel im südlichen Afrika bietet eine vielfältige Tierwelt, ohne die übermäßig touristischen Wildparkeinrichtungen, die man in anderen Teilen des Kontinents findet. Seien Sie aber darauf vorbereitet, dass es rau zugeht!

Katar
57/59 photos © iStock

Katar

Wussten Sie, dass dieses kleine Land auf der Arabischen Halbinsel das höchste Pro-Kopf-Einkommen der Welt hat?

Katar
58/59 photos © iStock

Katar

Warum Sie das Land besuchen sollten: Die Hauptstadt Doha beeindruckt mit ihrer modernen Skyline aus Stahl und Glas, doch es gibt auch Spuren der über 50.000 Jahre alten Geschichte des Landes zu entdecken.

Auch interessant: Warum der Tourismus in diesem kleinen europäischen Land boomt

Unberührt vom Tourismus: Sind Sie bereit für Ihr nächstes Abenteuer?
59/59 photos © shutterstock

Unberührt vom Tourismus: Sind Sie bereit für Ihr nächstes Abenteuer?

Während die meisten Reisenden zu den beliebten Orten strömen, gibt es auf der ganzen Welt versteckte Wunder, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Aber wo genau befinden sich die Orte und Länder, die vom globalen Massentourismus unberührt bleiben? Machen Sie sich bereit für eine aufregende Reise, auf der wir die weitgehend unbekannten und unberührten Ziele rund um den Globus erkunden, die definitiv einen Besuch wert sind.

Klicken Sie sich durch die Galerie und beginnen Sie mit der Planung Ihres nächsten Urlaubs!

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren