Die gesündesten (und ungesündesten) Länder der Welt

Wie wird Ihr Land eingestuft?

Die gesündesten (und ungesündesten) Länder der Welt
Stars Insider

07/02/24 | StarsInsider

Gesundheit Gesunder lebensstil

Es gibt viele Faktoren, die ein Land und seine Bevölkerung gesund oder ungesund erscheinen lassen können. Anhand der Daten des Legatum Prosperity Index (LPI) haben wir die 15 gesündesten und die 15 ungesündesten Länder der Welt zusammengestellt. Der Index bewertet die Länder anhand einer Reihe gesundheitsbezogener Faktoren, wie Zugang zu Gesundheitsdiensten, Qualität der Gesundheitsversorgung, Sterblichkeitsraten und Krankheiten. Anschließend wurde ein Verhältnis berechnet, um zu beurteilen, wie nahe jedes Land an der besten Gesamtbewertung liegt.

Neugierig geworden? Klicken Sie sich durch diese Galerie, um herauszufinden, wo Ihr Land im Ranking steht.

15. Die ungesündesten Länder der Welt: Afghanistan
2/31 photos © Shutterstock

15. Die ungesündesten Länder der Welt: Afghanistan

Armut, Naturkatastrophen und schlechte Ernährungsgewohnheiten haben in Afghanistan zu einer ungesunden Lebensweise geführt. Dort ist eines von drei Kindern unter fünf Jahren unterernährt.

14. Die ungesündesten Länder der Welt: Demokratische Republik Kongo
3/31 photos © Shutterstock

14. Die ungesündesten Länder der Welt: Demokratische Republik Kongo

Jahrelange bewaffnete Konflikte und das Fehlen formaler wirtschaftlicher Möglichkeiten in Verbindung mit hohen Raten von Unterernährung, Krankheiten und schlechter Bildung haben die DRK zu einem der ungesündesten Länder der Welt gemacht.

13. Die ungesündesten Länder der Welt: Guinea-Bissau
4/31 photos © Shutterstock

13. Die ungesündesten Länder der Welt: Guinea-Bissau

In diesem westafrikanischen Land ist der Zugang zu medizinischer Versorgung, Lebensmitteln und sauberem Trinkwasser nach wie vor prekär. Außerdem fehlt es den meisten Gesundheitseinrichtungen an angemessener Ausrüstung und die Qualität der Leistungen ist zudem mangelhaft.

12. Die ungesündesten Länder der Welt: Äquatorialguinea
5/31 photos © Shutterstock

12. Die ungesündesten Länder der Welt: Äquatorialguinea

Leider besteht in Äquatorialguinea aufgrund schlechter sanitärer Verhältnisse und unzureichender Infektionskontrolle die Gefahr, sich mit Krankheiten wie Durchfall, Malaria und Tuberkulose anzustecken. Dies hat die Kindersterblichkeit erhöht, da 20 % der Kinder bereits vor dem Ereichen des fünften Lebensjahrs sterben.

11. Die ungesündesten Länder der Welt: Nigeria
6/31 photos © Shutterstock

11. Die ungesündesten Länder der Welt: Nigeria

Schlechte Ernährung schadet auch der Gesundheit der Kinder in Nigeria, denn fünf von zehn Kindern unter fünf Jahren sind unterernährt. Malaria ist jedoch das größte Problem für die öffentliche Gesundheit in Nigeria.

10. Die ungesündesten Länder der Welt: Angola
7/31 photos © Shutterstock

10. Die ungesündesten Länder der Welt: Angola

Weit verbreitete Armut, politische Unruhen und ein Mangel an angemessener medizinischer Versorgung sind einige der Gründe dafür, dass Angola eines der ungesündesten Länder der Welt ist. Malaria ist nach wie vor eines der größten Probleme der öffentlichen Gesundheit.

9. Die ungesündesten Länder der Welt: Guinea
8/31 photos © Shutterstock

9. Die ungesündesten Länder der Welt: Guinea

AIDS, Tuberkulose und Malaria sind in Guinea ein großes Problem für die öffentliche Gesundheit. Auch unzureichende sanitäre Einrichtungen und unhygienische Bedingungen tragen zu einer erhöhten Kindersterblichkeit bei.

8. Die ungesündesten Länder der Welt: Liberia
9/31 photos © Shutterstock

8. Die ungesündesten Länder der Welt: Liberia

In Liberia sind die Krankenhäuser und medizinischen Einrichtungen schlecht ausgestattet. Malaria ist die häufigste Ursache für ambulante Besuche und die häufigste Todesursache bei Krankenhauspatienten.

7. Die ungesündesten Länder der Welt: Eswatini
10/31 photos © Shutterstock

7. Die ungesündesten Länder der Welt: Eswatini

Eswatini (früher Swasiland) ist durch eine hohe Prävalenz von HIV-Infektionen und AIDS, Tuberkulose und anderen übertragbaren Krankheiten belastet.

6. Die ungesündesten Länder der Welt: Sierra Leone
11/31 photos © Shutterstock

6. Die ungesündesten Länder der Welt: Sierra Leone

Sierra Leone hat seit langem mit einigen der schlimmsten Gesundheitsprobleme der Welt zu kämpfen, darunter Säuglings- und Müttersterblichkeit, Malaria und Durchfallerkrankungen.

5. Die ungesündesten Länder der Welt: Somalia
12/31 photos © Shutterstock

5. Die ungesündesten Länder der Welt: Somalia

Der Konflikt und die Instabilität in Somalia haben sich nachteilig auf die Bevölkerung ausgewirkt, auch auf die Gesundheitsversorgung. Die weit verbreitete Hungersnot hat Millionen von Menschen dem Risiko schwerer Unterernährung und dem Ausbruch von Krankheiten wie Cholera und Masern ausgesetzt.

4. Die ungesündesten Länder der Welt: Lesotho
13/31 photos © Shutterstock

4. Die ungesündesten Länder der Welt: Lesotho

Lesotho hat eine der höchsten HIV- und Tuberkulose-Raten der Welt. Außerdem leben viele der 2,2 Millionen Einwohner Lesothos in abgelegenen Dörfern, die Stunden von der nächsten Gesundheitseinrichtung entfernt sind.

3. Die ungesündesten Länder der Welt: Tschad
14/31 photos © Shutterstock

3. Die ungesündesten Länder der Welt: Tschad

Der Tschad verzeichnet regelmäßig Fälle von Malaria, Masern, Meningitis, Gelbfieber und Cholera. Unangemessene familiäre Praktiken und schlechter Zugang zu grundlegenden sozialen Diensten sind die Hauptfaktoren, die dazu führen, dass gefährdete Gruppen stark benachteiligt sind.

2. Die ungesündesten Länder der Welt: Südsudan
15/31 photos © Shutterstock

2. Die ungesündesten Länder der Welt: Südsudan

Die meisten Südsudanesen haben keinen Zugang zu grundlegenden Gesundheitsdiensten, sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen. Eines von zehn Kindern stirbt, bevor es fünf Jahre alt wird, und die Müttersterblichkeitsrate ist eine der höchsten der Welt (1.223 pro 100.000 Geburten).

1. Die ungesündesten Länder der Welt: Zentralafrikanische Republik
16/31 photos © Shutterstock

1. Die ungesündesten Länder der Welt: Zentralafrikanische Republik

Im Schatten des Konflikts leidet die Zentralafrikanische Republik seit Jahrzehnten unter einer Gesundheitskrise. Als ungesündestes Land der Welt sind Krankheiten wie Malaria, Tuberkulose, HIV und AIDS ein großes Problem. Aufgrund des Mangels an sauberem Wasser sind durch Wasser übertragene Krankheiten wie Typhus und Durchfall ebenfalls weit verbreitet.

15. Die gesündesten Länder der Welt: Finnland
17/31 photos © Shutterstock

15. Die gesündesten Länder der Welt: Finnland

Das Land ist nicht nur für seine hochwertige Gesundheitsversorgung bekannt, sondern auch dafür, dass die Finnen dank Hobbys wie Wandern, Skifahren und Radfahren zu den aktivsten Menschen in Europa gehören. Es wird angenommen, dass diese enge Verbindung zur Natur einer der Gründe ist, warum sie so glücklich und zudem gesund sind.

14. Die gesündesten Länder der Welt: Hongkong
18/31 photos © Shutterstock

14. Die gesündesten Länder der Welt: Hongkong

Hongkongs öffentliches Gesundheitssystem bietet einen hohen medizinischen Standard und moderne medizinische Ausrüstung für alle. Aus diesem Grund liegt die Lebenserwartung bei Frauen bei 88 und bei Männern bei 83 Jahren.

13. Die gesündesten Länder der Welt: Deutschland
19/31 photos © Shutterstock

13. Die gesündesten Länder der Welt: Deutschland

Dank eines starken Gesundheitssystems, das jedem eine gute medizinische Versorgung bietet, liegt die Lebenserwartung in Deutschland über dem europäischen Durchschnitt. Außerdem bewegen sich die Deutschen regelmäßig, sei es durch Sport, Radfahren oder einfach zu Fuß.

12. Die gesündesten Länder der Welt: Luxemburg
20/31 photos © Shutterstock

12. Die gesündesten Länder der Welt: Luxemburg

Alle Einwohner Luxemburgs haben Zugang zum kostenlosen, hochwertigen öffentlichen Gesundheitssystem des Landes. Die Lebenserwartung für Frauen liegt bei 85 Jahren, die für Männer bei 80 Jahren.

11. Die gesündesten Länder der Welt: Niederlande
21/31 photos © Shutterstock

11. Die gesündesten Länder der Welt: Niederlande

Die niederländische Regierung verfügt über eines der leistungsfähigsten universellen Gesundheitssysteme der Welt und verlangt nach wie vor von allen Erwachsenen eine Grundversicherung. Und obwohl die Bevölkerung frittiertes Essen liebt, hat sie es verstanden, in Maßen zu essen, sich ausgewogen zu ernähren und einen aktiven Lebensstil zu pflegen.

10. Die gesündesten Länder der Welt: Die Schweiz
22/31 photos © Shutterstock

10. Die gesündesten Länder der Welt: Die Schweiz

Dank einer der gesündesten Ernährungsweisen der Welt und einer Kultur, in der Bewegung groß geschrieben wird, ist die Schweiz eines der gesündesten Länder der Welt. Es gibt keine kostenlosen staatlichen Gesundheitsdienste, aber eine private Krankenversicherung ist für alle in der Schweiz lebenden Menschen obligatorisch.

9. Die gesündesten Länder der Welt: Schweden
23/31 photos © Shutterstock

9. Die gesündesten Länder der Welt: Schweden

Schweden wird oft eine hohe Lebensqualität nachgesagt, was zu einem großen Teil auf ein starkes Sozial- und Gesundheitssystem und eine allgemein sichere und saubere Umwelt zurückzuführen ist. Die einheimische Ernährung gilt als gesund, da sie häufig frische Zutaten wie Fisch, mageres Fleisch, Vollkornprodukte, Obst und Gemüse enthält.

8. Die gesündesten Länder der Welt: Island
24/31 photos © Shutterstock

8. Die gesündesten Länder der Welt: Island

Die fischreiche Ernährung mit ihren herzgesunden Omega-3-Fettsäuren wird von einigen als Grund dafür angeführt, dass so viele Isländer bis ins hohe Alter leben. Die Bürger sind außerdem aktiv und bewegen sich gerne im Freien, was dazu beiträgt, dass die Lebenserwartung von Männern und Frauen in den Achtzigern liegt.

7. Die gesündesten Länder der Welt: Norwegen
25/31 photos © Shutterstock

7. Die gesündesten Länder der Welt: Norwegen

Norwegen ist ein weiteres skandinavisches Land, das in puncto Gesundheit ganz oben auf der Liste steht. Angesichts des universellen Gesundheitssystems, des Lebensstils im Freien, der nahrhaften Ernährung und des einfachen Zugangs zu Gesundheits- und Wellnessangeboten ist das keine Überraschung.

6. Die gesündesten Länder der Welt: Israel
26/31 photos © Shutterstock

6. Die gesündesten Länder der Welt: Israel

Die meisten Israelis orientieren sich an der mediterranen Diät, die einen moderaten Verzehr von Fisch und Geflügel und einen geringen Verzehr von Milchprodukten, rotem und verarbeitetem Fleisch sowie Süßigkeiten vorsieht. Darüber hinaus bietet Israel seinen Bürgern eine allgemeine Gesundheitsversorgung.

5. Die gesündesten Länder der Welt: China
27/31 photos © Shutterstock

5. Die gesündesten Länder der Welt: China

Mit einem international anerkannten Gesundheitssystem ist die medizinische Versorgung in China für chinesische Bürger und Personen mit ständigem Wohnsitz kostenlos. Außerdem ist die traditionelle chinesische Ernährung seit Jahrhunderten hauptsächlich vegetarisch, was sich als gut für die Gesundheit erwiesen hat.

4. Die gesündesten Länder der Welt: Taiwan
28/31 photos © Shutterstock

4. Die gesündesten Länder der Welt: Taiwan

Taiwan ist das viertgesündeste Land der Welt. Es bietet eine universelle Gesundheitsversorgung für seine Bürger an, die unabhängig vom Einkommen für alle leicht zugänglich ist.

3. Die gesündesten Länder der Welt: Südkorea
29/31 photos © Shutterstock

3. Die gesündesten Länder der Welt: Südkorea

Von Eiweiß über Kohlenhydrate bis hin zu Fett – eine gesunde koreanische Ernährung besteht aus allem, aber in einer ausgewogenen Form. Außerdem legen die Koreaner großen Wert darauf, körperliche Aktivität in ihren Tagesablauf einzubauen. Außerdem ist die Zufriedenheit mit dem Zugang zu und der Qualität der Gesundheitsversorgung eine der höchsten weltweit.

2. Die gesündesten Länder der Welt: Japan
30/31 photos © Shutterstock

2. Die gesündesten Länder der Welt: Japan

Mit einer traditionellen Ernährung, die sich stark auf Gemüse, Seetang und Meeresfrüchte stützt, ist eine gesunde Ernährung fester Bestandteil der japanischen Esskultur. Japan bietet auch eine hervorragende Gesundheitsversorgung, bei der präventive statt reaktive Maßnahmen im Vordergrund stehen.

1. Die gesündesten Länder der Welt: Singapur
31/31 photos © Shutterstock

1. Die gesündesten Länder der Welt: Singapur

Tatsächlich gehören die Singapurer zu den am längsten lebenden und gesündesten Bürgern der Welt. Sie sind nicht nur für ihr hervorragendes Essen bekannt, sondern leben auch einen sehr aktiven Lebensstil. Außerdem haben sie eines der besten Gesundheitssysteme der Welt als Sicherheitsnetz.

Quellen: (Condé Nast Traveler) (Legatum Prosperity Index) 

Auch interessant: So bleiben Sie auch im Jahr 2024 gesund

Campo obrigatório

Verpasse nichts...


Die neuesten TV-Shows, Filme, Musik und exklusive Inhalte aus der Unterhaltungsindustrie!

Ich erkläre mich mit den AGB und Datenschutzvereinbarungen einverstanden.
Gerne möchte ich exklusive Angebote weiterer Partner erhalten (Werbung)

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich
Danke fürs Abonnieren