Wie sah die normale Ernährung im mittelalterlichen Europa aus?

Ein Blick in den Alltag eines Bauern im Mittelalter

Stars Insider

03/08/22 | StarsInsider

LIFESTYLE Geschichte

Wenn wir an das Essen im Mittelalter denken, stellen wir uns meist etwas aus den "Herr der Ringe"-Filmen vor. Bärtige Männer, die sich in riesige Truthahnkeulen und Brotstücke verbeißen, während sie Bierkrüge schlürfen. In Wirklichkeit war die mittelalterliche Ernährung in vielerlei Hinsicht einfacher, aber auch sehr seltsam! Die Ärzte der damaligen Zeit sind nicht gerade für ihr Können und ihre Genauigkeit bekannt. Die damaligen Vorstellungen über Ernährung und Gesundheit führten zu einigen äußerst merkwürdigen Ernährungsentscheidungen.

Klicken Sie sich durch diese Galerie, um herauszufinden, was bei einem Durchschnittsbürger im mittelalterlichen Europa auf den Tisch kam.

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren