Intermittierendes Fasten: Die umstrittene Lieblingsdiät der Promis

Jennifer Aniston macht mit, aber sollten Sie sich wirklich anschließen?

Stars Insider

13/04/20 | StarsInsider

Gesundheit Ernährung

Wenn Sie zu den wenigen Personen gehören, die noch nie etwas von intermittierendem Fasten gehört haben: Es ist im Grunde genommen eine Diät, bei der man einen Teil des Tages fastet und die Nahrungsaufnahme auf einen kleineren Zeitraum beschränkt. Es gehört zu einem der heißesten Trends dieser Tage, vor allem unter Promis – viele schwören auf die Diät und sagen, das Fasten hätte ihnen geholfen, überflüssige Pfunde zu verlieren.

Da es leicht ist, diese Diät auf die Idee zu reduzieren, einen bestimmten Teil jedes Tages zu hungern, gibt es auch unzählige Menschen, die diesen Ernährungstrend heftig kritisieren. Auf der anderen Seite behaupten diejenigen, die beim IF (intermittierenden Fasten) mitmachen, es sei eine gesunde Alternative zu vielen Trends und bringe noch diverse weitere Vorteile mit sich.

Jennifer Aniston verlieh der Diskussion jetzt neuen Auftrieb, da sie kürzlich ihre Liebe zur Diät verkündete. Die Schauspielerin verriet im Oktober 2019, dass sie nicht frühstücken würde, sondern lieber Flüssigkeiten wie Kaffee und Selleriesaft trinken würde, um sich das Essen für den Rest des Tages aufzusparen. 

Klicken Sie sich durch die Galerie und finden Sie heraus, was es mit IF auf sich hat, welche Promis dem Trend folgen, welche Kontroversen es um die Diät gibt und einige nützliche Tipps. 

Kommentare

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren